Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

fundraising

Startups: Jetzt für VC-Speed-Dating am 22. April 2017 an der HHL bewerben

Unter dem Motto "Unleash Your Inner Entrepreneur" - Für mehr Mut zu Unternehmertum haben Entrepreneurship-begeisterte Studierende der deutschlandweit besten Gründerhochschule HHL Leipzig Graduate School of Management die Accelerate@HHL-Konferenz am 21./22. April 2017 auf die Beine gestellt. Startups können am Samstag, dem 22. April 2017, mit ihrer Geschäftsidee nicht nur beim VC-Speed-Dating sondern auch beim Elevator-Pitch-Contest profitieren. Das VC-Speed-Dating ermöglicht es den Jungunternehmern, in fünf Minuten die Investoren von ihrer Geschäftsidee zu überzeugen und sich somit potentielle Finanzierungsgelder zu sichern. Der Elevator-Pitch-Contest ist mit einem Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro dotiert. Startups präsentieren innerhalb von 90 Sekunden ihre Geschäftsidee. Die interaktive Abstimmung über den besten Pitch nimmt eine hochkarätige Jury gemeinsam mit dem Publikum vor. Konferenz-Leiter Frederik Bohn sagt zum VC-Speed-Dating:...

TU Hamburg-Harburg (TUHH) gewinnt Alumni-Preis "Premium D-A-CH" 2015

Preisträger des Alumni-Preises "Premium D-A-CH" 2015 ist die Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH) – Anerkennungen gehen an die FH Kufstein Tirol und die Universität St. Gallen (HSG Alumni). Der Alumni-Preis "Premium D-A-CH" 2015 geht an die TUHH. Damit würdigt der Verband alumni-clubs.net (acn) das exzellente Zusammenspiel von Alumni-Management und Fundraising unter dem Dach "TU & YOU". Die mit 10.000 Euro dotierte und von Universum Communications großzügig unterstützte Auszeichnung wird während der 20. acn-Konferenz an der Universität Potsdam im Rahmen der feierlichen Abendveranstaltung am 8. Mai verliehen. 16 Alumni-Organisationen und -Vereine nahmen an der Ausschreibung teil. Die TUHH überzeugte die Jury* mit einem schlüssigen und ausgereiften Konzept, das unter dem Motto "Spenden, Stiften, Sponsern" auf nationaler und internationaler Ebene eine Kultur wechselseitiger Unterstützung pflegt und systematisch die beteiligten...

Immer mehr Institutionen in Deutschland haben von der Politik die Nase gestrichen voll und stopfen Kassenlöcher WM selbst

Wenn sie sich nicht selbst helfen, hilft ihnen keiner: Bei der SHUUZ WM-Sonderaktion werden Schulen, Kindergärten und andere Institutionen selbst aktiv und erhalten Geld für alte Latschen sowie die Chance auf eine einmalige Sonderprämie Heute beginnt in Brasilien die Fußball-Weltmeisterschaft. Für viele hundert Institutionen in Deutschland ist das zeitgleich der Startschuss für eine einzigartige WM-Sonderaktion (shuuz.de/wm-aktion). Unter dem Motto „Jeder Schuh ein Treffer“ sammeln die Einrichtungen während des Turniers gebrauchte Schuhe, für die sie vom Fundraising-Projekt SHUUZ (shuuz.de) Geld erhalten. Die erfolgreichste Sammelstelle im Aktionszeitraum wird für ihren Teamgeist zudem mit einer Sonderprämie über 250 Euro belohnt. Für viele Schulen, Kindergärten, Vereine und andere Einrichtungen ist SHUUZ eine der raren Möglichkeiten, um die größer werdenden Kassenlöcher etwas zu schließen. Auch die Kleinen werden bei der...

Fairer Adventskalender – Faire Wirtschaft unterstützt regionale Projekt

Es ist wieder soweit: Glühweinduft, es naht die Weihnachtszeit Gleichzeitig strömen Unmengen an Weihnachtsangeboten in unser Haus. Die Botschaft dabei lautet: kauft, kauft, kauft und spendet, spendet, spendet. Sollten jetzt nicht doch endlich auch einmal Unternehmen und Wirtschaft recht herzlich dazu eingeladen werden? Stellen wir uns einmal vor, jedes noch so kleine Unternehmen würde ein regionales Projekt gerade auch in der Adventszeit unterstützen... Bewusste Wahl des (Online-)Shops Weihnachtsgeschenke versucht sich sowieso ein fast jeder zu beschaffen. Dabei handelt es sich entweder um die Suche nach passenden Materialien...

