energiesparen

Energiesparen mit Durchblick: Ceresana untersucht den Weltmarkt für Kunststoff-Fenster

Moderne, effiziente Kunststoff-Fenster übernehmen im Kontext von „Smart Homes“ wichtige Aufgaben bei der automatisierten Belüftung, Wärmeregulierung oder Einbruchsicherung. Sie reduzieren den Wärmeverlust und damit den Energiebedarf eines Hauses - das schont Ressourcen und spart Geld. In den meisten Ländern steigt daher ihr Marktanteil. Ceresana veröffentlicht jetzt bereits zum zweiten Mal eine Studie zum Weltmarkt für Kunststoff-Fenster, die für Gebäude gebraucht werden. Die Analysten von Ceresana erwarten, dass die globale Nachfrage dafür bis 2024 jährlich im Durchschnitt um über 3,5 % wachsen wird. Integrierte Dämmkerne erhöhen die Effizienz Fensterprofile aus Kunststoff werden in der Regel aus PVC hergestellt. Moderne Fenster bestehen aus mehreren Isolierkammern, die den Wärmeschutz erhöhen. Die Palette reicht von einfachen 2-Kammer- bis zu aufwändigen 10-Kammer-Systemen. Von der Anzahl dieser Kammern hängt zu einem...

Bauen Sie Ihr „NULL-Energiehaus“ zum erschwinglichen Preis

Der Traum vom Eigenheim mit nachhaltig, langfristig sehr niedrigen Neben- bzw. Energiekosten muss kein Traum bleiben! Zunehmend mehr Bauinteressenten und Bauherren suchen nach Möglichkeiten, langfristig und vor allem nachhaltig die Nebenkosten wie z. B. die Stromkosten effektiv und spürbar gering zu halten und sich gleichzeitig unabhängig von klassischen Energieversorgern zu machen. Durch die technischen Möglichkeiten der heutigen Zeit und die intelligente Kombination verschiedener Komponenten kann ein Neubau nach Fertigstellung mit äußerst geringen Nebenkosten betrieben werden. Alles ohne fossile Energieträger oder eine Abhängigkeit von einem Energieversorger. Und alles ohne ein Passivhaus zu bauen. Im Bereich der effizienten Bauvorhaben gibt es nachweislich bis heute einen noch nicht gedeckten Bedarf an qualifizierten Fachunternehmern, die im Besitz des benötigten Know-hows in Bezug auf die technischen Möglichkeiten zu effizienten...

KfW-40 Plus Förderung senkt Energiekosten für Hausbesitzer

Wer aktuell sein neues Haus plant und über ein energiesparendes Effizienzhaus mit moderner Haustechnik nachdenkt kann attraktive Förderungen vom Staat nutzen und seine künftigen Energiekosten senken. Bauherren, die nach dem KfW 40 Plus Standard ihr neues Zuhause bauen erhalten einen zinsgünstigen KfW-Kredit über 100.000 Euro und zusätzlich einen Tilgungszuschuss in Höhe von 15 Prozent. Eine attraktive Unterstützung, die immer mehr Bauherren bei der Planung der eigenen vier Wände nutzen. Was ist ein KfW-Effizienzhaus 40 Plus? Bei einem KfW-Effizienzhaus ist der Standard besser, als in der Energieeinsparverordnung (EnEV) vorgeschrieben. Die Zahlen hinter den KfW Standards, wie beispielsweise KfW-40 beziehen sich auf den anteiligen Eigenverbrauch des Effizienzhauses im Verhältnis zu einem standardisierten Referenzhaus. Ein Haus mit einem Effizienzstandard 40 benötigt beispielsweise nur 40 Prozent der Energie des Referenzhauses. Je geringer...

Strom CLOUD - Sonnenstrom nutzen wann immer Sie möchten

Viele Menschen kennen das Gefühl, wenn man im Winter die Früchte des Sommers genießt. Dabei ist es egal ob im Sommer eingemacht oder eingefroren. Die Energie der Sonne kann man in der dunklen Jahreszeit noch einmal genießen. Die Ernte des Sommers im Winter nutzen – das geht jetzt auch mit Ihrem Strom. In Zeiten von immer weiter steigenden Strompreisen schreitet die Technik mit großen Schritten voran. Heute können Sie Ihren selbst erzeugten Strom in einem Stromspeicher „zwischenlagern“ und jeglichen Überschuss den Sie erzeugen aber selbst nicht direkt verbrauchen, in den virtuellen Speicher, der Strom CLOUD schicken....

