Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

data room services

TeamProQ - Datenräume für Bauträger & ImmobilienvertriebeAusblick 2014

Das Jahr startet mit einem Paukenschlag. Bereits im ersten Quartal werden wir die Funktionalität von TeamProQ mit der Implementierung von E-Mails elementar erhöhen. Im Januar startet die Beta-Version mit ausgewählten Nutzern. Nach erfolgreichem Test steht das neue Feature spätestens ab März allen Datenräumen zur Verfügung. E-Mails werden im TeamProQ vorgangsbezogen verarbeitet und automatisch jeweils den entsprechenden Kontakten und Objekten zugeordnet. E-Mail-Kommunikation mit TeamProQ erfolgt somit immer mit direktem Objekt- bzw. Kontaktbezug. Die aufwendige Suche nach einer bestimmten E-Mail im völlig überfüllten Posteingang wird es in Zukunft für die Nutzer von TeamProQ nicht mehr geben. Ebenfalls noch im ersten Quartal des neuen Jahres führen wir zusammen, was zusammen gehört. Unsere Immobilienberechnung ImmoProQ wird nun vollständig in die Datenräume von TeamProQ integriert und steht Ihnen als webbasierte Lösung zu...

Data Room Services setzt neue Standards bei der Erstellung von virtuellen Datenräumen

Dank einer neu entwickelten Funktion können virtuelle Datenräume ab sofort mit einem Klick erstellt werden Frankfurt, 20. Januar 2010 – Der virtuelle Datenraum von Data Room Services ist eine internetbasierte Plattform, die einen schnellen und sicheren Onlinezugriff auf vertrauliche Dokumente ermöglicht - unabhängig von zeitlichen oder räumlichen Beschränkungen. Modernste Sicherheitstechnologien erlauben einen geschützten Datenaustausch von unterschiedlichen Parteien über die eigenen Unternehmensgrenzen hinweg. Mit der neuen Import-Funktion können ganze Ordnerstrukturen samt Unterordner und der enthaltenden Dokumente mit einem Klick in den virtuellen Datenraum importiert werden. Der Datenraum kann vorab auf dem eigenen PC in die gewünschte Struktur gebracht werden und im Anschluss einfach per „Drag and Drop“ in den virtuellen Datenraum hochgeladen werden. Im virtuellen Datenraum wird die vorgegebene Struktur übernommen und automatisch...

Virtuelle Datenräume für die Vendor Due Diligence bei Restrukturierungsprozessen

Jede Stunde in einem Restrukturierungsprozess ist wertvoll und kann mitunter viel Geld kosten. Daher ist es wichtig, bei der Planung und Abwicklung des Prozesses die richtigen Arbeitsgrundlagen zu schaffen. Basis eines Restrukturierungsprozesses ist u.a. eine Vendor Due Diligence, in der die Fakten für die Potentiale einer Restrukturierung überprüft werden. Während in der Vergangenheit die relevanten Unternehmensdokumente den beteiligten Parteien in einem physischen Datenraum zur Ansicht zur Verfügung gestellt wurden, wird die moderne Vendor Due Diligence mittels eines virtuellen Datenraums durchgeführt. Mehrere am Prozess beteiligte Parteien können so parallel an den Dokumenten arbeiten, was zu enormen Zeit- und Logistikeinsparungen und damit zu reduzierten Opportunitätskosten führt. Es gibt jedoch weitere Attribute hinsichtlich der Auswahl der geeigneten Datenraumlösung, die für die Beschleunigung der Abwicklung von Restrukturierungsprozessen...

Inhalt abgleichen