hauskauf

Schneller einen Immobilienkäufer finden dank optimaler Vermarktung

Verkaufsschilder, Aushänge in der Nachbarschaft und Flyer - das alles können geeignete Maßnahmen sein, wenn ein Eigentümer auf den Verkauf seiner Immobilie aufmerksam machen will, müssen es aber nicht. Darauf weist jetzt Maximilian Lippka hin, Geschäftsführer der Münchner IG. "Handelt es sich beispielsweise um eine Scheidungsimmobilie, möchten viele Eigentümer nicht, dass der Verkauf öffentlich gemacht wird", erklärt der Geschäftsführer, "dann verzichten wir natürlich auf diese Maßnahmen und gehen beim Verkauf der Immobilie diskret vor". Für viele andere Immobilien jedoch kann auf das ganze Repertoire der Immobilienvermarktung zurückgegriffen werden - angefangen von ebendieser Regionalwerbung über das Schalten von Anzeigen in Printmedien bis hin zu Werbemaßnahmen auf der Homepage des anbietenden Maklers. "Mit all diesen Maßnahmen sorgen wir dafür, dass Eigentümer schnell einen passenden Käufer für ihre Immobilie finden, der...

Thomas Filor gibt Tipps zum Hauskauf

Magdeburg, 20.08.2020. In dieser Woche gibt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg Ratschläge, was Immobilienkäufer beim Hauskauf beachten sollten. „Wichtig zu wissen ist, dass ein Energieausweis Pflicht für alle Gebäude ist, jedenfalls für jene, die nicht denkmalgeschützt sind. Ein Energieausweis ist zehn Jahre gültig und muss anschließend erneuert werden. Verkäufer müssen ihre potentiellen Käufer darüber aufklären, in welcher Energieklasse sich die Immobilie befindet“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor. Wer den Energieausweis nicht bei der Besichtigung vorlegen kann, riskiert ein Geldstrafe von bis zu 10.000 Euro. Des Weiteren ist es nicht rechtens, Mängel an der Immobilie zu verschweigen. „Geschieht dies, kann man den Verkäufer bis zu zehn Jahre in die Haftung nehmen, sodass er oder sie die Schäden beseitigt. Hierbei handelt es sich schließlich um die Verletzung der Aufklärungspflicht. Oft werden beispielsweise...

Thomas Filor: Chancen und Risiken beim Immobilienkauf zu zweit

Immobilienexperte Filor analysiert Vor- und Nachteile beim Immobilienkauf zu zweit. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um Liebes- und Ehepaare. Magdeburg, 05.08.2020. „Kauft man eine Immobilie als Paar, kann dies Vor- und Nachteile haben. Ob sich ein Immobilienkauf zu zweit lohnt, hängt natürlich von vielen verschiedenen Faktoren ab“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. Rund die Hälfte der deutschen Bevölkerung besitzt Immobilieneigentum. Verschiedene Umfragen zeigen, dass drei von vier Deutschen den Wunsch nach Immobilieneigentum haben. „Eine Immobilie zu kaufen oder zu bauen, dürfte sich bei richtiger Planung und dank historisch niedriger Zinsen auf jeden Fall rentieren. Wer die Immobilie nicht alleine kauft, tut dies oft mit einem Partner oder einer Partnerin. Hier gibt es Chancen und Risiken, über die es sich lohnt, zu sprechen“, so Filor. Für den gemeinsamen Kauf gibt es auf viele Faktoren, die...

Wie viel Eigenkapital ist für den Immobilienkauf nötig?

Kaufinteressenten, die eine Immobilie erwerben möchten, sollten vorab genügend Eigenkapital angespart haben - im Idealfall rund zehn bis fünfzehn Prozent des Kaufpreises. Immopartner-Geschäftsführer Stefan Sagraloff erklärt, warum das so wichtig ist und wie sein Unternehmen Kaufinteressenten bei der Immobilienfinanzierung unterstützt. Der Kaufinteressent hat sich online die Bilder der attraktiven 3-Zimmer-Wohnung angesehen, ist bei einer 360-Grad-Tour bzw. 3-D-Tour durch alle Räume gelaufen und hat sich im Exposé einen Eindruck über die Ausstattung verschafft. Und dann ist es um ihn geschehen - er hat sich genau in diese eine...

