individualtourismus

Reisetrend 2015/16: Back to Basic, mit einem Hauch von Luxus

Urlauber stellen höhere Anforderungen aufgrund der knappen Freizeit Esslingen, 24. September 2015 Einer der auffallendsten aktuellen Reisetrends ist der Urlaub in der Natur, back to Basic, aber dann voll ausgestattet. Ein echtes Erlebnis ist dabei sehr wichtig: Verbraucher wollen 'erfüllt und bereichert' von einer sozialverträglichen Reise zurückkehren. Trend 1: Back to Basic, aber bitte mit Komfort Umfragen haben ergeben, dass Verbraucher im Urlaub mehr denn je nach Ruhe und Entspannung suchen. Marjolijn Pronk, Geschäftsführerin von Explore Tanzania: "Obwohl der Reisende eine immer bewusstere Haltung in Bezug auf Umwelt- und Naturschutz einnimmt, sind Qualität, Komfort und Luxus oft unverzichtbar. Da man das ganze Jahr über Stress und Leistungsdruck im Arbeitsleben spürt und meist nur wenig Freizeit hat, sind die Anforderungen an den Urlaub entsprechend hoch." Das auf maßgeschneiderte Safaris spezialisierte Reiseunternehmen merkt...

Herbert Kerz berichtet über Rundreisen in Marokko

Herbert Kerz betreibt ein Riad in Marrakesch unter deutscher Leitung und vermittelt Tagesausflüge und Rundreisen in Marokko Dieser Artikel informiert über die vielfältigen Möglichkeiten, das Land Marokko abseits der touristischen Pfade individuell zu erleben: Mit Marokko Rundreisen ab Marrakesch. Marrakesch Marrakesch, die südliche Oasenstadt Marokkos mit fast tausendjähriger Geschichte auch Perle des Südens genannt Marrakech, die Stadt südwestlich von Marokko, wird auch Stadt der Gegensätze genannt. Während im Norden die wohlhabenden Menschen in gemütlichen Häusern leben, besteht der Westen zum Großteil aus Hotels und Appartments, die jährlich von Tausenden von Touristen gebucht werden. In der Medina von Marrakesch befinden sich Paläste, Schlösser und Ruinen, die gerne und häufig besichtigt werden. Die Stadt, in der 1062 erstmals Häuser und Moscheen gebaut wurden, zieht immer wieder Menschen aus aller Welt an, da sie...

Von Frauen geführte Indien-Rundreisen in die abgelegenen Regionen des Subkontinents

Der Spezial-Reiseveranstalter Zimt Indienreisen wurde 2012 von der deutschen Fotografin Beatrix Hartmann gegründet. Die junge Frau hat den indischen Subkontinent in den vergangenen 15 Jahren bis in die abgelegensten Winkel erkundet und möchte nun auch anderen Reisenden die außergewöhnlichen und unbekannteren Seiten Indiens präsentieren. Auch wenn Indien seit einiger Zeit wiederholt mit Nachrichten über Vergewaltigungen negative Schlagzeilen verursacht, betont Frau Hartmann, dass Indien auch für (alleinreisende) Frauen ein sicheres Reiseziel darstellt. Als Leiterin eines von Frauen geführten Tourismus-Unternehmens ist es Frau Hartmann eine Herzensangelegenheit, auch andere Frauen zu einer Indienreise zu ermutigen. Zudem hat es sich Zimt Reisen zum Anliegen gemacht, indische Frauen zu stärken und arbeitet daher bevorzugt mit Inderinnen zusammen. Neben der Organisation und Durchführung von Indien-Rundreisen vermittelt der Reiseveranstaltere...

Humboldt Trekking in Ostvenezuela

Eine der schönsten Regionen in Ostvenezuela sind die grünen fruchtbaren Hügel rund um Cumanacoa, die bis nach Caripe zur berühmten Cueva de Guacharo reichen. Bereits Alexander von Humboldt war von dieser Landschaft fasziniert und bereiste die Gegend währen seiner Südamerikareise mehr als 6 Monate. Von den begrünten Berghügeln kann man bis zur Isla Margarita blicken, zahlreiche Bauern kultivieren Früchte und Gemüse an den Berghängen. Als weiteres Highlight dieser Region zählt die Guacharo Höhle, die größte Tropfsteinhöhle Südamerikas. Die hier lebenden Fettschwälme fliegen am Abend zur Nahrungssuche aus und kehren am...

individuelle Reisen nach Kuba

„Ich möchte nach Kuba bevor sich dort alles verändert“ und „Kann man auch alleine durch das Land reisen, obwohl ich nicht spanisch spreche?“ Diese Aussagen hört der Kuba-Spezialist Dieter Späth oft, wenn er mit Interessenten für eine Kubareise das erste Mal über deren Reisewünsche spricht. Und er berichtet von dem Erstaunen über die vielfältigen Zielgebiete und Urlaubsthemen, die man bei einer individuellen Kubareise erleben kann. Natürlich gehört dazu immer – und zur Eingewöhnung möglichst am Anfang der Reise – ein Aufenthalt in der lebhaften, wohl schönsten Stadt der Karibik, in Havanna. Dort, in den „historischen“...

