komori

MBO verlängert Angebotszeitraum für erfolgreiche Jubiläumsmaschine K32 KSE

Die Jubiläumsmaschine K32 KSE stößt im Markt auf so großes Interesse, dass die Aktion jetzt bis zum Jahresende verlängert wird. Aus Anlass des einjährigen Jubiläums der Akquisition durch die KOMORI Corporation, hat MBO vom 01.03.2021 bis zum 31.08.2021 mit der Kombifalzmaschine K32 KSE eine Jubiläums-Edition zu einem attraktiven Preis mit sehr umfassendem Ausstattungspaket herausgebracht. Die für die Aktion aufgelegten Maschinen sind bereits jetzt vergriffen – deutlich vor Aktionsende. Daher hat sich MBO entschieden, das Angebot für die Jubiläumsmaschine bis zum 31.12.2021 zu verlängern. „KSE“ im Maschinennamen steht für „KOMORI Special Edition“. Dementsprechend waren die Kombifalzmaschinen des ersten Aktionszeitraumes im Corporate Design von KOMORI dunkelgrau und weiß gestaltet. Um die große Nachfrage nach den Maschinen zeitnah bedienen zu können, verzichtet MBO ab sofort auf die Sonder-Farbgebung grau/weiß. Stattdessen...

Komori und MBO Postpress Solutions vertiefen Zusammenarbeit

Seit dem 1. Mai 2020 ist MBO eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Komori. Dank dieser Akquisition konnte Komori sein Portfolio um verschiedene Produkte und Lösungen rund um die Weiterverarbeitung erweitern, sodass das Unternehmen sowohl für Bestands- als auch für Neukunden nun vom Druck bis zur Weiterverarbeitung alles aus einer Hand anbieten kann. Mehr Sichtbarkeit MBO Postpress Solutions ist ein international anerkannter Maschinenbauspezialist mit einem umfassenden Produkt- und Serviceportfolio auf dem Gebiet von Falzmaschinen für die Druckweiterverarbeitung. Die hohe Produktqualität und die starke Präsenz von MBO in Europa bildeten eine solide Grundlage für die jüngste Akquisition. Durch das Portfolio von MBO ist Komori nun in der Lage, Produkte für die Druckweiterverarbeitung anzubieten. Das Know-how von MBO Postpress Solutions eröffnet neue Möglichkeiten und ergänzt die Offset- und Digitaldruckmaschinen von Komori perfekt. Peter...

MBO erhält Auszeichnung „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“

Mit dem Abstapelroboter CoBo-Stack setzte die MBO Postpress Solutions GmbH im vergangenen Jahr einen bedeutenden Meilenstein für die Zukunft der modernen Druckweiterverarbeitung. Auf Grundlage dessen zeichnete Staatssekretärin Katrin Schütz am 3. August 2020 per Videobotschaft unter anderem MBO als aktuellen Preisträger des Wettbewerbs „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ aus. „Baden-Württemberg ist Vorreiter bei zukunftsweisenden Technologien wie der Künstlichen Intelligenz und der Umsetzung von innovativen Ideen für die Industrie der Zukunft. Mit der Auszeichnung wollen wir gerade kleine und mittlere Unternehmen motivieren, die realen Chancen durch Industrie 4.0 aktiv anzugehen“, sagt Schütz. Neben dem CoBo-Stack von MBO wurde die Auszeichnung an 10 weitere Unternehmen für deren Digitalisierungslösungen verliehen. „Die Prämierung soll innovative Lösungen aus dem Land, die Mehrwerte schaffen, noch bekannter...

MBO RAS – Weltweiter Service trotz COVID-19

Nach wie vor ist es nicht gelungen, einen Impfstoff gegen das COVID-19-Virus zu finden. Eingeschränkte Reisemöglichkeiten, Abstandsregeln, Mund-Nase-Schutz und weitere Sicherheitsvorkehrungen gegen eine weitere Verbreitung des Virus werden uns noch bis auf unbestimmte Zeit begleiten. Doch was tun, wenn die Falzmaschine nicht läuft, die Produktion in der Weiterverarbeitung stillsteht und der erfahrene MBO-Techniker nicht zum Einsatzort fahren darf? Das Fernwartungstool RAS der MBO Postpress Solutions GmbH kann Abhilfe schaffen – und das nicht erst seit Corona. Als erfahrener Partner für die buchbinderische Weiterverarbeitung...

Inhalt abgleichen