erbschaft

Im Erbfall richtig vorgehen

Wird eine Immobilie vererbt, so sind die Erben unweigerlich mit Themen wie Testamentseröffnung, Erbschein oder Annahme der Erbschaft konfrontiert - und dass in einer Zeit der Trauer. Der Immobilienmakler Ben Taieb aus Darmstadt unterstützt seine Kunden im richtigen Umgang mit einer geerbten Immobilie. Erwartet oder unverhofft - Bei einer Erbschaft steht der Hinterbliebene schnell vor der Frage, wie es mit der Immobilie weitergehen soll. "Aufgrund unserer langjährigen Tätigkeit wissen wir, dass dies keine leichte Entscheidung ist, denn viele Emotionen werden mit der Immobilie und dem Verstorbenen verbunden", erklärt Ben Taieb, Geschäftsführer des gleichnamigen Maklerunternehmens. "Darum nehmen wir uns in diesen sensiblen Fällen viel Zeit für unsere Kunden und gehen in der Beratung gemeinsam Schritt für Schritt alle Optionen durch." Zunächst ist es wichtig, den Wert der Immobilie zu kennen, um überhaupt entscheiden zu können, ob das Erbe...

Spezielle Immobilienfälle meistern: Erbschaft und Scheidung

Was passiert im Erbschaftsfall? Welche Möglichkeiten gibt es für ein altersgerechtes Wohnen? Was geschieht nach einer Trennung mit der gemeinsamen Immobilie? Die Immobilienexperten von Wüstenrot Immobilien Region Rhein-Neckar werden tagtäglich mit sensiblen Immobilienfällen konfrontiert und beraten ihre Kunden mit viel Einfühlungsvermögen, Kompetenz und Erfahrung. "Es gibt ca. 17 Millionen Eigentümerhaushalte in Deutschland. Ein gutes Drittel davon sind Rentner oder Pensionäre. Außerdem ist die Scheidungsrate mit ca. 40% weiterhin hoch", erklärt Verkaufsleiter Martin Goldberg von Wüstenrot Immobilien Region Rhein-Neckar. "Deshalb richten wir unseren Service entsprechend aus, bilden uns beispielsweise beim Europäischen Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (EBZ) stetig fort und gehen in der Kundenbetreuung gezielt und ausführlich auf alle Fragen rund ums Vererben, Verschenken oder das Vorgehen bei Scheidungsimmobilien...

Immobilienerbschaft gut vorbereiten

Unerwartet oder absehbar - irgendwann tritt der Erbfall ein. Für eine Immobilienerbschaft empfiehlt der Immobilienökonom Pascal Weß von VR Immobilien eine gute Vorbereitung, um Streitigkeiten vorzubeugen und einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. "Damit der Spruch Haben Sie noch Familie oder haben Sie schon geerbt? sich nicht bewahrheitet, ist es sinnvoll, sich vor bzw. nach dem Erbfall ausreichend zu informieren und entsprechende Vorbereitungen zu treffen", erklärt Pascal Weß, der Immobilienökonom und Geschäftsführer der VR Immobilien GmbH aus Fulda. "Denn aus Erfahrung wissen wir, dass bei einer Immobilienerbschaft häufig Auseinandersetzungen zwischen den Erben stattfinden." Ein Testament gewährleistet, dass das Erbe zugeordnet ist, das Vermögen erhalten bleibt und der Wille des Erblassers Berücksichtigung findet. Ein Fachanwalt für Erbrecht oder ein Notar kann dabei wertvolle Unterstützung leisten. Zum Zeitpunkt der Testamentserstellung...

Was es bei einer Immobilienerbschaft zu beachten gilt

Testamentseröffnung, Erbschein oder Annahme der Erbschaft - diese Themen stellen sich bei einer Immobilienerbschaft unweigerlich. Schnell fühlen sich Hinterbliebene überfordert. Denn die eigentliche Zeit der Trauer wird durch viele Fragen und Aufgaben überdeckt. Das Team von König Immobilien unterstützt Erben beim Umgang mit einer hinterlassenen Immobilie. Hinterbliebene, die eine Wohnung oder ein Haus geerbt haben, stehen schnell vor der Frage, wie es mit der Immobilie weitergehen soll. "Wir wissen aus unserer langjährigen Erfahrung, dass es bei einer Erbschaft um mehr geht, als ein Objekt", erklärt Björn König, Geschäftsführer...