Neugründung Fachbüro für Blower Door Tests

Nach langjähriger Tätigkeit im Bereich der Luftdichtheitsmessungen haben wir, Bastian Neuhaus (M.Eng.) und Edgar Opp (B.A. Architektur), uns dazu entschlossen ein eigenes Fachbüro für Luftdichtheitsmessungen zu gründen. Um eine effektive und korrekte Ausführung einer Luftdichtheitsprüfung zu gewährleisten, empfiehlt sich die Wahl eines Teams mit fachlicher Qualifikation und entsprechender Erfahrung. Unser Ziel ist es Ihnen einen reibungslosen Ablauf von Blower Door Tests zu bieten. Daher stehen wir Ihnen auch während der Bauphase mit Rat und Tat zur Seite; gerne bundesweit. Ein fachlich gut ausgeführter Blower Door Test ermöglicht...

Produktneuheit von blue-fingerprint: Flimmerfreies LED Panel „Sunshine“ mit installationsfertigem Tageslichtsensor

Das Unternehmen blue-fingerprint aus Neuburg an der Donau stellt sein neuestes Produkt vor: Das flimmerfreie LED Panel „Sunshine“ mit einem bereits installationsfertigem Tageslichtsensor. Dieser Sensor ist speziell auf das hochwertige Vorschaltgerät abgestimmt wodurch sich der Installationsaufwand für den Elektroinstallateur im Vergleich zu anderen Lösungen, z. B. dem DALI Bussystem deutlich verringert. Der Tageslichtsensor kann für bis zu zehn Vorschaltgeräte gleichzeitig eingesetzt werden. Ein Tageslichtsensor erzielt ein optimales Energieeinsparungspotenzial für Endkunden, da sich die Lichtmenge des „Sunshine“ LED...

Energiesparen mit Durchblick: Ceresana untersucht den Weltmarkt für Kunststoff-Fenster

Wenn es darum geht, die Energieeffizienz von Gebäuden zu verbessern, wird oft zuerst an Dämmstoffe für Hauswände oder Dächer gedacht. Die beste Dämmung nützt jedoch nicht viel, wenn Wärmebrücken wie Fenster unbeachtet bleiben. Kunststoff-Fenster können schon heute viel Energie einsparen. Und die Entwicklung ist nicht zu Ende: Durch die Integration spezieller Dämmkerne direkt ins Fensterprofil kann die Leistung weiter verbessert werden. Das Marktforschungsunternehmen Ceresana hat jetzt den Weltmarkt untersucht für Kunststoff-Fensterrahmen, die meist aus PVC gefertigt werden. Die Analysten erwarten, dass die Nachfrage dafür...

german contract präsentiert Kesseloldies in Berlin: Initiative für effizientes Energiesparen

Berlin/Neuss. Eine Pressekonferenz am 24. September 2015 mit Vertretern von Heizungswirtschaft und Fachhandwerk bildete den Höhepunkt und Abschluss der Kampagne „Deutschlands älteste Heizkessel“, die vom Neusser Unternehmen gc Wärmedienste GmbH (german contract) initiiert wurde. Erläuterungen von Dr.-Ing. Anke Tuschek vom Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft sowie ein Statement von Ministerialdirektor Franzjosef Schafhausen (Bundesumweltministerium) unterstreichen die bundesweite Bedeutung der Aktion. Ihr Ziel war die Sensibilisierung der Heizungsbesitzer zur Erneuerung ihrer veralteten Kessel, um eine „Wärmewende“...

Infrarotheizungen verfügen über einen hohen Wirkungsgrad: Positive Effekte für Körper, Geist und Seele

Die Vorteile von qualitativ hochwertigen Infrarotheizungen liegen auf der Hand. Sie schonen die Umwelt, entlasten die Haushaltskasse und tragen zum allgemeinen körperlichen Wohlbefinden der Nutzer bei. Vor allem in Verbindung mit Solarenergie kann sich diese Heiztechnik zu einer echten Alternative gegenüber konventionellen Wärmequellen entwickeln. Der niederrheinische Infrarotheizungsspezialist RedTherm aus Uedem bietet entsprechende Systeme „Made in Germany“ mit hohem Energieeffizienzfaktor an. Heizen mit Strom hat Zukunft. „Immer mehr Hausbesitzer und Wohnungsmieter entscheiden sich für Infrarotheizungen von RedTherm“,...

Infrarotheizungen sorgen bei Helge Völker für wohlige Wärme

Heizqualität deutlich verbessert – Die meisten Häuser in der Siedlung in Nettetal-Schaag verfügen über eine Gas- oder Ölheizung. Nur das Haus von Helge und Kornelia Völker wird mit Strom beheizt. Bisher eine kostspielige Notwendigkeit, denn bis vor kurzem sorgten eine elektrische Fußbodenheizung im Parterre sowie Nachtspeichergeräte im Obergeschoss für Wärme. Damit ist jetzt Schluss. Anfang dieses Jahres wurden in dem Eigenheim Infrarotheizungen von RedTherm installiert. Eine erste Bilanz von Familie Völker fällt positiv aus. „Wir wollten uns nicht nur unabhängig von Energielieferanten machen und unseren Strom selbst...

Inhalt abgleichen