geistliche

Das Hawaiianische Abgeordnetenhaus bestätigte die Scientology Kirche für ihr soziales Engagement. Das Ehrenzertifikat für die humanitäre und gemeinnützige Arbeit - rund um den Globus - für die Scientology Kirche International wurde am 14. März 2013 hawaiianischen Scientologen überreicht. Das Abgeordnetenhaus von Hawaii überreichte der Scientology Kirche International und hawaiianischen Scientologen am 14. März 2013 eine Belobigung. Diese Anerkennung gilt für das große Engagement der Scientologen, sich für die Menschenrechte einzusetzen und dafür zu sorgen, dass die von der Scientology Kirche gesponserten humanitären...

Die Ehrenamtlichen Scientology Geistlichen besuchten die Salomon-Inseln, um dem dortigen Bildungsnotstand abzuhelfen. Sie stellten die Hubbard-Lernmethodik vor und hielten eine Reihe von Seminaren für Schüler und Lehrer ab. Die Salomon-Inseln sind eine südöstlich von Neuguinea gelegene Inselgruppe im Südpazifik und zählen zu einer der ärmsten Staaten Ozeaniens. Laut Human Development Index (HDI, Index der menschlichen Entwicklung), liegen die Salomon-Inseln bei dem Bildungs- und Lebensstandard auf Platz 142 von 187 Ländern. Der HDI versucht seit 1990 mit einer Maßzahl den Stand der menschlichen Entwicklung in den Ländern...

Für Ihren Einsatz und Ihre hervorragende Hilfe in Haiti ehrte die Senatorin des Staates Georgia kürzlich das internationale Scientology Katastrophenhilfe-Team Die Senatorin Donzella James des Staates Georgia (USA) ehrte kürzlich das Team der Scientology-Katastrophenhilfe der Scientology Kirche Los Angeles. Das Team wurde für ihren selbstlosen Dienst an der Nation Haiti geehrt. Die Ehrenamtlichen Scientology Geistlichen kehrten erst kürzlich aus Haiti zurück. Bei einem Treffen im Celebrity Center der Scientology Kirche in Los Angeles war auch die Senatorin von Georgia anwesend. Donzella James verfolgte mit Stolz die Aktivitäten...

Die Ehrenamtlichen Scientology Geistlichen zeigten in den vergangenen Monaten über 62.000 Opfern von Katastrophen, dass man immer etwas tun kann. Sie sind inzwischen in 122 Nationen auf der ganzen Welt im Einsatz und helfen Menschen immer und überall. Sie schlossen Partnerschaften mit 406 Organisationen für Notfälle und halfen weltweit 1,35 Millionen Menschen in der Not. Seit der Katastrophe des World Trade Centers haben sich die Ehrenamtlichen Scientology Geistlichen einen Namen gemacht bei vielen größeren und kleineren Katastrophen schnell vor Ort zu sein, um den Menschen in Not zu helfen. Sie sind meistens mit die ersten...

Inhalt abgleichen