ksk-immobilien

KSK-Immobilien hat Kindertagesstätte mit ca. 875 m² Fläche in Wuppertal vermittelt

Köln, 20.11.2020 Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, hat in Wuppertal-Röttgen eine fünfzügige Kindertagesstätte mit Betreuungskapazität für insgesamt ca. 90 Kinder vermittelt. Die Experten der KSK-Immobilien haben den Verkauf an einen institutionellen Anleger aus Köln begleitet. Vermietet werden die Räumlichkeiten langfristig an die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Wuppertal. Die Kita bietet mit ca. 875 m² Fläche die Kapazität für die Betreuung von 90 Kindern und hat im August 2020 ihren Betrieb aufgenommen. Sie wurde in Massivbauweise mit einem hohen energetischen Standard für den sommerliche...

Startschuss für Neubauprojekt „Grün.der.Zeit“: In Refrath entstehen 16 nachhaltig erbaute Eigentumswohnungen

Startschuss für Neubauprojekt „Grün.der.Zeit“: In Refrath entstehen 16 nachhaltig erbaute Eigentumswohnungen Köln, 23.11.2020 Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, vermittelt im Rahmen des Neubauprojektes „Grün.der.Zeit“ 16 in Holzbauweise errichtete Eigentumswohnungen, die sich über zwei Häuser verteilen. Bauträger des Projektes ist die Rheinkarat GmbH aus Sankt Augustin. Die Kreissparkasse Köln unterstützt den Erwerb von nachhaltig erbautem Wohnraum durch ein eigens für das Projekt konzipiertes Sonderkreditprogramm. In Bergisch Gladbach-Refrath entstehen zwei Neubau-Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 16 Eigentumswohnungen, die über zwei bis vier Zimmer und Wohnflächen von ca. 50 m² bis ca. 130 m² verfügen. Das Besondere an diesem Bauvorhaben ist die nachhaltige Bauweise: Die beiden Häuser werden in Holzständer- bzw. Holztafelbauweise und somit in einer umweltfreundlichen und energieeffizienten...

Neuer Wohnraum für Bonn: KSK-Immobilien vermittelt sieben Eigentumswohnungen in Holzlar

Köln, 17.11.2020 Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, vermittelt im Rahmen des Neubauprojektes „7 gute Gründe“ sieben Eigentumswohnungen in Bonn-Holzlar. Bauträger ist die wohn-kreativ Immobilien GmbH mit Sitz in Bad Honnef. In Bonn entstehen mit dem Neubauvorhaben „7 gute Gründe“ im Stadtteil Holzlar sieben moderne Eigentumswohnungen mit Wohnflächen von ca. 50 m² bis ca. 139 m², zwei bis vier Zimmern und Terrasse bzw. Balkon. Im Sattelgeschoss befindet sich eine Penthousewohnung mit Dachterrasse. Das Mehrfamilienhaus entsteht in langlebiger Massivbauweise und entspricht den Vorgaben der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2016. „Das Bauvorhaben entsteht stadtnah, aber gleichzeitig in fußläufiger Entfernung zum Naherholungsgebiet Ennert, sodass die Lage in der Hauptstraße eine gute Nahversorgung mit der Ruhe der Natur vereint“, so Fabian Pleuser, der als Immobilienberater bei der KSK-Immobilien...

Netzwerk und Expertise der KSK-Immobilien als Beitrag zum Ausbau von Kitaplätzen

Köln, 16.11.2020 Weil die Lücke bei Betreuungsplätzen nicht durch die Kommunen allein geschlossen werden kann, engagieren sich zunehmend Privatwirtschaft und Privatanleger beim Bau von und dem langfristigen Investment in Kindertagesstätten. Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, hat eine entsprechende Expertise zu dieser besonderen Objektart aufgebaut. Sie bringt nun verstärkt Akteure aus ihrem Netzwerk zusammen und trägt so zu einem Ausbau der Betreuungsangebote bei. Seit dem 1. August 2013 haben Eltern den Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für ihre Kinder ab dem vollendeten ersten Lebensjahr....

KSK-Immobilien hat Neubauvorhaben mit zehn Eigentumswohnungen in Refrath erfolgreich vermittelt

Köln, 12.11.2020 Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, hat die unter dem Projektnamen „Waldrand – in Refrath zu Hause“ angebotenen Eigentumswohnungen in Bergisch Gladbach-Refrath erfolgreich an Selbstnutzer und Kapitalanleger vermittelt. Bauträger ist die Vitae Immobilien Verwaltungs-GmbH mit Sitz in Bergisch Gladbach. Die zehn Eigentumswohnungen, die am Rand des Naturschutzgebietes Gierather Wald entstehen, verfügen über Wohnflächen von ca. 88 m² bis ca. 157 m² und je drei bis vier Zimmer. Im Erd- und Obergeschoss des Mehrfamilienhauses befinden sich jeweils vier Wohnungen, im Dachgeschoss...

