Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

elektro

Vom 31.07. - 02.08.2014 bevölkern wieder nationale und internationale Musiker den Harz, um den Festivalbesuchern bereits zum 8. Mal einzuheizen. Das bekannte Musikfestival in der Mitte Deutschlands bestätigt nun die ersten Bands und DJs. Mit dabei u.a. Torpus & The Art Directors, Adolar, Tom Klose, RAZZ, Malleus und LSD on CIA. An der DJ-Front mit dabei sind u.a. Moritz Schwarz, You and Alex, SchmitzKatze, Jan Häusler und Acrobatic Clolours DJ-Team. Die Liebhaber von Indie und Rockmusik werden bereits bei der ersten Bestätigung bestens versorgt. Indie-Rock vom Feinsten bieten Adolar. Bekannt für die offenen und ungeschönten...

Frickenhausen, 17.05.2013 - Ihren Ursprung hat die Georg Wagner GmbH & Co. KG Unternehmen im Jahr 1902. In den Folgejahren wächst der Betrieb stetig. Neue Filialen werden ebenso eröffnet wie neue Lager. Die nächsten großen Schritte erfolgen in den Jahren 1997 und 2002. Zunächst werden die Lagerkapazitäten durch Baumaßnahmen auf insgesamt 4.000 qm vergrößert. Ganze 1.500 qm der eigenen Lagerfläche bilden seither Kühl- und Tiefkühlräume. Das Wachstum des Unternehmens schafft aber auch neue Herausforderungen. So ist der Energiebedarf des Betriebs vor allem aufgrund der großen Kühl- und Tiefkühlflächen kontinuierlich...

Das Team des Bonner Unternehmens führt unterschiedliche Elektroinstallationen fachmännisch durch. Im November 2011 beschloss die Landesregierung in NRW dem Beispiel anderer Bundesländer zu folgen und eine Rauchmelderpflicht einzuführen. Die neue Rauchmelderpflicht tritt in NRW ab Anfang 2013 in Kraft. Von da an müssen Neubauten mit Rauchmeldern in Kinderzimmern, Schlafzimmern und Fluren ausgestattet werden. Vermieter sind für die Erstausstattung verantwortlich. Mieter sind für die regelmäßige Wartung der Geräte zuständig. Für den Wohnungsbestand gelten Übergangsfristen. Geräte kosten durchschnittlich zwischen 10,- und...

Bei Problemen mit Trübungen und Wasserverfärbungen sollten Sie folgendermaßen vorgehen: Enthält das Füllwasser Eisen, Mangan, Kupfer oder andere Schwermetalle kann es zu unschönen und massiven Wasserverfärbungen und Trübungen kommen. Dies ist meist beim Einsatz von Brunnenwasser der Fall. Es ist jedoch nicht nötig, das Becken abzulassen und neu zu befüllen, da diese Niederschläge und Ablagerungen im Becken in der Regel filtrierbar sind und durch Flockung und den Einsatz von Calcinex beseitigt bzw. verhindert werden können. Voraussetzung ist in jedem Fall ein Sandfilter. Damit unerwünschte Metallionen möglichst vollständig...

Laut einer Marktforschung ist die Firma Bayrol der bekannteste Hersteller für Wasserpflegemittel von Schwimmbädern in ganz Europa. Bayrol bietet das das gesamte Spektrum der Schwimmbadpflege aus einer Hand, von Chlortabletten über Algenvernichter bis hin zu speziellen Reinigungsmitteln für Ihren Pool. Mit Bayrol Pflegeprodukten erreichen Sie ein ganzjährig sauberes Schwimmbad, ein reines Wasser und einen sauberen Filterkessel. Bayrol richtet sich herbei ganz nach der Art Ihres Schwimmbeckens, vom einfachen Komplettpflegeset für Aufstellbecken im Garten bis hin zur spezialisierten Pflege und Problemlösung für Indoor-Pools. Das...

