haare

Wer kennt das nicht? Die Haare liegen heute nicht, haben ihren Glanz verloren, wollen einfach nicht wachsen oder fallen sogar aus. Wer meint, das läge ausschließlich an der Vererbung, schlechten Haarprodukten oder unzureichender Pflege, der irrt. Haare sagen weit mehr über Menschen aus, als vermutet wird. Schöneres Haar durch Lebensumstellung Oftmals ist es an den Haaren ersichtlich, wenn jemand sein Leben umgestellt hat. Wer sich plötzlich als Workaholic mehr Zeit für sich und seine Freunde nimmt, wird überrascht sein, wie sich die körperliche Anspannung auch auf die Haare ausgewirkt hat. Stress lässt Haare nicht selten...

16.10.2012: | | |
Die Frisur ist ein entscheidender Faktor, um seinem Charakter Ausdruck zu verleihen. Dabei lassen sich viele verschiedene Looks umsetzen. Die meisten wünschen sich einen intensiven Schnitt, der nicht langweilig wirkt und Individualität widerspiegelt. Eine Alternative zum geraden Schnitt bildet der Stufenschnitt. Er zaubert unterschiedliche Längen ins Haar und lässt sie flott und einzigartig erscheinen. Das Haar fällt so dynamisch und lässt sich vielfältig stylen. Über die stufige Schnittvariante informiert das Haarstudio Heidi Lang aus Stuttgart. Vielfältige Stylingvarianten möglich Ein stufiger Haarschnitt liegt im Trend....

Der Winter kommt, es wird langsam kalt draußen und drinnen hoffentlich wärmer! Aber auch trockener......die Luft wird trocken durch unsere Heizung und wir merken es an unserer Haut und auch an den Haaren. Wer noch ein passendes Haarpflege-Produkt sucht wird vielleicht unter www.fair-kosmetik.de fündig. EstherTol bietet eine wunderbare "Henna-Repair-Pflege" an. Die Intensiv-Pflege für trockenes und beanspruchtes Haar, gerade richtig für die Winterzeit. Wertvolle Pflegestoffe geben dem Haar Vitalität und Geschmeidigkeit und einen schönen natürlichen Glanz. "Henna-Hair-Repair" fettet nicht und beschwert Ihr Haar somit...

17.09.2012: | | |
Kastanien, leuchtende, farbenprächtige Blätter und kühlere Tage – das sind deutliche Anzeichen für die herbstliche Jahreszeit. Zwar ist sie noch nicht da, aber sie wird ganz sicher kommen und sich von ihrer besten Seite zeigen. Dann brechen die gemütlichen Tage an und auch farblich geht es für die Haare wieder in Richtung Herbsttöne. Über die Trends im Herbst 2012 informiert das Haarstudio Heidi Lang aus Stuttgart. Farbakzente, die zum Herbst passen Der Herbst gilt als eine der schönsten Jahreszeiten. Das Rauschen der Blätter lädt zum Spaziergang ein und man macht es sich wieder gemütlich. Die im Sommer dominierenden,...

Jeder möchte gesunde, glänzende und wunderschöne Haare haben. Jeder kennt das, anfangs im jugendlichen Alter haben die meisten wunderschöne Haare, noch nicht strapaziert vom vielen Färben mit gesundem natürlichen Glanz. Dann kommt die Phase wo man gern etwas Abwechslung haben möchte und anfängt sich die Haare zu färben. Nach einiger Zeit benötig man Spülungen usw. damit die Haare glänzen oder überhaut noch frisierbar sind, aber alles noch machbar! Irgendwann stellt man fest, das die Haare nur noch strohig und leblos vom Kopf hängen und fragt sich wie das geschehen konnte und möchte am liebsten die Zeit zurückdrehen. Wie...

22.08.2012: | | |
Nichts wird im Jahr sehnsüchtiger erwartet als der Jahresurlaub. Entspannen, baden und sonnen. Dabei ist nicht nur die Haut dauerhaft der Sonne ausgesetzt, sondern auch die Haare. Diese können extrem unter der Sonne, Salz und Chlor leiden und müssen entsprechend gepflegt werden, um ihre Schönheit auch nach dem Urlaub zu behalten. Es gibt viele Möglichkeiten, die Haare wirksam zu schützen. Über diese informiert das Haarstudio Heidi Lang aus Stuttgart. Ausreichend Pflege schützt vor sonnenstrapaziertem Haar Der Sommer stellt eine echte Strapaze für das Haar dar. Sei es durch Sonne, Sand, Meer- oder Chlorwasser, es muss eine...

06.08.2012: | | |
Darauf freut sich jeder das ganze Jahr über. Strahlender Sonnenschein, Badewetter und der lang ersehnte Urlaub. Nicht nur der Bikini ist ein wichtiger Bestandteil des Sommerlooks. Die Haare gehören mindestens genauso zum sommerlichen Look und lassen sich auf vielfältige Weise zurechtmachen. Welche Frisuren sich für den perfekten Auftritt anbieten, erklärt das Haarstudio Heidi Lang aus Stuttgart. Haare hoch – luftig und bequem Im Sommer ist man besonders viel unterwegs. Ob mit dem Rad zum Picknick, zum Badesee oder im Urlaub am Strand. Praktisch und dennoch schick müssen sich Frisuren dann präsentieren. Der Klassiker, der...

09.07.2012: | | |
Glatt, streng, gelockt, kurz, lang, blond oder braun. Die kreativen Möglichkeiten Haare zu stylen sind grenzenlos. Doch welcher Schnitt und welche Farbe den eigenen Typ am bestens unterstreicht, hängt von vielen Umständen ab. Welche das sind, erklärt das Haarstudio Heidi Lang aus Stuttgart. Typgerechter Look hängt von vielen Faktoren ab Die Lust auf eine neue Frisur ist groß? Bevor es allerdings ans Werk geht, sollte man sich vorab über einige Tatsachen Gedanken machen, denn längst nicht jeder gewünschte Haarschnitt passt auch zum eigenen Typ. Schnitt und Farbe sollten unbedingt mit der Gesichtsform und dem Hautton abgestimmt...

Locken wirken besonders weiblich und anziehend. Die gute, alte Dauerwelle kommt jedoch heute weniger zum Einsatz, da Frauen, was das Haarstyling betrifft, flexibel bleiben wollen. Heute glatte Haare, morgen eine wallende Lockenpracht - variable Stylings sind angesagt, denn damit lässt sich der eigene Look jeden Tag neu erfinden. Locken selber machen steht bei Frauen hoch im Kurs, es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die Haare ohne Chemie in üppige Löckchen oder sanfte Wellen zu legen. Ganz oben auf der Liste stehen Heizwickler, Lockenstab und Glätteisen für Lockenfrisuren. Heizwickler aus Keramik, mit Velours beschichtet, formen...

Eingewachsene Haare sind ohne Zweifel eine unangehmene sowie unästhetische Angelegenheit. Alle sehnen sich nach schöner, glatter Haut. Leider erhöhen viele Enthaarungsmethoden die Gefahr, dass Haare einwachsen könnten. Dies kann zu unästhetischen und schmerzhaften Hautunreinheiten führen. Wer eingewachsene Haare frühzeitig genug bemerkt, kann sie selber anhand einer Pinzette entfernen und muss dadurch nicht extra zum Arzt. Insbesondere, sobald ein Haar an der Haarwurzel entfernt wird, kann es vorkommen, dass es im Zuge des Nachwachsen die Richtung ändert, nicht mehr durch die vorherige Öffnung der Hautoberschicht herauswachsen...

Inhalt abgleichen