innere sicherheit

Agenda News: Friedrich Merz – Feuer des Aufbruchs oder Flächenbrand

Schuldenberge die nicht mehr überschaubar sind, Einnahmenverluste in unvorstellbarer Höhe und politischer Kleinkrieg. Die Frage ist, wer hat das Zeug, Deutschlands große Parteien zurück auf die Erfolgsspur zu führen. Lehrte, 28.11.2018 Wochenlang präsentieren sich Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn im Wettstreit um den Parteivorsitz der CDU. Ihre Reden sind fast austauschbar, ohne grundlegende Unterschiede. Alle drei finden Digitalisierung, Pflege, innere Sicherheit und so weiter unheimlich wichtig. Darin unterscheiden sie sich nicht von der SPD und der restlichen Opposition. Ein Feuer des Aufbruchs konnte bisher keiner von ihnen entzünden. Bemerkenswert ist die Beschäftigung bei Blackrock, mit dubiosen Cum-Ex-Geschäften vor (!) Merz‘ Anstellung. Blackrock ist an allen Dax-Konzernen beteiligt und verwaltet, als mächtigstes Unternehmen der Welt, sage und schreibe 6.000 Mrd. Euro“, und gilt als mächtigstes...

Angst-Raum Social Media

Pressegespräch am 21.7.2017, 16 Uhr, zum Thema "Angst-Raum Social Media" am Vorabend des Jahrestages des Amoklaufs von München. Das Ereignis erschütterte Deutschland und die europäischen Nachbarn 2016 Einladung zum Presse- und Informationsgespräch am Freitag, 21.7.2017, 16-17 Uhr Ort: Impact Hub Munich Gotzinger Straße 8 81371 München http://munich.impacthub.net Das PRESSEGESPRÄCH findet im Vorfeld der Podiumsdiskussion im Bayerischen Landtag am Abend des 21.7.2017, 19 Uhr, ausgerichtet von der Stiftung München, statt. Thema: "Angst-Raum Social Media: eine Gefahr für die Innere Sicherheit? München am Tag des Amoklaufs am Olympiaeinkaufszentrum" (das Ereignis jährt sich am 22. Juli 2017 zum 1. Mal) Wir informieren Sie während des Pressegesprächs über die Inhalte der Abendveranstaltung (Einladung anbei), deren Ziele und Schwerpunkte, und wir freuen uns auf Ihr Kommen und eine spätere Berichterstattung. Anwesend...

Düsseldorfer Republikaner führen Kundgebung erfolgreich in Eller durch

Nächste Veranstaltung bereits in Planung Am 17.09 führten die Düsseldorfer Republikaner eine Kundgebung in Eller durch. Deutlich über 50 Personen nahmen an der Versammlung teil. Zahlreiche Besucher waren Anwohner des Stadtteils, die mit viel Zustimmung den Redebeiträgen der Republikaner folgten. Selbst aus den angrenzenden Restaurants heraus und an den Fenstern verfolgten Bürger aufmerksam der Veranstaltung und applaudierten regelmäßig. Weniger gelungen war hingegen die Gegenveranstaltung der SPD. Nicht einmal 20 Personen fanden sich zum Protest ein. Als einige Besucher feststellten, dass sie lieber den Rednern der Republikaner zuhören wollen und diese beklatschten, leerte sich die Reihen der Gegendemo zunehmend. Erst durch das Auftreten einer kleinen linksextremistischen Antifagruppe wurde die dezimierte Gegendemonstration personell aufgefrischt. Redner der REP-Kundgebung waren der Spitzenkandidat Krieger, der Kreisvorsitzende Fischer,...

REP-Kundgebung in Düsseldorf: Sicherheit statt Asylchaos

Am 17.09. folgte eine weitere Kundgebung der Düsseldorfer Repubikaner Am 17.9 führt der Kreisverband der Partei DIE REPUBLIKANER eine weitere Kundgebung durch. Thema ist der Niedergang der inneren Sicherheit und die hemmungslose Zuweisungspolitik. Damit richten sich die lokalen Republikaner gegen die weiteren Zuteilungen von Asylanten und Flüchtlinge nach Düsseldorf. In diesem Zusammenhang wird der fortschreitende Verlust der inneren Sicherheit thematisiert. Ort der Kundgebung ist Düsseldorf-Eller, auf dem Gertrudisplatz. Die Veranstaltung beginnt um 16.00 Uhr. Hierzu erklärte der REP-Kreisvorsitzende und Bezirksvertreter...

