epilepsie

Eva Schatz hat ihr 3. Buch in der Reihe „Die anderen Bücher“ veröffentlicht: Das andere Lowcarb-Buch. Diese kleinen Bücher bringen die richtige Dosis an Informationen über verschiedene Themen wie: • Migräne • Multiple Sklerose (MS) • Low Carb Jedes Buch der Autorin ist für NUR 3,99 Euro erhältlich. Das 3. Buch handelt von der Ernährungsform Low Carb und MS Dieses kleine Büchlein bringt die richtige Dosis an Informationen über Low-Carb, ohne zu überfordern (mit 21. Rezepte). Seit ein paar Jahren gibt es wissenschaftliche Studien, dass auch bei Multiple Sklerose positive Wirkungen mit einer Low-Carb...

01.09.2015: |
Deutsche Epilepsievereinigung, Zillestraße 102, 10585 Berlin, Tel. 030/342 44 14 Ansprechpartnerin für Medien: Sybille Burmeister, Mobil-Tel.: 0175/562 03 95 __________________________________________________________________ Tag der Epilepsie 2015. Motto: Epilepsie im Wandel der Zeit – Update 2015 Der Tag der Epilepsie wird seit 1996 begangen und auf Initiative der Deutschen Epilepsievereinigung (DE) weitergeführt. Ein Ziel ist es, auf eine Krankheit aufmerksam zu machen, die einerseits sehr verbreitet ist und die andererseits mit vielen Vorurteilen gegenüber den Betroffenen verbunden ist. Jedes Jahr steht der Tag der Epilepsie...

Über 40 Millionen Menschen weltweit leiden unter Alzheimer und anderen Hirnleistungsstörungen. Nicht jeder, der vergesslich ist, hat gleich Alzheimer - Vergesslichkeit kann aber ein Warnsignal auf Alzheimer sein, die sich über Jahrzehnte entwickelt. Der deutsche Arzt Alois Alzheimer (1864-1915) erkannte im Jahr 1906, dass die abnehmenden geistigen Fähigkeiten älterer Menschen einen krankhaften Hintergrund haben müssen. Seit dieser Zeit forschen die Wissenschaftler an der Entstehung dieser Krankheit. Da die Lebenserwartung in den Industrieländern in den letzten hundert Jahren sehr angestiegen ist, nimmt die Zahl der Alzheimerkranken...

Die Krankheit „Diabetes mellitus“ (Zuckerkrankheit) ist eine Stoffwechselstörung, bei der die Blutzuckerwerte dauerhaft zu hoch sind. Diese Stoffwechselstörung kann unterschiedliche Ursachen haben. Diabetes mellitus wird in mehrere Gruppen unterteilt: Typ 1, Typ 2, Typ 3 und Typ 4. Beim „Typ 1 Diabetes“ handelt es sich um eine sogenannte „Auto-Immun-Erkrankung“. Der Körper zerstört nach und nach die Inselzellen der Bauchspeicheldrüse, die für die Produktion des Hormons Insulin verantwortlich sind. Ohne Insulin kann der Körper keine Kohlenhydrate verbrennen, so dass der Zucker aus dem Blutkreislauf nicht in die...

Eine richtige Wahl der Ernährungsart hilft die Gesundheit zu erhalten. Wer sich für gesunde Ernährung interessiert, kann mit einer sinnvoll zusammengestellten Ernährung, wie das des Low Carb Systems, Krankheiten verhindern oder Krankheitsabläufe unter Umständen positiv beeinflussen. Low Carb ist ein englischer Begriff und bedeutet: „wenig Kohlenhydrate“. Es geht darum, die Kohlehydratzufuhr in der täglichen Nahrung deutlich zu reduzieren. Weshalb ist eine Reduktion von Kohlenhydrate für die Gesundheit so wichtig? Zu viele Kohlenhydrate sind verantwortlich für eine erhöhte Vergärung im Darm mit Gasbildung. Eine kohlenhydratreduzierte...