Sponsoring für Kindergärten

Neuer Ratgeber bei Akademie.de erschienen Speziell für Kindergärten ist im Verlag "Akademie.de" ein neuer Ratgeber erschienen, wie Sponsoring genutzt werden könnte. Der Autor, Dr. Joachim von Hein aus Hannover, ist Dozent in der Ausbildung von Kindergarten-Leiterinnen am Studiengang für Frühpädagogik der Fernfachhochschule Diploma und beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema Sponsoring für Vereine und kulturelle Einrichtungen. Von ihm sind dazu bereits zwei Ratgeber im Verlag Akademie.de erschienen. http://www.akademie.de/wissen/sponsoring-kindergarten In seinem neuen Ratgeber für Kindergärten beschreibt der promovierte...

Spendenerfolg bei Schulengel.de: 1 Million EUR für Bildungseinrichtungen in Deutschland

1.000.000€ Spenden für Bildungseinrichtungen und andere gemeinnützige Organisationen! Diese stolze Spendensumme konnte über Schulengel.de erreicht werden – einem Portal, das Charity-Shopping ermöglicht. Berlin, 08. April 2013 – Schulen, Kindergärten, Jugendfreizeiteinrichtungen, Familienzentren und viele andere Einrichtungen, die vor allem Kinder im Fokus haben, sind durch ständige finanzielle Kürzungen betroffen, so dass oft wichtige Projekte nicht umgesetzt und Anschaffungen nicht getätigt werden können. Schulengel.de hat sich zum Ziel gesetzt, Eltern und anderen Interessierten einfache Möglichkeiten an die Hand...

Schulengel.de läutet den Frühling ein.

Das Fundraisingportal www.schulengel.de stattet mit der diesjährigen Frühlingsaktion gemeinnützige Einrichtungen in ganz Deutschland mit einer Sonderprämie von bis zu 200€ aus. Das Fundraisingportal www.schulengel.de ist ein simples Tool, um für Fördervereine mittels Charity-Shoppen kostenlos Dankeschön-Prämien zu sammeln. Mit der Empfehlungsaktion wird nun ein besonderes Ostergeschenk bereitet: Registrierte Unterstützer können im Februar und März 2013 Schulengel.de an Freunde und Bekannte empfehlen und so nicht nur mehr Spenden für Ihre Wunscheinrichtung sammeln, sondern dieser auch einen satten Frühlingsbonus zu...

Neues E-Book für Vereine: Fundraising leicht verständlich erklärt

Vera Bender, einst selbst erfolgreiche Fundraiserin, hat ihr Wissen nun in einem E-Book veröffentlicht. Einfach erklärt und für jedermann verständlich, so sollte ihr Erstlingswerk sein. Die bisherige Resonanz scheint dies zu bestätigen. Das E-Book mit dem Titel "Fundraising leicht gemacht - einfache Wege zur Mittelbeschaffung für Vereine" ist im Minimax-Verlag erschienen und richtet sich vor allem an kleinere und mittelgroße Vereine. Als langjährige Mitarbeiterin im Bereich der Spendenbeschaffung bei einer mildtätigen Organisation möchte die Autorin Vera Bender, die in dieser Zeit gemachten Erfahrungen an ihre Leser weitergeben. Ihr...

Buchveröffentlichung | Fundraising gegen Hungerkrisen

Hängen Preisanstiege bei Nahrungsmitteln wirklich monokausal mit der monetären Spekulation auf die sog. "Commodities" zusammen? Wo haben große NPO wie UNICEF ihre Stärken, wo ihre Schwächen? Wie kann Fundraising effektiv betrieben werden? Was sollte unternommen werden, um Armut und Hunger in der Welt tatsächlich zu reduzieren? Auf diese und weitere Fragen erarbeitet das Buch wissenschaftlich fundierte Antworten. „Wissenschaftlich fundiert betrachtet Herr Weißschnur die weltweite Nahrungsmittelspekulation. Seine Sicht auf das kontrovers diskutierte Thema ist vielseitig. Damit hebt sich der Autor deutlich von anderen ab. Spannend...

Crowdfunding als Privatplatzierung über breit gestreute Anlegerkreise von Dr. Horst Werner, Göttingen erläutert

Der Begriff "crowdfunding" ist lediglich eine neue Wortschöpfung und inhaltsleere Worthülse. Crowdfunding im engeren Sinne ist eine Privatplatzierung bzw. ein Private Placement zur Kapitalbeschaffung ( siehe www.finanzierung-ohne-bank.de ). Crowdfunding bedeutet nichts weiter als "Geld einsammeln von einer Menge von Leuten" mit den Unterformen des fundraising oder auch des "capital raising". Unter Crowd-Funding wird somit die Geldbeschaffung über mehrere oder fast zahllose kleinere Geldbeträge zu einem unternehmerischen oder sozialen, gemeinnützigen Zweck verstanden, um mit der Summe der Kleinbeträge eine große Gesamtsumme an...

Inhalt abgleichen