gut schlafen

Gute Matratze

Neue Matratze Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Matratze sind haben Sie eine große Auswahl an verschiedenen Matratzensystemen. Bei diesen gibt es Federkernmatratzen, Box-Spring, Schaumstoffmatratzen, Latexmatratzen, Naturmatratzen, Wasserbetten, Luftbetten und Luftkern-Matratzen. Welche Matratzenart die richtige für Sie ist müssen Sie innerhalb ein paar Stunden in einem Ladengeschäft entscheiden. Sie müssen auch festlegen, auf welchem Härtegrad sie am besten schlafen. Bei dieser schwierigen Entscheidung würden wir Ihnen gerne helfen. Bei unserem Luftbett „SleepFlexxx“ können Sie bequem Probeschlafen bestellen un...

Eine Gute Matratze ist eine Luftgefederte Matratze

Luftgefederte Matratze Augen auf beim Matratzenkauf, damit Sie sie später ganz entspannt schließen und schlafen können. Warum ist das beim Matratzenkauf wichtiger, als bei anderen Gütern? Ganz einfach: sie ist im wahrsten Sinne des Wortes die Grundlage für einen gesunden und erholsamen Schlaf. Voraussetzung ist also, dass man sich vorher schlau macht. Neben Federkern-, Schaumstoff- und Latexmatratzen gibt es auch Matratzen, deren Federung aus Luft besteht. Zugegeben, bislang ist diese Art der Schlafunterlage noch ein Geheimtipp. Augenblicklich feiert ein über 100 Jahre altes System (stand bereits auf der Titanic in den Schlafkabinen) ein fröhliches Revival: das Boxspringbett. Doch wer sich für die voluminöse Schlafstatt entscheidet, muss nicht gezwungenermaßen auf luftgefederte Matratzen verzichten, denn sie können auch hier ihrem Nutzer gute Dienste leisten. Und die sind wahrlich nicht von schlechten Eltern. So passen sich Matratzen...

Luft-Bett-Matratzen dienen der Regeneration und um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen benötigen Sie ein Luftbett zum Schlafen.

Wie stelle Ich das Sleepflexxx ideal für mich ein? So liegen Sie richtig! Wichtig ist: Eine Schlafunterlage muss sich Ihrem Körper anpassen können, hierbei spielen sowohl Größe und Gewicht, aber gerade auch die Form des Körpers und der Wirbelsäule eine erhebliche Rolle. Weiterhin ist eine Berücksichtigung eventueller Erkrankungen enorm wichtig. Genau genommen hat jeder Mensch andere Liegebedürfnisse, so dass die Anforderungen an ein gutes Bett auch bei jedem Menschen anders sind. Da sich die individuellen Anforderungen sowohl bei Kranken wie bei Gesunden jederzeit ändern können, muss eine sehr gute Schlafunterlage so konzipiert sein, dass Sie sich ohne Aufwand, entsprechend den Bedürfnissen des Menschen, jederzeit einfach verändern lässt. Fakt ist aber, das sich 99% der üblichen im Markt erhältlichen Schlafunterlagen unabhängig vom Preis nur unzureichend und mit enormem Aufwand verändern lassen. Das hat zur Folge, dass die...

Schlafstörungen, Schlaflosigkeit und generelle Schlafprobleme müssen nicht sein

„Jahrelang litt ich unter andauernden Schlafstörungen. Entweder ich hatte Einschlafprobleme und wachte morgens total kaputt auf, oder ich wurde mitten in der Nacht wach und konnte nur schwer, oder gar nicht mehr einschlafen. Tagsüber lief ich wie ein Zombie umher. Irgendwann wurde ich schwer krank.“ Die Berichte der Schlaflosen ähneln sich in vielen Punkten. Schlafstörungen rauben den letzten Nerv, es fehlt die benötigte Energie für die aktiven Tagstunden. Dazu kommen langfristig die verschiedensten Erkrankungen, da der Körper sich nicht mehr vernünftig regenerieren kann. Doch was hilft wirklich und dauerhaft gegen...

Inhalt abgleichen