Agenda 2011-2012: Was wären Menschen ohne soziale Netz- und Hilfswerke – ärmer

Liebe User, „Es ist unsere Verantwortung, unsere Plattformen zu nutzen, um auf die Probleme aufmerksam zu machen, die die innere Sicherheit bedrohen und den Sozialstaat in Schwierigkeiten bringt (Dieter Neumann).“ Als bekennender Europäer, Steuerzahler, Christ und Demokrat möchte ich Euch mit dem Buch „Protokoll einer Staatsfinanzierung – Wege aus der Krise“ bekannt machen. Mein Name ist Dieter Neumann, ich betätige mich als Autor, freier Journalist, Mitglied im Verband Deutscher Zeitungsjournalisten. Meine Schwerpunkte sind soziale Gerechtigkeit, soziale Sicherheit, politische Bildung und Staatsfinanzierung. Im...

Agenda News - Migration, Terror und Schuldenkrise gefährden die innere Sicherheit

(Lehrte, 29.07.2016) „Es ist unsere Verantwortung, unsere Plattformen zu nutzen, um auf die Probleme aufmerksam zu machen, die die innere Sicherheit bedrohen und den Sozialstaat in Schwierigkeiten bringt (Dieter Neumann).“ Populismus, Nationalismus, Rechtsradikalismus mit all seinen Facetten, erhalten durch die Verfügung einer grenzenlosen und unkontrollierten Grenzöffnung durch Angela Merkel neuen Nährboden. „Das Vertrauen der Bürger in die Polizei liegt bei 80 % (Schweiz 90 %), in die Bundeswehr bei 59 % und in das Vertrauen der Politik bei 18 Prozent (ARD).“ Die Glaubwürdigkeit in die Politik, der größten und...

Crossmatch - 20 Jahre Innovationen bei biometrischen Identifizierungs- und Authentifizierungslösungen

------------------------------ - Crossmatch führt Erfolgsgeschichte am Standort Jena weiter - Führender Anbieter von Lösungen für Identitätsmanagement und Authentifizierung feiert Jubiläum ------------------------------ Palm Beach Gardens (US)/Jena, Deutschland – 26. Mai 2016 – Crossmatch, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für biometrisches Identitätsmanagement und Multi-Faktor-Authentifizierung feiert 20 Jahre als Innovator im Bereich der Biometrie. Das Unternehmen sieht seine Firmengeschichte als Grundlage für die nächste Generation der Multi-Faktor-Authentifizierungslösung DigitalPersona® Altus,...

DIE REPUBLIKANER (REP) setzen sich in Düsseldorf für mehr Sicherheit ein

Altstadt-Schläger gefasst Republikaner setzen sich für mehr Sicherheit ein Bei einem brutalen Überfall auf einen 33-Jährigen in der Altstadt sollen die Verdächtigen diesen so massiv zusammengeschlagen haben, dass das Opfer immer noch im Koma liegt. Die Ärzte im Uni-Klinikum diagnostizierten bleibende, schwere Hirnschäden. Die Staatsanwaltschaft klagt das Täter-Trio (18, 19 und 20 Jahre), das von der Polizei am Montag und Dienstag festgenommen wurde, nun wegen versuchten gemeinschaftlichen Totschlags an. Das 33 Jahre alte Opfer wollte den Streit nur schlichten. Der Portugiese, der als Kellner arbeitete, war mit Bekannten...

DIE REPUBLIKANER (REP) stellen ihr Wahlprogramm zur Landtagswahl Rheinland-Pfalz vor

Wahlprogramm der Partei „Die Republikaner“ zur Landtagswahl in Rheinland-Pfalz am 27.3.2011 1. Arbeit Eines der drängendsten Probleme hierzulande ist die seit Jahren bestehende Massenarbeitslosigkeit, die sich trotz aller Fälschungen der offiziellen Statistiken auf einem konstant hohen Niveau hält. Die gezielte Bekämpfung der Arbeitslosigkeit, welche bisher bestenfalls verwaltet wurde, muß daher eines der prioritären politischen Ziele sein. Wir fordern: * Arbeits- und Ausbildungsplätze sind zuerst an Deutsche zu vergeben. * Es darf keine Lohnkonkurrenz durch Billigkräfte aus dem Ausland zugelassen werden. *...

Inhalt abgleichen