ebm papst

Hannover Messe 2013: Kanzlerin besucht Messestand von ebm-papst

Bundeskanzlerin Angela Merkel informierte sich heute auf dem ebm-papst Messestand in Hannover über Produktinnovationen des Weltmarktführers von Ventilatoren und Motoren. Zusammen mit Russlands Präsident Wladimir Putin – Russland ist in diesem Jahr Partnerland der Hannover Messe 2013 – ließ sie sich das ebm-papst Messe-Highlight, den revolutionärem Diffusor AxiTop® vorführen. Die anteilig aus dem Biowerkstoff epylen® gefertigte Weltinnovation, die bei Kühlungsprozessen innerhalb von Industrie- und Kraftwerksanlagen Einsatz findet, wurde bei der Eröffnung der Hannover Messe am Sonntagabend mit einer Hermes Award Nominierung gewürdigt. Die Jury begründete die Auszeichnung mit einer Energieeinsparung von bis zu 27% sowie der Geräuschreduktion um 7,2dB(A). Rainer Hundsdörfer, Vorsitzender der Geschäftsführung der ebm-papst Gruppe: „Wir haben mit dem Klimaschutz begonnen, noch bevor die Politik wusste wie sie mit diesem Thema...

ebm-papst mit Diffusor aus Biowerkstoff für HERMES-AWARD nominiert

Der Weltmarktführer ebm-papst zählt mit dem revolutionären Diffusor AxiTop® aus dem Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoff epylen® zu den fünf Nominierten des HERMES-AWARD 2013. Mit diesem Produkt gelingt dem Technologieführer die perfekte Symbiose aus strömungstechnischem Know-How und ressourcenschonendem Umgang mit Werkstoffen. Die Jury unter Vorsitz von Prof. Wolfgang Wahlster, Geschäftsführer des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz und Mitglied der Nobelpreis-Akademie, traf die Auswahl aus insgesamt 54 Bewerbern. Der Gewinner des begehrten internationalen Technologiepreises wird bei der Eröffnungsfeier der Hannover Messe Industrie am Sonntag, den 07.04.2013 ausgezeichnet. Rainer Hundsdörfer, Vorsitzender des Geschäftsführung der ebm-papst Gruppe: „Ich freue mich über die hochkarätige Auszeichnung. Sie bestätigt wieder einmal mehr die deutliche Technologieführerschaft von ebm-papst. Und sie bestätigt uns...

Neue elektronische Wasserpumpe mit Außenläufermotor

Thermomanagement als Zukunftsaufgabe im Automobilbau Eine der großen Herausforderungen der Automobilbranche ist die wachsende Elektrifizierung des Fahrzeugs. Das moderne Thermomanagement übernimmt hierbei je nach Elektrifizierungsgrad neue Aufgaben, die ihrerseits neue Komponenten erfordern. Dazu kommen immer schärfere Emissions- und Verbrauchsvorschriften, so dass Verbesserungen bestehender Kühlkreisläufe sowie ihrer Komponenten, aber auch komplett neue Systeme erforderlich werden. Der Lüfterspezialist ebm-papst aus St.Georgen, erweitert daher sein bisheriges Produktportfolio der Strömungstechnik um eine neue Sparte: Liquid cooling, elektrisch betriebene Wasserpumpen. Dieser Entwicklungsschritt lag nahe, denn das Knowhow für die Hauptkomponenten Motor und Steuerelektronik ist in 70 Jahren Lüfterpraxis gewachsen. Auch bei der Fertigung und Qualitätssicherung unterscheiden sich die beiden Produktgruppen in den antriebsrelevanten Punkten...

Inhalt abgleichen