immobilienpreise

MCM Investor Management AG: Immobilienpreise in Deutschland vergleichsweise gering

Mieten und Immobilienpreise scheinen hierzulande in den vergangenen Jahren zu explodieren. Doch im europäischen Vergleich sind Immobilien verhältnismäßig günstig. Magdeburg, 13.11.2019. „In Deutschland empfinden viele Menschen den Anstieg bei Miet- und Kaufpreisen als enorm hoch. Vor allem in den vergangenen Jahren sind die Preise durch die Decke gegangen, wie auch viele Studien belegen. Nichtsdestotrotz ist dies subjektiv. Viele Menschen sind verunsichert und denken, dass sie sich keine Immobilie leisten können“, erklärt die MCM Investor Management AG. Natürlichen tragen die öffentlichen und medienwirksamen Diskussionen auch dazu bei, dass die Immobilienpreise und Mieten so hoch empfunden werden. „Überall liest man von explodierenden Preisen deutschlandweit. Europas Verbraucher werden dadurch leider auch teilweise verunsichert“, betont die MCM Investor Management AG und bezieht sich dabei auf eine repräsentative Verbraucherumfrage...

Thomas Filor: Preisexplosionen im Umland

Nicht nur die Immobilienpreise in den Städten explodieren – auch im Umland steigen die Preise für Wohnungen und Häuser rasant. Thomas Filor nennt drei Beispiele. Magdeburg, 10.10.2019. „In der Immobilienbranche wird vor allem thematisiert, wie stark die Preise in den deutschen Großstädten wachsen. Über die Vororte und das Umland wird weniger gesprochen – und das, obwohl es auch hier zu Preisexplosionen kommt“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg und bezieht sich dabei auf eine Datenauswertung des Online-Maklerunternehmens Homeday. Demnach seien die Immobilienpreise in den vergangenen zwei Jahren teilweise im Umland schneller gestiegen, als in den beliebten Stadtzentren. Laut Homeday seien die durchschnittlichen Angebotspreise für Eigentumswohnungen beispielsweise in Düsseldorf vom zweiten Quartal 2017 bis zum zweiten Quartal 2019 um 14,5 Prozent gestiegen. Im Vergleich dazu verzeichneten die Nachbargemeinden...

Thomas Filor: Stiftung Warentest bewertet Immobilienkauf

Die Immobilienpreise klettern seit Jahren kontinuierlich. Stiftung Warentest bestätigt in einer aktuellen Auswertung, dass sich der Immobilienkauf immer noch lohnt Magdeburg, 01.08.2019. „Dass die Immobilienpreise seit Jahren steigen, ist für niemanden mehr ein großes Geheimnis. Dank niedriger Zinsen entscheiden sich immer mehr Menschen, sich den Traum von einer eigenen Immobilie zu erfüllen. Dies ist laut Stiftung Warentest auch immer noch sehr lohnenswert“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. Stiftung Warentest hat für ihre Augustausgabe der Zeitschrift „Finanztest“ Daten von Immobilienkäufen ausgewertet und stellt fest, dass der Immobilienkauf auch in Zukunft besonders attraktiv bleibt. Dafür wurden Preise und Mieten für Wohnungen in 50 Städten und Landkreisen sowie Preise für Häuser in 25 Städten und Kreisen analysiert. „Nichtdestotrotz lässt sich ein abschwächender Preisanstieg in den sieben größten...

Die PROJECT Investment Gruppe über steigende Nachfrage nach Wohnraum in den kommenden Jahrzehnten

Studie belegt, dass Wohnraumbedarf bis 2060 steigt, obwohl die Bevölkerungszahl sinkt Bamberg, 25.06.2019. „Obwohl die Bevölkerungszahl perspektivisch zurückgeht, wird die Nachfrage nach Wohnraum insbesondere in den Metropolen steigen“, erklärt Alexander Schlichting, der geschäftsführende Gesellschafter der PROJECT Vermittlungs GmbH, die zum Bamberger Unternehmen PROJECT Investment Gruppe gehört. Er bezieht sich dabei auf eine mehrjährige wissenschaftliche Studie der Universität Freiburg für die Stiftung der Schwäbisch Hall. Begleitet wurde die Studie durch die renommierten Wissenschaftler Professor Bernd Raffelhüschen...

