kaufen

Thomas Filor: Altbauten haben ihren Preis

Große Räume mit hohen Decken, Stuck und Parkett als i-Tüpfelchen: Altbauten sind zu Recht sehr beliebt, haben aber auch ihren Preis Magdeburg, 10.07.2019. „Altbauten sind sehr gefragt. Viele Menschen schätzen die hohen Decken, den Echtholzboden und den Stuck an der Decke. Das macht die historischen Häuser und Wohnungen zu besonders beliebten Immobilien. Die anhaltende Niedrigzinsphase wirkt sich natürlich auch auf diese Altbauten aus. Vor allem in Großstädten sehnen sich viele nach Altbauten zu einem bezahlbaren Preis“, weiß Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. Doch allein in den vergangenen drei Jahren seien die Preise für Altbauten um durchschnittlich 30 Prozent gestiegen – allgemein waren Immobilienpreise um 25 Prozent gestiegen, wie eine Untersuchung des Maklerunternehmens Homeday bestätigt. Homeday verglich dazu die Immobilienpreise in den 80 größten Städten in Deutschland, nämlich jene mit mehr als 100.000...

Kaufsofort - die Kleinanzeigen-App für den entspannten online Ein- und Verkauf

Kaufsofort - die Kleinanzeigen-App für den entspannten online Ein- und Verkauf Die Garage entrümpeln und dabei ganz nebenbei auch noch ein bisschen Geld verdienen? Schnell und einfach nach einer Mietwohnung in der neuen Stadt Ausschau halten oder die Jobmöglichkeiten vor Ort überprüfen? Ein günstiges gebrauchtes Smartphone im Nachbarort abholen statt teure Neuware im Markenstore kaufen? Die eigene Spielzeugsammlung von den inzwischen groß gewordenen Kindern zu Geld machen? All das und vieles mehr verspricht die Kleinanzeigenapp und Webseite www.kaufsofort.at. Wie es der Name deutlich macht, stehen bei diesem Online-Kleinanzeigen-Markt die unkomplizierte Benutzung und die schnelle Suche nach dem Gewünschten im Vordergrund. Mit wenigen Touchs erhält der Nutzer Zugriff auf ein Waren- und Dienstleistungsangebot mit mehr als 1 Million Anzeigen - und das sowohl regional als auch überregional. Gleichermaßen einfach ist darüber hinaus aus das...

Gallus Immobilien Konzepte: Wohnen in der Schweiz ist deutlich teurer als in Deutschland

Lediglich München knüpft an „Schweizer Verhältnisse“ beim Wohnen an München, 16.01.2018. „Während in Deutschland ein Großteil der Bevölkerung die Mieten für zu hoch hält, lächeln viele Schweizer über das Mietniveau im Nachbarstaat. Denn trotz teils deutlich höherer Einkommen, ist das Mietniveau in der Schweiz hoch“, meinen die Experten von Gallus Immobilien Konzepte. Dies gilt erst recht für die Kaufpreise in vielen Metropolen. Die Immobilienplattform Immowelt hat hierzu Ende letzten Jahres Zahlen veröffentlicht. Diese machen deutlich, dass Deutsche im Schnitt deutlich weniger fürs Wohnen ausgeben müssen als Schweizer oder Österreicher. Schweiz – teuer trotz höherer Einkommen „Dies gilt sogar vor dem Hintergrund, als in Deutschland in den letzten Jahren die Preise für Immobilien in vielen Städten und Gemeinden deutlich angestiegen sind“, so die Fachleute von Gallus Immobilien Konzepte. Um eine entsprechende...

PROJECT Investment Gruppe steigert Umsatz im Publikums- und semi-professionellen Bereich auf 121 Millionen Euro

Bamberg, 09.01.2018. Der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT hat im abgelaufenen Geschäftsjahr bei privaten und semi-professionellen Investoren rund 7 Prozent mehr Eigenkapital akquiriert als im Jahr zuvor (2016: 113 Millionen Euro). Auch der Umsatz des Asset Managers PROJECT Immobilien legte mit 27 Prozent beim Wohnungsverkauf deutlich zu und erreichte zum Jahresultimo ein Rekordumsatzvolumen von 317 Millionen Euro (2016: 250 Millionen Euro). Das zehnte Jahr in Folge hat die PROJECT Vermittlungs GmbH den Umsatz im Publikums- und semi-professionellen Bereich gesteigert. Die Publikums-AIF Wohnen 15, Metropolen 16 und 17...

