hallenbau

Dipl.-Ing. Fr. Bartram GmbH & Co. KG

Mit einer kompetenten Disposition und einer sorgfältigen Umsetzung bietet Ihnen BARTRAM ein weitreichendes Paket beim Industrie-, Gewerbe- und Bürobau. Als geschäftsführender Gesellschafter in der 2. Generation ist Herr Bartram seit über 30 Jahren verantwortlich für das Bartram-Bausystem mit seinen über 140 hochqualifizierten Mitarbeitern. Bereits vor 60 Jahren wurde das Familienunternehmen gegründet und ist inzwischen in Norddeutschland bekannt für einen erstklassigen Schlüsselfertigbau. Gut 2800 Projekte wurden bis heute für sämtliche Branchen realisiert. Dipl.-Ing. Fr. Bartram GmbH & Co. KG Geschäftsführer: Dipl.-Ing., Dipl.-Kfm. Klaus Bartram Ziegeleistraße • 24594 Hohenwestedt Tel.: 0049048717780 Fax: 004904871778105 E-Mail: info@bartram-bausystem.de Web: www.bartram-bausystem.de Mit einer kompetenten Disposition und einer sorgfältigen Umsetzung bietet Ihnen BARTRAM ein weitreichendes Paket beim Industrie-, Gewerbe-...

Solarenergie ist nicht mehr die Zukunft – es ist die Gegenwart!

Solaranlagen sind heute keine Technik mehr für Bioenthusiasten und Grünpolitiker, sondern ein leistungsfähiges Konzept, um nachhaltige und günstige Energie zu produzieren. Photovoltaikanlagen sind eine sehr effiziente und einfache Art Strom zu gewinnen und gleichzeitig die beste Art die Umwelt zu schonen. Seit der erstmaligen Erscheinung der Solaranlagen wurde an dem Konzept der Anlage einiges getan. Photovoltaikanlagen sind in der Gegenwart angekommen. Vor 20 Jahren war der heutige Stand der Technik noch absolut undenkbar. Von Anfang an mit dabei, die Wierig Solar AG http://www.wierig.de Die Wierig AG war seit jeher Vorreiter bei maßgeschneiderten Lösungen von Solarenergiegewinnung auf Betriebs-, Büro- und Werksflachdächern. Gerade die oft riesigen und bislang ungenutzten Dachfläche sind ideal für die Installation von Hochleistungs-Photovoltaikanlagen. Eigentlich kein Wunder, dass die Sonnenenergie gerade in den letzten Jahren so...

Wenn einem die Energie-Eskapaden von Putin und Co egal sein können

Sonnenenergie ist die nachhaltigste Energieform. Durch längst notwendige Marktbereinigungen in den letzten Monaten sind die Spekulanten verschwunden und die echten Solarprofis am Markt präsent. Auch wenn Putin mit Gas- und Erdölstopp droht. Deutsche Unternehmen, die auf Solarenergie setzen und damit den Energiebedarf im eigenen Unternehmen bis zu 100% abdecken, können darüber nur milde lächeln. Thomas Wierig, Vorstand der Wierig Solar AG: "Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für die Installation einer Solaranlagen auf Ihren Werkshallen oder auf Bürodächern. Der Grund für die Verbreitung von Solaranlagen ist offensichtlich. Unternehmen machen sich damit endlich unabhängig von den enormen Preissteigerungen und auch Preisschwankungen, die bei den alten Rohstoffen unausweichlich sind. Gerade in den letzten Monaten wird, aufgrund der Spannungen mit Russland, wieder mit dem absperren des Gashahns gedroht. Thomas Wierig: "Sogar wenn das nicht...

Mit schlüsselfertigen Solaranlagen, Geld sparen und sogar noch verdienen

"Gerade Unternehmer mit Flachdachwerkhalle sind prädestiniert für Solarstromgewinnung", so Klaus Wierig, Geschäftsführer der Wierig Solar AG in Siegburg. Viele Unternehmen wollen, aufgrund immer teurer werdender Energiepreise, möglichst große Unabhängigkeit von den großen Energiekonzernen erlangen. Die Sonne bietet eine der effizientesten Möglichkeiten sich autark von Rohstoffpreisen zu machen und sogar noch an den hohen Strompreisen zu verdienen. Die Installierung von Solaranlagen auf Fabriksdächern oder Werkstatthallen ist eine der Spezialitäten der Wierig Solar AG http://www.wierig.de, die diese Anlagen für KMU und Industrieunternehmen...

Lagerhalle: Stahl und Alu!

