fachzeitschrift

Neue Ausgabe des Fachmagazins BEYOND thematisiert Haltung in der organisationsinternen Kommunikation

Attitüde oder Allüre – Wie steht die interne Kommunikation zum Thema Haltung? Berlin/Mannheim, den 14. Oktober 2019. Im Oktober 2019 ist die zwölfte Ausgabe des Fachmagazins BEYOND in der Print-Version erschienen. In Interviews, Fachbeiträgen und Best-Practice-Beispielen gibt das Magazin Verantwortlichen in der internen Kommunikation Anregungen zum Beziehen von Haltung im Rahmen ihres Arbeitsalltags. Was bedeutet Haltung im Rahmen der internen Kommunikation? Zu welchen Themen und wem gegenüber sollten Kommunikator*innen Haltung zeigen? Und wie korrespondiert Haltung mit der veränderten Rolle der internen Kommunikation im Unternehmen? Impulse zu diesen und weiteren Fragen geben unter anderem der CEO von Edding Per Ledermann und der Journalist und Moderator des ZDF-Wirtschaftsmagazins WISO Marcus Niehaves. Die Kommunikator*innen Stefanie Wismer (Carl Zeiss), Sylvia Knittel (SV SparkassenVersicherung) und Wolfgang Haas (Vienna Insurance...

Neue Ausgabe des Fachmagazins BEYOND befasst sich mit digitalen Tools für die interne Kommunikation

Berlin/Mannheim, den 7. Januar 2019. Anfang Januar 2019 erscheint die elfte Ausgabe des Fachmagazins BEYOND als Print-Version. In Interviews, Fachbeiträgen und Best-Practice-Beispielen bietet das Magazin Verantwortlichen in der internen Kommunikation mehr Orientierung für die richtige Auswahl und den effizienten Einsatz digitaler Tools. Welche digitalen Hilfsmittel gibt es derzeit? Wie erkenne ich, welches Instrument das richtige für mich und meine Zwecke ist? Und worauf muss ich bei der Implementierung neuer Lösungen achten? Impulse zu diesen und weiteren Fragen geben unter anderem der Zukunftsforscher Prof. Dr. Michael Opielka sowie der Philosoph Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin. Die Kommunikatoren Dr. Felix Gress von Continental, Christof Hafkemeyer von der EnBW, Ellen Löffler von BILLA und Stefan Kantzenbach von Union Investment plaudern aus dem Nähkästchen und geben wertvolle Anregungen für eine zeitgemäße interne Kommunikation. Außerdem...

Neue Ausgabe des Fachmagazins BEYOND zu Content und Storytelling in der internen Kommunikation

Berlin/Mannheim, den 28. Juni 2018: Am 28. Juni 2018 ist das Fachmagazin BEYOND in seiner zehnten Ausgabe zum Thema Content und Storytelling in der internen Kommunikation erschienen. In Interviews und Fachbeiträgen geht das Magazin der Frage nach, was guten Content für die interne Kommunikation kennzeichnet. Kommunikatoren wie Thomas Voigt von der Otto Group, Andrea Vey von der Deutschen Telekom und Sabine Schröder von Porsche geben Einblicke in ihren Erfahrungsschatz und skizzieren die neusten Entwicklungen durch die digitale Transformation. Was bedeutet der digitale Wandel für die Relevanz von Inhalten? Wie gelingt es, Inhalte zielgruppengerecht und kanalspezifisch aufzubereiten? Was braucht eine mitreißende Corporate Story, und wie können die Bezugsgruppen der internen Kommunikation eingebunden werden? Storytelling-Experte Prof. Dr. Michael Müller und Literaturwissenschaftler Prof. Dr. Daniel Weidner ergänzen die Impulse aus der...

Neue Ausgabe des Fachmagazins „EINS“ zum Thema Kreativität im digitalen Zeitalter erschienen

Berlin/Köln, den 19. Dezember 2017: Das Fachmagazin „EINS – Content Marketing für Alle“ ist in seiner dritten Ausgabe erschienen. Internationale Experten aus Theorie und Praxis setzen sich in Fachbeiträgen, Interviews und Diskussionen mit dem Thema Kreativität auseinander. Damit bietet „EINS“ Content-Marketing-Verantwortlichen einen breiten Kreativitäts-Hub mit Ideen, Anregungen und Hintergründen für außergewöhnliche Ideen und innovative Konzepte. Autoren erklären in der EINS #3 unter anderem, wie Kreativität in unseren grauen Zellen entsteht und warum Schnapsideen ganz nicht so verkehrt sind. Außerdem diskutieren...

