fruitday

Wassermelone ist Frucht des Jahres 2021

Deutlich gewinnt die Wassermelone mit 27,87 % vor Maracuja (16,39 %) und Pflaume (14,75 %). Es folgen Pampelmuse, Cashew, Cherimoya, Nektarine, Macadamia, Umbu und Kassie. Lennart ist 18 Jahre alt und bereitete die diesjährige Wahl zur Frucht des Jahres bei SOS-Kinderdorf Berlin in der Hauswirtschaft vor. Er informierte sich über die zur Auswahl stehenden Früchte, die aus Blüten entstehen, wenn diese von Bienen bestäubt werden. Er fand heraus, dass die Vereinten Nationen das Jahr 2021 zum Internationalen Jahr für Obst und Gemüse erklärten, um das Bewusstsein zu schärfen, wie wichtig Ernährung ist, um Lebensmittelverschwendung zu verringern und um den Anbau und die Verwendung von Obst und Gemüse zu optimieren. Die Pflanze kriecht am Boden mit verzweigten Ranken. Die Melone stammt aus Zentralafrika und wächst am Besten in sonnigen Ländern. Sie gelangte früh zum Mittelmeer und nach Indien, wird heute weltweit angebaut. Wassermelonen...

Inhalt abgleichen