global

Das Berliner IoT -The Things LoRaWAN Network- (TTN) wächst schlagartig um weitere 40%

Nachdem TTN Berlin vor Kurzem das höchstplatzierte TTN LoRaWAN gateway Europas auf dem Berliner Fernsehturm in Betrieb nehmen und erfolgreich mit Taxi - Tracking durch die gesamte Berliner City, bis weit in die Aussenbezirke der Hauptstadtmetropole (Köpenick) hinein, testen konnte, erfolgt der Netzausbau nun "Schlag auf Schlag". Heute gelang der Berliner TTN Community hierzu ein neuer Coup. In Zusammenarbeit mit der Technologiestiftung Berlin konnten 6 neue outdoor premium TTN locations in Berlin bekannt gegeben werden. Dank einer großzügigen Spende wurde es ermöglicht, weitere hochmoderne gateways zu erwerben und in das bereits bestehende TTN - Netz zu integrieren. Damit vergrößerte sich der Bestand an aktiven Gateways in Berlin schlagartig um 40 %. Die, sehr aktive, Berliner TTN Community ist somit einmal mehr Spitzenreiter und "first mover" für Deutschland bei der Implementierung eines bereits heute schon voll funktionalen, aktiven...

Wienke Giezeman, CEO des globalen LoRaWAN Netzwerks, besucht die TTN Community Berlin am Mo, den 13.11.2017

EINLADUNG Wienke Giezeman, Initiator von The Things Network (www.thethingsnetwork.org) besucht die Berliner TTN Community Die ‘TTN Community Berlin’ freut sich auf den Besuch des Gründers des globalen TTN - IoT Netzwerks, Wienke Giezeman. ‘The Things Network’ ( TTN - www.thethingsnetwork.org ) ist eine community-basierte Initiative, die ein Netz für das zukunftsorientierte Internet der Dinge (IoT) aufbaut. Wienke wird am Montagabend, den 13.11.2017 in Berlin unser Gast sein. Konferenzsprache: Englisch. Location: ‘Technologiestiftung Berlin’, Grunewaldstraße 61-62, U7 Bayerischer Platz, im Gebäude der Sparkasse. Beginn: 17:00 Uhr. Infrastrukturleister werden selten öffentlich bewusst wahrgenommen. Doch hier ist es mal anders. Es wird für euch Gelegenheit geben, den Initiator dieses weltweiten LoRaWAN basierten Netzwerks einmal persönlich kennen zu lernen und ggf. auch die ein oder andere Frage loszuwerden. Die...

Projektkommunikation in der digitalen Welt

Einfach, effizient, reibungslos und sicher - dies sind die Ansprüche an eine moderne Unternehmenskommunikation. Die Mitarbeiter sitzen dabei in verschiedenen Gebäuden, an unterschiedlichen Standorten oder arbeiten von unterwegs bzw. von Zuhause aus. Diesen Herausforderungen an mobile und globale Kommunikationsmöglichkeiten stellen sich die Technikexperten der Backens Systems GmbH. Sie stehen ihren Kunden daher beratend und unterstützend auf dem Weg zur optimalen und einheitlichen Kommunikationslösung zur Seite. "Möglichkeiten für ein globales und mobiles Arbeiten sind heute gefragter denn je und ich bin sicher, dass sich dieser Trend in den kommenden Jahren fortsetzen wird", erklärt Dirk Backens, Geschäftsführer der Backens Systems GmbH aus Hilden. "Unser Ziel ist es, unsere Kunden in der täglichen Kommunikation zu unterstützen, mit ihnen gemeinsam Prozesse zu optimieren und zukunftsträchtige Lösungen zu finden." Darum berät das Backens-Team...

200 weltweit angereisten Top Führungskräfte besichtigen die größte Bitclub Miningfarm in Island

Pressemeldung: BitClub Network, Reykjavik, Juni 2017 Thema: ... und sie gibt es doch, die BitClub Bitcoin-Mininganlagen in Island. 200 weltweit angereisten Top Führungskräfte besichtigen die größte Bitclub Miningfarm in Island Island, raue Natur mit zerklüftete Landschaften und eine der modernsten Bitcoin-Miningfarmen der Welt steht zwischen Geysiren, Lavagestein und Feuer und Eis, Technik pur. Erstmalig trifft sich eine Delegation vom Miningfarmbetreiber des BitClub Network, bestehend aus über 200 weltweit angereisten Top Führungskräfte um die größte Bitclub Miningfarm in Island zu besichtigen. Das Land verfügt...

