kulinarisch

Neuer kulinarischer Tipp in Wiesbaden!

Endlich haben wir nun im Herzen unserer schönen Kurstadt auch ein Fischrestaurant mit Tapasbar. Hier wird die gehobene Küche noch wirklich gelebt. Im Herzen Wiesbadens gelegen, überraschte uns dieses wunderschöne Restaurant mit seinem stilvollem Ambiente. Es würden uns Kompositionen von mediterraner Küche bis hin zur internationalen " Nouvelle Cuisine " kredenzt. Sehr einladend und gemütlich ist das hölzerne Ambiente. Die Lautstärke war sehr angenehm und es wurde uns ein wirklich außergewöhnliches Erlebnis geboten. Zuerst würden wir durch verschiedene Tapasvariationen als Vorspeise verwöhnt, danach könnten uns die herrlichen Edelfische begeistern. Der Koch und Inhaber kam persöhnliche an den Tisch erläuterte uns einige Specials und half uns sehr kompetent bei der Auswahl des richtigen Weines. Es wurden frische Cocktails gemixt und wir hatten Glück für diesen Tag reserviert zu haben, da es sich sehr schnell füllte. Unter...

Emu-Carpaccio, Kamel-Pastete und Krokodil-Saté: Ungewöhnliches auf Queenslands Speisekarten

Ein Nationalgericht haben die Australier zwar nicht, dafür aber einen bunten Mix aus verschiedensten „importierten“ Speisen von Einwanderern aus aller Welt. So findet man in australischen Küchen alles, was das Herz begehrt – von frischem Seafood über Thai Curry bis hin zu mediterranen Gerichten. Das wohl beliebteste Essen auf dem Fünften Kontinent ist und bleibt aber das Barbecue. Egal zu welchem Anlass: jede Gelegenheit wird genutzt, um den Grill anzuwerfen. Experimentierfreudige Urlauber, die sich auf ein kulinarisches Geschmackserlebnis der etwas anderen Art einlassen möchten, haben in Queensland verschiedene Möglichkeiten, Bush Food oder Bush Tucker zu probieren – Essen, das auf die traditionelle Küche der Aborigines zurückgeht und ausschließlich einheimische Pflanzen und Tiere verwendet. Egal ob Kamel-Pastete, Emu-Carpaccio oder Känguru-Braten – eine gelungene Abwechslung für den Gaumen ist garantiert. Hier ein paar kulinarische...

Restaurant Monschau- Kulinarischer Hotspot in ganz Monschau und Umgebung

Seit Oktober 2013 hat das Restaurant Olive einen neuen Besitzer. Herr Pavlov Kotsalidis änderte kürzlich Namen, Speisekarte und Unternehmensphilosophie. Herr Pavlov Kotsalidis übernahm im Oktober 2013 das Restaurant Zeitlos, in der Trierer Straße 249 in Monschau. Um auf die Veränderung aufmerksam zu machen, wechselt das Restaurant nun auch seinen Namen. So lässt die Olive keine kulinarischen Wünsche offen. Die ausgefallenen Gerichte reichen von A wie Antipasti bis Z wie Zander. Nach dem Motto: Keine Chemie, dafür sehr viel Herzblut, unterstützt der engagierte Inhaber regionale Produkte. Frische, die man garantiert schmeckt. Hier können Sie sicher sein, dass Ihre Lebensmittel nicht schadstoffbelastet sind und zusätzlich umweltfreundlich hergestellt werden. Genießen Sie das exklusive Ambiente, das auch Prominente zu schätzen wissen, die das Restaurant hin und wieder besuchen. Neben dem Namen, ändert sich auch die Speisekarte. Herr Kotsalidis...

Peru, gastronomisch!

Mit trip.me die kulinarische Vielfalt Perus entdecken Berlin, 11.09.2013 - Die peruanische Küche gilt als eine der vielseitigsten Küchen der Welt. Sie basiert auf uralten traditionellen Inkarezepten, in denen sich sowohl die Einflüsse der Kolonialzeit wiederfinden, wie auch die der unterschiedlichen Einwanderer. Leichte Klassiker wie die Ceviche, ein Salat aus mariniertem, rohem Fisch, oder die modernen Interpretationen peruanischer Küche der Cocina Novoandina werden schon weltweit in den Metropolen gefeiert. trip.me stellt seinen Kunden nun eine Reise vor, die Perus kulturelle Highlights mit einer Entdeckungstour durch die vielfältigen...

