kieferprobleme

Funktionsanalyse: Komplexe Ursachenforschung für ein komplexes System

Nicht nur Finger können tasten, auch unsere Zähne sind dazu in der Lage. Mittels Tastsinn der Zähne wird beim Kauen die gesamte Muskulatur von Kiefer, Hals, Gesicht und Nacken mitgesteuert. Entsprechend große Auswirkungen haben Störungen (craniomandubuläre Dysfunktionen) in diesem komplexen System. Das Herausfinden solche Störungen wird in der Zahnmedizin Funktionsanalyse genannt. Leiden Patienten unter ständigen Verspannungen, Kopf- oder Muskelschmerzen oder existiert ein Knacken bzw. Beschwerden im Kiefergelenk kann ein Funktionsstörung die Ursache dafür sein. Funktionsstörungen werden untergliedert in Arthropathien, also Störungen innerhalb des Kiefergelenks, Myopathien, also Störungen der Kau- und Hilfsmuskulatur und Okkluspathien, also Unstimmigkeiten der Zahnkontakte beim Schließen des Kiefers und während des Kauvorgangs. Die Methoden der Funktionsanalyse können sehr vielfältig sein. Wichtig ist unter anderem das Erfassen...

Kiefergelenksdiagnostik und CMD (Craniomandibuläre Dysfunkion) in Köln

Fehlfunktionen des Kauorgans (CMD) erkennen und richtig behandeln. Dabei haben ihre Beschwerden oftmals den gleichen Grund: Die Patienten haben den "falschen Biss". Das bedeutet, dass der Ober- und der Unterkiefer beim Schließen nicht richtig aufeinandertreffen. Eine solche Fehlstellung kann z. B. mit einer speziellen Aufbissschiene / Schienentherapie effektiv behandelt werden. Vorausgesetzt, die Ärzte kommen zu der richtigen Diagnose. Denn: Dass eine Gebissfehlstellung weitreichende Auswirkungen auf andere Bereiche des Körpers haben kann, ist mittlerweile wissenschaftlich belegt. Zu den häufigsten Symptomen, die auf einen "falschen Biss" hinweisen, zählen beispielsweise Zähneknirschen und Lippenbeißen, Spannungsschmerzen im Kiefer- und Gesichtsbereich, Nacken-, Schulter- und Rückenschmerzen, Hüft- und Kniebeschwerden, Spannungskopfschmerzen und Migräne, Ohrenschmerzen und Ohrgeräusche (Tinnitus) sowie Schlafstörungen und Schnarchen. Um...

Inhalt abgleichen