kommunalwahl

NPD-Kader ziehen nach Teltow-Fläming

Berliner NPD-Vorsitzender und HDJ-Kader Jörg Hähnel und dessen Frau ziehen nach Mellensee (Landkreis Teltow-Fläming, Brandenburg) Am kommenden Sonntag plant der Berliner NPD-Vorsitzender Jörg Hähnel (33) und dessen ebenfalls rechtsextrem aktive Frau Stella Hähnel (36) ihr neues Haus in der Sperenberger Straße 12, 15383 Am Mellensee in Teltow-Fläming zu beziehen. Zuvor wohnten beide in Hohen Neuendorf (Oberhavel) nördlich von Berlin. Jörg Hähnel ist Multifunktionär der NPD, er ist Berliner Landesvorsitzender, Mitglied im Bundesvorstand und Verordneter im Kommunalparlament von Berlin-Lichtenberg. In dieser Funktion sorgte...

Broschüre über NPD und DVU in Teltow-Fläming erschienen

Wie heute auf Indymedia zu lesen war, ist eine neue Broschüre über Neonazis in Teltow-Fläming erschienen. Das Antifa Recherche Team Teltow-Fläming (ART-TF)hat heute eine neue Ausgabe der Recherche-Broschüre „Antifa-Blickpunkt" veröffentlicht. In dieser Ausgabe geht es im Hinblick auf die anstehende Kommunalwahlen in Brandenburg schwerpunktmäßig um die Aktivitäten der rechtsextremen Parteien NPD und DVU im Landkreis Teltow-Fläming. Da gerade im bevorstehenden Wahlkampf mit einem verstärkten Auftreten dieser Organisationen gerechnet werden muss und sich ein struktureller Wandel für NPD-Strukturen im Landkreis seit kurzem...

Inhalt abgleichen