Thomas Filor erklärt, wie man Fake-Inserate erkennen kann

Bei der Suche nach Immobilien sollte man sich vor Fake-Inseraten in Acht nehmen Magdeburg, 27.11.2017. In dieser Woche gibt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg Tipps, wie man Fake-Inserate im Netz erkennen kann. „Manchmal finden Suchende auf Immobilienwebsites Angebote, die einfach zu schön klingen, um wahr zu sein. Dabei ist selbst auf gängigen Portalen höchste Vorsicht geboten. Manchmal kann es sich tatsächlich um einen Betrug handeln“, so Thomas Filor. Da der Wohnungsmarkt in Deutschland heiß umkämpft ist, werden Suchende gerade in den klassischen Boomstädten gern geködert, da diese Angebote meist nicht kritisch...

WKZ Wohnkompetenzzentren zur Forderung der Verbände einer geänderten Wohnungspolitik nach der Bundestagswahl

Umdenken gewünscht und gefordert Ludwigsburg, 05.10.2017. „Der Bevölkerungszuwachs, die Urbanisierung, die steigende Anzahl an Singlehaushalten und ein zunehmender Anspruch im Hinblick auf die eigenen vier Wände sind Gründe, warum im Wohnungsbau hierzulande gerade in den Metropolen das Angebot den Bedarf schon lange nicht mehr decken kann“, erklärt Jens Meier, im Vorstand der WKZ Wohnkompetenzzentren. Daher sei es nur konsequent, wenn die Immobilienverbände nun eine geänderte Wohnungspolitik nach der Bundestagswahl fordern. Dass sich dabei immer weniger Haushalte das Wohnen in den Metropolen leisten können, zeigen wiederholt...

Offenes eBook-System bei Icarus Readern

Jena, 09. Mai 2017 - Die eBook Reader von Icarus bieten einen entscheidenden Vorteil gegenüber der Konkurrenz: Sie arbeiten mit einem offenen System, das sich nicht auf einen eBook-Shop beschränkt. Icarus ist der Meinung, der Benutzer sollte entscheiden, wo er seine Bücher bezieht. Bei anderen eReader-Marken ist man in Bezug auf den Bücher-Kauf oder das Ausleihen an das jeweilige System gebunden. Icarus lässt seine Nutzer frei entscheiden. Sie können eBooks in Shops kaufen, sich bei einem eBook-Service anmelden, Bücher in ihrer Bibliothek ausleihen oder sie kostenlos herunterladen. Auf den Icarus Geräten können die Nutzer sogar...

Exzellent!! Das OMNI Digitalmikroskop gewinnt den Red Dot Design Award

Die Jury hat entschieden: nach Tagen der Auswertung und Bewertung von Tausenden Produkten aus der ganzen Welt erhielt das Ash OMNI Digitalmikroskop den begehrte Red Dot Design Award. Mit dem OMNI haben Ash und Dolmen ein herausragendes Design für ein Digitalmikroskop geschaffen, das der Fachausschuss für den Red Dot Award für Produktdesign ausgezeichnet hat. Das OMNI ist ein sehr kompaktes Digitalmikroskop für die Inspektion von Kleinteilen für die Qualitätskontrolle, Forschung und Entwicklung und Produktionsteams in der Industrie. Die Herausforderung bestand darin, ein Hightech-Produkt zu schaffen, das sich sowohl einfach als...

Wolfgang Dippold, PROJECT Investment Gruppe: Selbstnutzer zahlen weniger als Mieter

Warum Wohnen zur Miete oft teurer ist als ein Immobilienkauf. Wie Selbstnutzer sparen können, weiß Wolfgang Dippold. Bamberg, 06.03.2017. Wolfgang Dippold, Immobilienexperte und Vorstand der PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg macht diese Woche auf eine Analyse von Empirica in Zusammenarbeit mit LBS Research aufmerksam. Sie beleuchtet die Vor- und Nachteile eines Mieters und eines Selbstnutzers. „Kaufen oder Mieten? Auf dem deutschen Immobilienmarkt ist das die Schlüsselfrage schlechthin“, so Wolfgang Dippold aus Bamberg. „Wer als junger Mensch in eine Immobilie investiert, steht in der Regel im Alter einer wesentlich geringeren...

Das neue Portal Rentnbuy „kaufen - verkaufen oder leihen - verleihen“ geht online

RENTNBUY ist ein neues Portal, auf dem Produkte aller Art und Dienstleistungen gemietet, vermietet, gekauft und verkauft werden können. RENTNBUY wurde in dem Verständnis gegründet, eine Plattform für jeden zu schaffen, der seine Ressourcen besser nutzen und die Umwelt schonen möchte. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, die Dinge auch verkaufen und kaufen zu können. Mieten und vermieten sind der Zeitgeist. Die Share Economy dient als Grundgedanke bei RENTNBUY. Ressourcen nutzen? RENTNBUY bietet die Möglichkeit, die Dinge gewinnbringend zu vermieten/mieten und/oder kaufen bzw. zu verkaufen. In unserem Portal sind umfangreiche...

Inhalt abgleichen