Von der Erbschaft bis zur Bestattung: Neues Online-Verbraucherportal klärt auf

Wie sind meine Hinterbliebenen versorgt? Möchte ich im Eichensarg oder in der Urne die letzte Ruhe finden? Antworten gibt jetzt ein neues Verbraucherportal unter www.vorsorgeweitblick.de Das Portal will das Thema Vorsorge ins Blickfeld der Verbraucher rücken. Sie sollen Weitblick erhalten für Erbschaft, Tod und Bestattung. Dabei handelt es sich um ernste Themen, denen sich das Onlinemagazin ganz unbefangen und durchaus auch unterhaltsam nähern will. Infografiken, Bilder und Videos sollen dabei unterstützen. Unbefangen und unterhaltsam So präsentiert ein Beitrag skurrile Todesanzeigen. Im Interview erklärt eine Expertin,...

Sommerloch gleich Steuerloch? Was wird aus der Erbschaftsteuerreform?

Die vom Bundesverfassungsgericht für die Reparatur der Erbschaftsteuer gesetzte Frist zum 30. Juni 2016 hat der Gesetzgeber verstreichen lassen. Wann und wie es weitergeht ist unklar. „15 Prozent auf alles“ – das ist nicht etwa der neue Werbeslogan eines Baumarktes, sondern der Vorschlag von Grünen-Chef Cem Özdemir für eine einheitliche Pauschale bei der Erbschaftsteuer. Solch revolutionäre Gedanken spielen leider bisher keine Rolle bei der Großen Koalition, wenn es darum geht, das Erbschaft- und Schenkungsteuergesetz verfassungskonform zu gestalten. Minimalinvasiv oder maximal kompliziert? ...

Immobilienexperte Thomas Filor erklärt, warum sich eine Immobilie auch im Alter lohnen kann

Warum die Immobilie nicht zwangsläufig bis zur Rente abbezahlt sein muss Magdeburg, 22.09.2015. „Der Ratschlag, seine Immobilie bis zum Rentenalter abzubezahlen, ist grundsätzlich einleuchtend“, meint Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. „Mit der hohen, monatlichen, finanziellen Belastung eines Immobilienkredits möchten sich viele im Alter verständlicherweise nicht mehr belasten. Viele Menschen haben Angst, ihren Kredit nicht mehr bedienen zu können oder wollen lediglich ruhiger und kostensparender leben“, so Filor weiter. Der Immobilienexperte aus Magdeburg ist der Meinung, dass sich eine Immobilie durchaus...

Der Creditweb Bauherren Ratgeber: Erbschaft ohne Streit - Was ist beim Immobilien-Erbe zu beachten?

Erbschaftsstreitigkeiten kommen in den besten Familien vor - nicht nur bei hohen Geldbeträgen sondern auch bei der Hinterlassenschaft von Immobilien. Schwierig kann es zum Beispiel dann werden, wenn ein Elternteil stirbt und kein Testament vorliegt. Möglicherweise möchte der überlebende Elterngatte weiterhin im Haus bleiben, die Kinder bestehen aber darauf, ausgezahlt zu werden. Die Baufinanzierungsexperten von Creditweb geben einen Überblick darüber, worauf Immobilienbesitzer achten sollten, um spätere Erbstreitigkeiten zu vermeiden, und wie sich geschickt Steuern sparen lassen. Ohne Testament wird es kompliziert Über den...

Der Erbschleicher

Eilt, bitte sofort dem Vorsitzenden Richter vorlegen! 1.) In dem Erscheinsverfahren nach Rosalia Bösselmann /Roger, geb.am 29.08.1926 in Münster am Lech, verstorben am 30.12.2006 in Wankendorf erinnert der Unterzeichner auf seinen Eilantrag vom 02.01.2012. Der Antrag ist diesseits dahingehend abzuändern, da der Antragsteller zwischenzeitlich mit Erfolg Aktenbestände herausverlangen konnte, sodass...

Erben nach Gründung der Bundesrepublik Deutschland

Erben, Rechtsanwälte, Gerichte: Aus verschiedenen Gründen kann es möglich sein,das falsches Recht bei Erbschaften angewendet wird, da die Zivilgerichte kaum oder gar nichts über altes Erbrecht, Familienrecht, Personenstandsrecht, das Nichtehelichengesetz und andere Rechtsgebiete wissen (wollen).Leser, deren Eltern oder Verwandte in den Jahren 1938 bis 1945 in Deutschland die Ehe geschlossen haben sollten daher eingehend nochmals ihre Erbenstellung überprüfen und sich ggf. beim Verfasser dieses Artikels melden. Besonders sind Leser aufgerufen, deren mögliche Erbenstellung versagt wurde. hier werden Leser insbesondere aus Schleswig-Holstein...

Inhalt abgleichen