Der Weg zur Traumimmobilie an der spanischen Costa Blanca

Wunderschöne Strände, ein angenehmes Klima und tolle Freizeitangebote: Es gibt viele Gründe dafür, eine Immobilie an der nördlichen Costa Blanca zu erwerben. Kaufinteressenten, die auf der Suche sind, erhalten dabei Unterstützung von den Immobilienmaklerinnen der JáveaOnline S. L. - CostaBlancaExclusive. "Doch bevor man eine Kaufentscheidung trifft, sollte man sich über mehrere Punkte Gedanken machen", meint Diana Schmitz, Gesellschafterin der JáveaOnline S. L. - CostaBlancaExclusive. Sie nennt die wichtigsten im Überblick. Zweck: "Zunächst einmal sollte man sich Gedanken darüber machen, ob man dauerhaft in Spanien seine...

PROJECT Investment Gruppe über das nötige Budget zum Hauskauf

Wie finanziert man das Eigenheim? Und welches Budget sollte man einplanen? Bamberg, 08.07.2019. Die Immobilienexperten der PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg beschäftigen sich diese Woche mit dem Thema Budget für den Hauskauf. „Das zur Verfügung stehende Budget hat einen erheblichen Einfluss darauf, was für eine und vor allem wo man sich eine Immobilie realistisch gesehen leisten kann“, so die PROJECT Investment Gruppe. „Das Eigenheim ist verständlicherweise ein Traum, den sich viele Deutsche erfüllen wollen. Zumal angesichts des Immobilienbooms und den anhaltend niedrigen Zinsen jeder ein Stück vom Kuchen abhaben...

Thomas Filor über Paare beim Hauskauf

Immobilienexperte Filor erklärt, worauf Paare beim Hauskauf achten müssen Magdeburg, 23.04.2018. In dieser Woche beschäftigt sich Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg mit dem Thema Hauskauf. „Viele Paare träumen davon, sich eine eigene Immobilie anzuschaffen, um beispielsweise eine Familie zu gründen und gleichzeitig eine sichere Geldanlage zu schaffen. Dabei handelt es sich allerdings um eine Langzeitprojekt, welches gut geplant werden muss, vor allem finanziell und zeitlich“, so Thomas Filor. „Zunächst muss eine solche Entscheidung unbedingt zusammengetroffen werden. Ansonsten könnte es schnell zu Uneinigkeiten...

Immobilienfinanzierung ohne Eigenkapital: Bon-Kredit macht es möglich!

Wer bei seiner Bank nicht das nötige Eigenkapital vorweisen kann, erhält beim Kauf einer Immobilie umgehend eine Absage. Und bei negativer Schufa geht schon gar nichts mehr! Nicht so bei Bon-Kredit! Wer noch immer in Miete wohnt ist gut beraten, die seit Jahren niedrigen Zinsen zu nutzen und sich den Traum von den eigenen vier Wänden zu erfüllen. Eine eigene Immobilie, ein eigenes Haus oder eine eigene Wohnung, ist die einzige Altersvorsorge, die schon heute Ihr Leben verbessert. Damit wohnen Sie in Ihren eigenen vier Wänden, können Vermögen aufbauen und ersparen sich im Alter die Miete. Nullzins-Politik der EZB: Kaufen...

Wolfgang Dippold von der PROJECT Investment Gruppe erklärt, warum der Hauskauf für Familien immer schwerer wird

Junge Menschen mit Kindern können kaum noch Geld für den Hauskauf aufbringen Bamberg, 12.09.2017. In dieser Woche macht Wolfgang Dippold, Immobilienexperte und Vorstand der PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg, darauf aufmerksam, dass sich immer weniger junge Familien mit Kindern eine Immobilie leisten können. „Generell lässt sich sagen, dass die Gegebenheiten auf dem deutschen Immobilienmarkt kaum besser sein können. Dies liegt zum einen an den niedrigen Zinsen, ordentlichen Einkommenssteigerungen und zum anderen an den stetig steigenden Mieten. Ein Eigenheim ist also aus gutem Grund der Traum vieler Menschen hierzulande“,...

Wolfgang Dippold, PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg: Vom Immobilienboom profitieren

Studie der Postbank belegt: Der Immobilienboom hält an, eine Blase scheint nicht in Sicht Bamberg, 15.05.2017.Immobilienexperte und Vorstand der PROJECT Investment Gruppe Wolfgang Dippold thematisiert in dieser Woche eine aktuelle Studie der Postbank, die sich mit der Zukunft des deutschen Immobilienmarktes auseinandersetzt. „Die Immobilienpreise steigen stetig und das bei verlockend günstigen Zinsen und staatlicher Förderung zum Hauskauf. Daher ist es aber auch wichtig für Immobilieninteressenten und –Besitzer zu wissen, ob die Entwicklung auch in dieser Form anhalten wird“, so Wolfgang Dippold. Der sogenannte "Wohnatlas...

Inhalt abgleichen