Finca Kanaren Ferienhaus La Verada auf der Insel Palma in Puntagorda mit Pool und Meerblick- Urlaub für Individualisten

Ferienhaus La Verada in Puntagorda - La Palma West Nur wenige Minuten zu Fuss vom Dorf entfernt ist das Ferienhaus ruhig gelegen und eingebettet in einer grünen Landschaft voller wunderbarer Natur. Von der Terrasse aus bietet sich ein phantastischer Blick auf das Meer und in die Berge. Das Ferienhaus ist umgeben von Gemüsegärten und hat nur vereinzelt Nachbarn. Das Ferienhaus liegt sich auf ca. 678 Höhenmeter und die Wohnfläche beträgt etwa 78 qm. Während der umfangreichen Renovierung wurden die Räume vergrössert, und wie auf den Kanaren üblich, gibt es in dem neu geschaffenen Ferienhaus viel sichtbares Holz, welches...

Neuer Reiseveranstalter für exklusive Individualreisen - RG - PRIVATE TRAVELLING

Kiel – 26.05.2009. Roland Galka, ehemaliger Gründer und Inhaber von GALKA GOLDEN TOURS (GGT), welche 2007 an die deutsche Tochter des britischen Touristikkonzerns Western & Oriental Travel plc verkauft wurde, ist nach einigen Monaten der Sondierung der Touristikmärkte und Erkundung neuer Zielgebiete mit einem neuen Produkt auf den deutschen Markt zurückgekehrt. RG – PRIVATE TRAVELLING (www.privatetravelling.com) organisiert Individualreisen weltweit auf höchstem Niveau, wie es die Kunden zu Zeiten von GGT gewohnt waren. Der hauptsächliche Unterschied liegt darin, dass der Inhaber Roland Galka alle Kunden persönlich betreut...

Verständnis für Individualreisen ändert sich

Der auf die Ausarbeitung von Individualreisen spezialisierte Reiseveranstalter KM individual sieht in Deutschland einen deutlichen Trend weg vom reinen Pauschaltourismus. Im Fokus stünden immer mehr Flexibilität und individuelle Reisen auch abseits des Massentourismus. Dennoch sei vielen Reiseinteressierten noch nicht bewusst, dass eigens für sie gestaltete Reisen nicht an finanziellen Rahmenbedingungen scheitern müssen. Der seit Februar 2009 am Markt aktive Reiseveranstalter KM individual ist davon überzeugt, dass sich die Entwicklung vom reinen Erholungsurlaub hin zur Urlaubsreise in Deutschland fortsetzen wird. „Die Menschen...

Innovative Ideen sorgen für besseren Service für Individualtouristen

Frischer Wind auf dem Reisemarkt Kapstadt/Köln Für viele Touristen werden konventionelle Reisebüro immer unattraktiver, längst haben Angebote aus dem Internet mehr zu bieten, vor allem im Individualbereich. Wirklich individuelles Reisen setzt ein Höchstmaß an Flexibilität und möglichst auch einen spontanen Vor-Ort-Service des Anbieters voraus. Genau hier liegt die Stärke der neuen Generation von Reise-Veranstaltern, die oft direkt aus den Urlaubsländern heraus operieren und ihre deutschen Kunden über das Internet betreuen. Ein Land, das Individualtouristen seit Jahren magisch anzieht und in dem es noch genügend...

Countdown für XWORLD Tour 2008/2009 beginnt

Der Countdown läuft ab sofort! Am 08. März 2008 startet HANSA-FLEX sein Offroad-Abenteuer der besonderen Art: Die XWORLD Tour 2008/2009. In 43 Etappen führt die XWORLD ihre Teilnehmer ab Bremen zu den spektakulärsten Zielen Europas und Asiens. Für die rund 150.000 km stehen sechs Spezialfahrzeuge bereit, die Geländetauglichkeit mit höchster Sicherheit verbinden. Die XWORLD bietet die Möglichkeit, mit erfahrenen Tourguides im eigenen Offroadfahrzeug die eindrucksvollsten Schauplätze zweier Kontinente zu erkunden. DIE TOUR Aus insgesamt 43 Etappen können Abenteuerlustige ihren persönlichen Favoriten auswählen. Jede Etappe...

Inhalt abgleichen