Neue Ausgabe des Fachmagazins BEYOND zur Bedeutung persönlicher Kommunikation

Berlin/Mannheim, den 12. Dezember 2017 Am 12. Dezember 2017 ist das Fachmagazin BEYOND für interne Kommunikation in seiner neunten Ausgabe zum Thema persönliche Kommunikation erschienen. Experten aus Theorie und Praxis der internen Kommunikation setzen sich in Interviews und Fachbeiträgen mit der Frage auseinander, was der fortschreitende digitale Wandel für die persönliche Kommunikation bedeutet. Gerade die interne Kommunikation muss darauf achten, dass der persönliche Bezug zwischen Unternehmen und ihren Beschäftigten inmitten der digitalisierten Welt nicht verloren geht. Nur mit vorausschauender, moderner Mitarbeiterkommunikation...

Sechste Ausgabe des Fachmagazins BEYOND zum Thema Interne Kommunikation im mobilen Zeitalter erschienen

Die digitale Arbeitswelt verheißt neue Möglichkeiten der Information, Kommunikation und virtuellen Zusammenarbeit und bricht traditionelle Kommunikationsformen der Internen Kommunikation auf. Doch scheinen dabei häufig die Mitarbeiter ohne festen PC-Arbeitsplatz vernachlässigt. Wie wir durch mobile Kommunikation in Zukunft arbeiten werden und was das für die Interne Kommunikation bedeutet, ist Thema der sechsten Ausgabe des Fachmagazins BEYOND. In Interviews und Fachbeiträgen widmet sich das Fachmagazin für Interne Kommunikation u.a. folgenden Fragen: Welche Lösungen bieten sich für die mobile Mitarbeiterkommunikation? Wie...

Fünfte Ausgabe des Fachmagazins BEYOND zum Thema Glaubwürdigkeit und Authentizität erschienen

Unter dem Titel „Einfach Du selbst...“ widmet sich die fünfte Ausgabe der Fachzeitschrift BEYOND dem Themenschwerpunkt Glaubwürdigkeit und Authentizität. In Interviews und Fachbeiträgen wird den Begriffen und was dahinter steckt auf den Grund gegangen. Was bedeutet authentische Kommunikation? Was macht Unternehmen glaubwürdig? Und ist Transparenz dafür tatsächlich unabdingbar, oder bedarf es nicht immer auch ein wenig Schein und Maskenspiel? Darüber hinaus wirft die aktuelle Ausgabe einen Blick über den Tellerrand und schaut hinter die Kulissen des Fußballvereins 1. FC Union Berlin. Autoren und Gesprächspartner sind...

German Medical Journal – ein Medizin-Journal geht um die Welt

Dafür ist es da, das Internet, das kann es am Besten: Es verbindet Menschen auf der ganzen Welt miteinander, bis in die entlegensten Winkel. Es transportiert Informationen, Wissen, Neuigkeiten – und das in Sekundenschnelle. Noch nie war es so einfach an Informationen zu gelangen. Über jedes Internet-fähige Gerät, nicht nur über den Rechner, sondern über das Tablet, ja sogar über das Smartphone hat man Online in kürzester Zeit Zugriff auf Wissen. German Medical Journal - Knowledge makes the world a better place Jede Zeitschrift, die etwas auf sich hält, erscheint heute, oft neben einer Print-Version, auch als Online...

Neue Ausgabe der Fachzeitschrift BEYOND zu klassischen und neuen Instrumenten der Internen Kommunikation erschienen

Unter dem Titel „Danke, jetzt bin ich echt gut informiert!“ widmet sich die dritte Ausgabe BEYOND den Werkzeugen der Internen Kommunikation und will zu neuen Möglichkeiten des Medienmixes anregen. In Interviews und Fachbeiträgen werden etablierte und neue Kommunikationsformate unter die Lupe genommen: Welche Instrumente eignen sich besonders für die Interne Kommunikation? Welchen Stellenwert haben das persönliche Gespräch und die gedruckte Mitarbeiterzeitschrift in Zeiten von Social Intranet? Wie gelingt eine kluge Instrumentenwahl und -verknüpfung? Darüber hinaus wirft BEYOND wieder einen Blick über den Tellerrand: Der Olympiasilbermedaillengewinner...

Kolja Kleeberg zeigt BEYOND wie man erfolgreich „rührt und führt“

In der zweiten Ausgabe der Fachzeitschrift für Interne Kommunikation geht es um die richtigen Rezepte zum Thema Change Communication Berlin/Mannheim, den 5. Mai 2014: Unter dem Titel „Können Sie mir soweit folgen?“ widmet sich die zweite Ausgabe der Fachzeitschrift BEYOND dem Themenschwerpunkt Change Communication. In Interviews und Fachbeiträgen werden wesentliche Fragen zu Veränderung, Führung und Kultur thematisiert: Wie sieht erfolgreiche Veränderungs- und Führungskommunikation aus? Welche Rolle spielen Führungskräfte, und was sind zentrale Aufgaben in Veränderungsprozessen? Wie gelingt eine Kultur des Wandels?...

Inhalt abgleichen