MCM Investor Management über den Kauf einer Ferienimmobilie

Kaum kommen die ersten Sonnenstrahlen zum Vorschein, freuen sich die einen schon wieder auf ihre Ferienimmobilie, während andere noch davon träumen. MCM Investor gibt Tipps zum Kauf einer solchen Immobilie Magdeburg, 11.03.2019. „Sobald es wärmer wird und die Tage länger werden, freuen sich viele schon wieder auf den Sommer. Für viele Deutsche ist eine Ferienimmobilie nicht nur ein wahrer Luxus, sondern auch eine gute Investition“, erklären die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg. Dabei kann eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus eine gute Einnahmequelle während der Vermietung sein oder als Altersruhesitz...

Thomas Filor: Warum Bauland in der Stadt knapp wird

Immobilienpreise steigen auch außerhalb der Metropolen und Bauland wird knapp Magdeburg, 11.03.2019. „Die Nachfrage nach Immobilien ist den vergangenen zehn Jahren enorm gestiegen. Dies hatte starken Einfluss auf die Preisentwicklung, Mittlerweile ist Bauland in der Stadt knapp und die Preise steigen auch außerhalb der typischen Metropolstädte“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg und bezieht sich dabei auf den "Wohnatlas 2019" der Postbank. Demnach wurden 2018 mehr als 90 Prozent aller deutschen Landkreise und kreisfreien Städte höhere Verkaufspreise erzielt. Auch durchschnittliche Quadratmeterpreise im...

MCM Investor Management AG: Start-Up soll zum Immobilientraum verhelfen

Es ist wie Tinder für Immobilien: Eine Start-Up versucht den Immobilientraum wahr werden zu lassen, indem es Wohnungssuchende und Vermieter zusammenbringt Magdeburg, 06.03.2019. „Das Start-Up „Housy“ hat etwas Revolutionäres geschaffen: Quasi das Tinder für Immobiliensuchende und Vermieter, die sich bei Interesse matchen können“, so die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG. Die Gründer von Housy sind Sebastian Melchert und Raymond Naseem – beide Urberliner, die bei einer gemeinsamen Wohnungssuche in Berlin schmerzlich feststellen mussten, wie schwer das eigentlich mittlerweile ist. „Bei Housy muss niemand...

Thomas Filor: Preise für Mieten und Immobilien steigen weiter

Hierzulande steigen die Preise für Mieten mittlerweile rascher als die allgemeinen Verbraucherpreise – Filor erklärt die Hintergründe Magdeburg, 27.02.2019. „Dass die Mietpreise weiterhin enorm steigen, ist nichts Neues. Gründe dafür gibt es aber viele verschiedene“, sagt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg und bezieht sich dabei auf Daten der Marktforschungsgesellschaft F+B. Demnach erhöhten sich die Durchschnittsmieten in Deutschland allein im vergangenen Jahr um 2,2 Prozent, was der offizielle Mietspiegel bestätigt. Des Weiteren lag die Inflationsrate bei 1,9 Prozent. „Mittlerweile steigen die Mieten tatsächlich...

Die PROJECT Investment Gruppe über steigende Immobilienpreise auf dem Land

Bundesbank Bericht zeigt, dass ländliche Regionen von steigenden Immobilienpreisen angesteckt werden Bamberg, 26.02.2019. „Immobilien in den Großstädten werden immer teurer. Menschen, die sich dies nicht leisten können oder wollen, streben daher immer mehr in ländliche Regionen“, erklärt Alexander Schlichting, der geschäftsführende Gesellschafter der PROJECT Vermittlungs GmbH, die zum Bamberger Unternehmen PROJECT Investment Gruppe gehört. Nun zeigen Zahlen der Bundesbank aus dem Monatsbericht für den Februar, dass der rasante Anstieg der Immobilienpreise auch das Umland der Städte voll erfasst hat. „Dabei beobachteten...

LEWO Immobilien GmbH: Keine Immobilienblase trotz steigender Immobilienpreise

Die Immobilienpreise steigen seit Jahren und es ist kein Ende in Sicht – eine Immobilienblase braucht man laut Experten jedoch nicht befürchten Leipzig, 17.12.2018. „Hierzulande kann man schon seit Jahren einen enormen Preisanstieg auf dem Wohnimmobilienmarkt beobachten. Viele Immobilienexperten und auch Anleger fragen sich zu Recht, ob man sich vor einer Immobilienblase fürchten sollte. Hinzu kommt, dass die Finanzkrise, die zuletzt auch durch eine Immobilienblase ausgelöst wurde, in diesem Jahr auch ihr zehnjähriges Jubiläum feiert“, so Stephan Praus, der Geschäftsführer der LEWO Immobilien GmbH aus Leipzig. „Vor...

Inhalt abgleichen