Mit und ohne "elektrischen Rückenwind" durch den Teuto

(ddp direct) Radeln Sie doch mal in das Lande des Hermann, nach Lippe und in den Kulturlandkreis Höxter. Ganz im Zeichen der WellnessRouten Teutoburger Wald können Sie in einem gemütlichen Hotel in Horn-Bad Meinberg Quartier beziehen, sich kulinarisch verwöhnen lassen und tolle Touren erleben. Ausgehend von Bad Meinberg, geht es an drei Tagen in Richtung Detmold, Nieheim und Bad Driburg. Drei attraktive Ziele mit Kultur- und Wellnessangeboten, die prima verknüpft werden können. Das Westfalen Kulinarium im hübschen Fachwerkstädtchen Nieheim bietet umfangreiche Informationen rund um die örtlichen Traditionen zum Thema Käse,...

Kanadas Kulturerbe im Ranking der Ländermarken aufgestiegen

Vancouver/Mettmann, 05.11.2012 – Im neu veröffentlichten Country Brand Index (CBI) konnte Kanada mit dem zweiten Platz wiederum einen Spitzenplatz belegen. Zusätzlich konnte sich das Land im Vergleich zu den Vorjahren in mehreren Schlüsselkategorien deutlich verbessern. Der FutureBrand Bericht zeigt, dass Kanada als Reiseziel international immer attraktiver wird. Der kanadische Tourismussektor wird immer stärker. Der frisch veröffentlichte Country Brand Index (CBI) zeigt, dass sich der kanadische Tourismus in sechs von sieben Schlüsselkategorien entscheidend verbessert hat. Der Bericht weist Kanada zudem als die zweitstärkste...

Stimmungsvolle Gondel-Nachtfahrt: Liachtbratl-Montag am Feuerkogel

Die Feuerkogel-Wirte laden am 01. Oktober erstmals zum Lichtbratl-Montag mit Gondel-Nachtfahrt. Der alte Handwerksbrauch des Liachtbratls stammt aus dem Salzkammergut und wird mit einem köstlichen Bratl mit Kraut und Knödeln und zünftiger Musik gefeiert. Der Liachtbratl-Montag ist traditionell der erste Montag nach dem Michaelitag (29. September). An diesem Tag wurde in den Handwerksbetrieben das erste Mal im Herbst wieder künstliches Licht verwendet. Die Betriebe sparten also die Sommermonate über Geld, und davon gab der Meister seinen Angestellten ein 'Bratl' (= Braten) aus. Ein uralter Handwerksbrauch, der von Bad Ischl...

Kulinarisch Reisen - Riga, das baltische Zentrum für Feinschmecker!

Die „Baltische Hauptstadt der Gastronomie“ serviert Menüs von lettischen Spitzenköchen und stellt die vielfältigen lettischen Produkte in den Mittelpunkt, welche die Essgewohnheiten, Geschmacksempfindungen und Weltanschauungen der Rigenser charakterisieren. Ob Milchprodukte, Erdbeeren, Ahornsaft, Fisch oder Kürbis – jeden Monat kreieren die Küchenchefs leckere neue Rezepte, um Touristen und Einheimische kulinarisch einzustimmen. Riga ist ein echtes Paradies für Gourmets und besticht mit erstklassigen Restaurants und Cafés zu moderaten Preisen. Die Restaurants der Hauptstadt zeichnen sich durch erstklassigen Service, vielseitige...

Mallorca – Anlaufstelle für Ruhesuchende: Gruppen und Seminare sind bei Finca Mallorca bestens aufgehoben

Köln, Dezember 2011. Insel-Neulinge interpretieren die Mallorquiner auf den ersten Blick oft als stoisch – doch dies nur, um später festzustellen, wie entspannt die Insulaner sind. Diese Entspannung können Urlauber in den Häusern der Kölner Vermittlungsagentur Finca Mallorca GmbH (www.fincamallorca.de) erleben. Einfach mal die Seele baumeln lassen und sich vom Alltag erholen – als Individualurlauber oder in der Gruppe. Das Angebot von Finca Mallorca bietet Raum für jeden erdenklichen Wunsch. Raum für Entspannung – Platz satt auch für Seminaranbieter Im selben Maße, in dem Stress, Verspannungen, Depressionen und...

Urlaub in Tirol – Erholung und Spaß im Sommer und Winter

Gartenhotel Toni in St. Johann bei Kitzbühel macht den Urlaub im Sommer und im Winter zu einem Alpentraum in Tirol für die ganze Familie. Entspannen, Wohlfühlen, Abschalten - egal, zu welcher Jahreszeit. Die Kitzbüheler Alpen mit seinen Hotels, Gasthäusern und Cafés mitten im weltbekannten Sport und Erholungsgebiet Tirol bieten ein vielfältiges Urlaubsangebot für die ganze Familie. Ob Aktivurlaub mit dem Mountainbike oder pure Erholung und Relaxen an traumhaften Bergseen - ein Urlaub in Tirol ist Sommer wie Winter ein Hochgenuss! Das Urlaubsparadies St. Johann bei Kitzbühel liegt im nordöstlichen Tirol und lässt keine...

Inhalt abgleichen