In lange vergangenen Zeiten wurden Lagerhallen in der Regel aus Stein und Holz errichtet, da Stahl als Werkstoff sehr teuer und nur begrenzt vorhanden war und Aluminium noch kein gängiger Werkstoff war. Mit der Industrialisierung kamen dann Beton, Stahl und in gewissen Situationen auch Aluminium zum Einsatz. Aluminium wird in der Regel nur dann gewählt, wenn Rost in jedem Fall vermieden werden muss. Dieser setzt z.B. in Stallungen aufgrund von hohem Ammoniakgehalt in der Luft schneller an. Es gibt jedoch Möglichkeiten, Stahlbauteile zu versiegeln. Ein zweiter Einsatzgrund für Aluminium ist das geringere Gewicht,...

Beregnungsanlage zur Kühlung der Stahlhalle

Verdunstendes Wasser hat einen kühlenden Effekt. Dieses bedeutet, dass eine uninsolierte Stahlhalle oder auch ein Gewächshaus im Hochsommer zu einem gewissen Grad durch die Beregnung vom Dach gekühlt werden kann. Hierbei ist es allerdings wichtig, dass das Wasser nicht abläuft sondern auf dem Dach verdunstet. Da die allermeisten Dächer mit einer Dachneigung arbeiten, würde es demnach wenig Sinn ergeben, soviel zu beregnen, dass der Großteil vom Wasser ablaufen würde. Dieses Wasser sollte dann über die Dachentwässerung aufgefangen, gefiltert und zurück in die Beregnungsanlage...

Stahlhallen: Vorteile durch Sektionaltore

Stahlhallen müssen nicht nur ein Stahlskelett mit Wandverkleidungen haben, sie müssen auch über Türen und Tore verfügen. Je nach Verwendungszweck der Stahlhalle müssen diese Türen und Tore sicher gegen Einbrecher oder Brände sein, ständig geöffnet und geschlossen werden können, wenig Platz benötigen oder auf speziellen Normgrößen verfügbar sein. Sektionaltore bestehen aus mehreren Sektionen, die beim Hochfahren einfach abknicken. Jede Sektion verfügt über Rollen. Diese werden in Schienen gelagert. Die Schienen können einfach in den Raum rein gebaut oder gehangen werden, sie können aber auch bis unter die Decke...

09.01.2014: |

Das Konzept von einem Kragdach

Der Unternehmer benötigt in der Regel Freiflächen, Hallenflächen und überdachte Flächen. Wenn ein einfaches Dach bereits reicht, wäre es übertrieben, eine ganze Halle zu errichten. Wird für diesen Bedarfsfall eine Halle neu gebaut, dann kann ein Kragdach eingeplant werden. Die Seitenwände der Halle werden stabiler verbaut, damit in den Raum rausragende Verstrebungen gehalten werden können. Auf diesen wird nun eine Bedachung montiert. Dieses ist das Konzept von einem Kragdach.   Kragdächer können meist nicht mehr im Nachhinein angebaut werden, da sie auf eine...

Isolierende Hohlkammer Fachwerkplatte für Dächer von Stahlhallen

Das Dach einer Stahlhalle sollte schnell montiert werden können. So gibt es verschiedene Bedachungssysteme, die auf eine schnelle Montage ausgelegt sind und durch hohe Produktionszahlen günstige m² realisieren. Wenn die Stahlhalle mit Sonnenlicht bereits erhellt werden soll, dann macht es Sinn, das ganze Dach oder Teilbereiche mit lichtdurchsichtigen Elementen zu verkleiden. Wenn die Halle zudem isoliert sein soll, dann bewähren sich Hohlkammer Fachwerkplatten aus Polycarbonat. Das Material kann Licht durchlassen, es kann halbdurchlässig sein oder es kann vor Licht abschirmen. Da die Oberseite beschichtet...

WM-Premiere für Tschechien - Zweite Runde für Losberger

Im Februar treffen sich zu den 46. Biathlon Weltmeisterschaften die besten Biathleten der Welt in der modernisierten und ausgebauten Arena in Nove Mesto na Morave. In der Zeit vom 7. bis 17. Februar dreht sich hier alles um Schnelligkeit, Ausdauer und Treffsicherheit. Das Event lockt tausende Wintersportbegeisterte in eines der bedeutendsten Skizentren der Tschechischen Republik. Für die acht Wettkampftage wurden bis zur Eröffnungsfeier mehr als 100 000 Karten verkauft. Nur rund zwei Fahrstunden von der Hauptstadt Prag entfernt, feierte man 2012 die Premiere im Biathlon-Weltcup, bei der sich die Athleten und Verantwortlichen schon...

Inhalt abgleichen