Baubeginn für 122 nachhaltig errichtete Studentenapartments in Alfter erfolgt

Köln, 20.10.2020 Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, hat Grundstück und Projektentwicklung für einen Neubau mit 122 Studentenwohnungen in der Villestraße in Alfter – in unmittelbarer Nähe zur Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft – erfolgreich vermittelt. Der Baubeginn ist bereits erfolgt. Die Studentenwohnungen sollen ab dem Wintersemester 2021/22 zur Verfügung stehen. „Es ist inzwischen eine Herausforderung, Studentenwohnungen im Köln-Bonner Raum zu finden. Aus diesem Grund sind die Wohnungen in Alfter sehr attraktiv, denn aufgrund ihrer idealen Anbindung an die öffentlichen...

Nachfrage nach Eigenheimen im Speckgürtel von Köln hängt stark von der lokalen Infrastruktur ab

Köln, 16.10.2020 Eine aktuelle Umfrage unter Immobilienmaklern hat ergeben, dass beim Erwerb eines Eigenheims außerhalb der Großstädte die Anbindung an den ÖPNV ein wesentlicher Entscheidungsfaktor ist. Die KSK-Immobilien, die an der Umfrage teilgenommen hat, bestätigt das Ergebnis. Die Umfrage unter dem Titel „Praxis-Expertise zum Runden Tisch des Bundeswirtschaftsministeriums“ wurde vom Immobilienverband Deutschland (IVD) durchgeführt, dem auch die KSK-Immobilien angehört. Dabei ging es unter anderem um die Frage, welche Faktoren den Erwerb eines Eigenheims außerhalb der Großstädte weiter begünstigen würden. 93...

Preisreport 2020 für Köln: Trotz der Coronapandemie weiterhin steigende Preise bei allen Immobilienarten

Köln, 15.10.2020 Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, hat kürzlich ihren aktuellen Preisreport für Köln veröffentlicht. Dieser beinhaltet eine Übersicht über Kauf- und Mietpreise für alle Stadtbezirke. Er steht ab sofort zum kostenlosen Download bereit. Der Preisreport der KSK-Immobilien beruht auf den Analysen der hauseigenen Researchabteilung, die permanent den regionalen und überregionalen Wohnungsmarkt beobachtet. Die vorliegenden Daten ermöglichen es, Preistrends frühzeitig zu erkennen und auch kleinräumige Auswertungen auf Quartiersebene vorzunehmen. In Köln zeigt sich, dass sich der...

Baubeginn bei Neubauprojekt „myE“ erfolgt: In Köln-Ehrenfeld entstehen 54 Apartments und WG-Wohnungen

Köln, 08.10.2020 Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, vermittelt im Rahmen des Neubauprojektes „myE – be part of the Veedel“ 54 Studentenapartments und WG-Wohnungen in Köln-Ehrenfeld. Inzwischen ist der Baubeginn erfolgt, die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2022 geplant. In Köln entstehen mit dem Neubauvorhaben „myE – be part of the Veedel“ im Stadtteil Ehrenfeld insgesamt 54 moderne Wohnungen und Apartments. Auf Wohnflächen von ca. 18 m² bis ca. 73 m² bieten die 16 3- bis 4-Zimmer-WG-Wohnungen und 38 Apartments Studierenden, die in Köln ein Zuhause suchen, schon bald zielgruppengerechten...

KSK-Immobilien hat Neubauvorhaben in der Kölner Altstadt-Nord erfolgreich vermittelt

Köln, 07.10.2020 Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, hat die unter dem Projektnamen „High5“ angebotenen Eigentumswohnungen in der Kölner Altstadt-Nord erfolgreich an Selbstnutzer und Kapitalanleger vermittelt. Die fünf Eigentumswohnungen in der Kölner Eintrachtstraße stellen aufgrund der stark nachgefragten kleinen Wohnungsgrößen von ca. 46 m² bis ca. 65 m² und der vorgesehenen Möblierung auch für Kapitalanleger ein attraktives Investment dar. Das Neubauprojekt wird voraussichtlich im Herbst 2021 fertiggestellt. Bauträger ist die Ridus Projektentwicklung GmbH mit Sitz in Köln. Jannis...

Inhalt abgleichen