Die pH-Wert Regulierung mit BAYROL pH-Minus und BAYROL pH-Plus ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Schwimmbadpflege. Der pH-Wert ist Indikator dafür, wie stark sauer oder alkalisch das Wasser ist. Außerdem ist der pH-Wert eine wichtige Einflussgröße für die Wirksamkeit des eingesetzten Desinfektionsmittels, z. B. BAYROL Chlor oder BAYROL Aktivsauerstoff. Der ideale pH-Wert kann mit BAYROL Pooltestern oder Quicktest ermittelt werden. Dabei wird im ersten Fall eine Phenolrot Tablette in einem Messbehälter aufgelöst und mit der dazugehörigen Farbskala verglichen. Weitaus bequemer geht es mit den Teststreifen Quick Test. Ist...

Die Grundvoraussetzung für eine funktionierende Wasseraufbereitung ist die Umwälzung und Filtration des Wassers, auch genannt physikalische Wasseraufbereitung und die Zugabe von Wasserpflegemitteln, z. B. aus dem Hause BAYROL. Die physikalische und chemische Wasseraufbereitung ergänzen sich und sind gleich wichtig für eine wirksame Pflege des Beckenwassers. Da Umwälzung und Filtration alleine nicht ausreichen um das Wasser klar und keimfrei zu halten, ist die chemische Wasseraufbereitung mit BAYROL Produkten unerlässlich. Bakterien, Pilze und Viren werden erst durch den Einsatz von Desinfektionsmitteln, z. B. BAYROL Chlorifix,...

Weil sie mit getürkten Online-Shops über 1600 Menschen um ihr Geld brachten, sind vier Mitglieder der sogenannten Fakeshop-Bande in Augsburg zu hohen Freiheitsstrafen verurteilt worden. Er nannte sich “Hansi”: Der Kopf der Bande, ein 23-Jähriger aus Essen wurde nun zu sieben Jahren Gefängnis wegen banden- und gewerbsmäßigen Betrugs, sowie Computerbetrugs verurteilt. Staatsanwalt Andreas Straßer hatte 8 Jahre Haft gefordert. Die Tat ist in hohem Maße professionell und von hoher krimineller Energie geprägt. so Straßer. Die Strafkammer beim Landgericht Augsburg unter Vorsitz von Richter Rudolf Weigell, ...

07.08.2012: | |
Schneider Electric präsentiert mit Acti 9 eine modulare Installationslösung für die intelligente und einfache Energieverteilung. Dank einer Isolationsspannung von 500 Volt, einer Stoßspannungsfestigkeit von 6 Kilovolt und dem hohen Verschmutzungsgrad 3 für industrielle Umgebungen gehören diese Installationsgeräte zu den sichersten ihrer Art. Zum Acti 9-Portfolio gehört auch das Kommunikationsmodul SmartLink. Damit kontrollieren Anwender über Modbus Verbrauchsdaten und Lasten. Acti 9 schafft damit die Grundlage für das Energie-Management in Gebäuden bis hin zum Endstromkreis. Die Geräte besitzen die folgenden technischen...

Gestern begann in Augsburg der Prozess gegen die sogenannte Fakeshop-Bande, die über schnell zusammengestrickte Onlineshops- zu Niedrigspreisen Goldmünzen und Goldbarren anbot, aber nach Vorauskasse die Kunden nicht belieferte. Bei der Verlesung des Tatvorwurfs wird erst das gesamte Ausmaß der Gauner offenbar. 2054 Kunden wurden geprellt: Sie zahlten Vorauskasserechnungen, erhielten aber keine Waren. Insgesamt wurden 187 Fakeshops im Internet errichtet, Akkordarbeit für die Programmierer. Angeklagt sind drei Männer und eine Frau: Ahmed D. aus Lüdenscheid, Karwan M. aus Essen, Nikolas R. aus Bergisch Gladbach...

Inhalt abgleichen