Informationsabend über „social media“ für Unternehmer

Pfarrkirchen. Dass soziale Medien wie Facebook, Twitter & Co. in unserer modernen Gesellschaft immer wichtiger werden, ist hinlänglich bekannt. Wie auch Unternehmer, die bisher wenig Umgang mit diesen Medien pflegen, sich die diversen sozialen Medien zunutze machen können, darüber informiert der Medienberater Uwe Duldinger am kommenden Samstag, 6. August, im Stadthotel Spatzl. In seinem Vortrag wird Duldinger die verschiedenen sozialen Netzwerke kurz vorstellen und ihre Verwendungsmöglichkeiten gerade im unternehmerischen Bereich darstellen. Auch auf spezielle Details wie Kundenkommunikation oder Firmen-vermarktung wird genauer...

Aktueller Buchtipp: Der nächste Weltkrieg

Der nächste Weltkrieg wäre nicht der erste Krieg, der durch ein weltpolitisch unbedeutendes Ereignis ausgelöst werden könnte. Ein Beispiel ist das Attentat von 1914, bei dem das Thronfolgerpaar aus Österreich (Franz Ferdinand und seine Frau) erschossen wurde. Die Folge war der erste Weltkrieg. Bildgestaltung mit freundlicher Genehmigung von de.photofacefun.com. Steht UNS ein dritter Weltkrieg „ein asymmetrischer Konflikt ohne Grenzen“ bevor? Er wäre nicht mit Stalingrad und Verdun zu vergleichen. Dieser Krieg würde Dimensionen annehmen, die noch über den globalen Charakter konventioneller Kriege hinausreichen würden. Aktuell...

Exclusive Group übernimmt Transition Systems Asia und durchbricht Milliardengrenze

VAD erweitert globale Präsenz im asiatisch-pazifischen Raum London & Singapur, 14. Januar 2016. Das Value Added Services- und Technologieunternehmen (VAST) Exclusive Group gibt die Übernahme von Transition Systems bekannt, einem VAD für Cyber-Sicherheit und Infrastruktur. Mit dieser größten Akquise seiner Geschichte erweitert die Gruppe ihre globale Präsenz im asiatisch-pazifischen Raum und erwirtschaftet einen kombinierten Umsatz von über einer Milliarde Euro. Mit der Übernahme von Transition Systems, Hauptsitz in Singapur, gehören nun weitere 18 Niederlassungen in acht Ländern zur Exclusive Group - darunter Indien,...

31.01.2015: | | | | |

Buchneuerscheinung: Ernesto der Seebär - Vom Tretauto zum Schlachtschiff

(Mynewsdesk) Ernesto der Seebär Vom Tretauto zum Schlachtschiff Wer hört oder liest nicht gerne spannende Geschichten aus persönlichen Erlebnissen? Ernst Rudolf Hofmann kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken, das auf Java begann und in München noch nicht zu Ende ist. Eine prall gefüllte Lausbubenzeit als »Tiger von Bogenhausen«, verpasste und erfüllte Berufsträume, jähe Enden und begeisterte Neuanfänge kennzeichnen die Lebensphasen eines fröhlichen Menschen, dem auch schwierige Zeiten nicht erspart blieben. Was mit dem Tretauto begann, ist mit dem Schlachtschiff noch lange nicht beendet. Amüsant und kurzweilig nimmt...

smart | con SAP 2014

Vom 10. bis 11. November 2014 lädt we.CONECT wieder verantwortliche Manager aus den Bereichen IT-Architektur, IT-Strategie, IT-Prozessmanagement, IT-Management, SAP Competence Center, IT-Applikationen, IT-Steuerung und Planung und IT-Development & Operations zur smart|con SAP 2014 nach Berlin ein, um über aktuelle Herausforderungen, neue Ansätze und Lösungen in der SAP-Harmonisierung und Konsolidierung, Straffung der IT-Prozesslandschaft und effektiver Standardisierung. Neue Impulse liegen in 2014 auf der verbesserten Anbindung von HANA und mobilen Applikationen, sowie der Implementierung von Cloud-Entwicklungen und neuen IT Landscape...

Automotive Apps Evolution 2014

After a very successful Automotive Apps and Mobile Device Evolution 2013 conference, we.CONECT will bring back the leading interactive networking event in the field of app and software development in automotive cockpits in 2014. More than 80 senior managers, leaders and directors will meet on September 22 - 23, 2014 in Berlin to discuss the latest developments in the field of content integration, experience design, gamification and the traditional HMI versus APP ecosystem. Become a part of the leading international community and join top pioneers from all over the world to discuss the pressing challenges, trends and innovations in the...

Inhalt abgleichen