Schizophrenie ist eine Diagnose für psychische Störungen des Denkens und der Wahrnehmung (Affektivität). Es werden verschiedene symptomatische Erscheinungsformen unterschieden. Es ist eine der häufigsten Diagnosen im stationären Bereich der Psychiatrie. Am 24.04.1908 wurde der Begriff „Schizophrenie“ von dem Schweizer Psychiater Eugen Bleuler vorgestellt (Prognose der Dementiapraecox). Schizophrenie hat mit einer Persönlichkeitsspaltung nichts zu tun. Es wird in der Wissenschaft immer noch diskutiert, ob es sich bei der Schizophrenie um eine einzige Krankheit (Entität) handelt oder ob sie eine inhomogene Gruppe von Erkrankungen...

Seit der Antike ist diese ketogene Ernährung schon bekannt – ein Wissen aus 2000 Jahren. Auch wenn seit zirka 2000 Jahren bekannt ist, dass Fasten die Anfallshäufigkeit bei Menschen mit Epilepsie reduziert oder komplett zum Stillstand bringt, wird immer noch zu wenig in Deutschland darüber informiert. Erst seit ein paar Jahren wird die ketogene Ernährung zur Behandlung von Epilepsie angewendet. Nun gibt es schon zahlreiche Kliniken in Deutschland, die den Weg „mit der ketogenen Diät“ erfolgreich gehen. Und trotzdem sind Eltern und auch die Betroffenen nicht oder nur wenig über diese Möglichkeit informiert. Wichtig:...

Die Antwort auf Zivilisationskrankheiten. Dieses kleine Büchlein gibt Ihnen kompakte Einblicke über: AD(H)S, Alzheimer, Diabetes, Epilepsie, Migräne, Parkinson und die Hilfe durch Low-Carb. Im Fachblatt "Journal oft die American Medical Association" schreiben Wissenschaftler: Wer den Kohlenhydrat-Anteil in der Nahrung reduziert, tut seinem Stoffwechsel etwas Gutes, nimmt leichter ab und lebt womöglich gesünder. ABER das Gegenteil könnte allerdings auch richtig sein. Im British Medical Journal schreiben Forscher, dass eine kohlenhydratreduzierte Ernährung, das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall erhöhe. Und nun? Das...

Krankheiten, die in Industrieländern häufiger vorkommen, nennt man Zivilisationskrankheiten! Über die genauen Ursachen der Zivilisationskrankheiten gibt es ebenso wenig Einigkeit wie über die Zivilisationskrankheiten selbst. Trotz steigendem Wohlstand, verbesserter medizinischer Versorgung und technischem Fortschritt nehmen die Zivilisationskrankheiten immer mehr zu. Je nachdem wie wir heute Leben, so wird es uns im Alter auch gehen. Achten wir heute schon auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung sowie einen guten Lebensstil, werden wir auch später noch davon profitieren. Sind Sie bereits Diabetiker, können Sie Ihren Blutzuckerspiegel...

Naschen ohne Zucker! Dieses Rezept und viele weitere kohlenhydratarme Rezepte gibt es in den Low Carb Büchern der Autorinnen „Sabine Beuke und Jutta Schütz“. Die Autorinnen zeigen intelligent, wie man aus kohlenhydratarmen Lebensmitteln schmackhafte und gesunde Rezepte zaubern kann „immer mit dem gewissen Etwas“. Bei ihrer Low Carb Ernährung (bei Zivilisationserkrankungen wie Diabetes, Darmerkrankungen, Epilepsie, AD(H)S, Migräne usw. geeignet) brauchen Sie keine Kohlenhydrate zu zählen. Schütz und Beuke fordern kein Verbot der Kohlenhydrate. Sie empfehlen nur eine Reduzierung. Zutaten: 3 Päckchen Gelatine (gemahlen) 3...

Inhalt abgleichen