cd

08.10.2007: | |
„Vom Hip-Jazz zum Chip-Jazz“ oder „Vom Club ins Labor und wieder zurück“ - Mit dem Doppel-Album „LIVE CUTS“ erscheint jetzt die Quersumme des Besten des bisher Veröffentlichten von HATTLER. Kaum ein deutscher Musiker hat sich so konsequent als Instrumentalist und Songwriter durch eine derart unverwechselbare musikalische Sprache hervorgetan und sich darüber hinaus ständig weiterentwickelt, ohne dabei den roten Faden seiner musikalischen Erkennbarkeit zu verlieren, wie ECHO-Preisträger und Ausnahmebassist Hellmut Hattler. Seit dem Ende des HipJazz Duos Tab Two fokussiert er seine ganze Erfahrung und Leidenschaft...

05.10.2007: | | |
Das ist Wahnsinn! Petry-Hits gibt's jetzt auch bald in neuem Sound und Mix auf CD! Achim Petry, seine Band und das bewährte Team um Wolfgang Petry sind im Studio. Auch Wolfgang ist als Berater dabei, redet bei der Auswahl der Songs und der Aufnahmen mit. Die Single KEINER LIEBT DICH… erscheint am 12.10.2007 (Na klar!). Die Album-CD kommt Anfang November als Vorgeschmack auf die bundesweiten Hallenkonzerte. Der Wahnsinn geht weiter! Nach einem Jahr Petry-Pause geht der Wahnsinn weiter! Achim Petry bringt Ab Januar 2008 Hits wie „Verlieben, Verloren…“, „Das ist Wahnsinn“, „Bronze, Silber und Gold“ sowie neue Titel in...

Das Denny Fabian auch 2007 wieder mit einem knackigen Discofoxalbum an den Start geht, kann nun zur Freude vieler Fans und vor allem Discjockeys offiziell verkündet werden. In der Nacht von Samstag auf Sonntag ( 29.09.2007 – 30.09.2007 ) gibt es vorab schon die Möglichkeit in der WDR4 Sendung „ Rhythmus der Nacht “ exclusiv in das Album reinzuhören und es zu gewinnen! Nachdem viele Fans und Discjockeys nach seinem letzten Album den gewohnten Foxrhythmus vermissten, standen die Telefone nicht mehr still. Nach seinem dritten Studioalbum “ Liebesbriefe ” das erstmalig mit Band aufgenommen wurde und Denny Fabian in einem...

04.09.2007: | | |
Der Klassiker unter den PC-Spielemagazinen feiert 15. Geburtstag Drehen wir das Rad der Geschichte ins Jahr 1992 zurück: Während in Barcelona die Olympioniken um Medaillen kämpften, bahnte sich unbemerkt von der Weltöffentlichkeit in Nürnberg eine kleine Revolution an: In einer Garage kopierten über Nacht fleißige Hände tausende von Disketten, um sie in Zeitschriften einzukleben. Es war die Geburtsstunde des ersten Spielemagazins mit Datenträger, der PC Games. Von anderen Blattmachern der Branche belächelt, präsentierte sich „PC Games – Das Spielemagazin plus Diskette“ für stolze vier Deutsche Mark im Zeitschriftenregal...

Endlich ist sie da, die neue Sternschnuppe-CD mit zehn nigelnagelneuen Liedern aus der Feder von Margit Sarholz und Werner Meier. Zum 10. Geburtstag ihres Kinderlieder-Verlages Sternschnuppe haben sich die beiden Kinderliedermacher etwas Besonderes einfallen lassen. Weil man sich bei Sternschnuppen etwas wünschen kann, haben die beiden Künstler Groß und Klein eingeladen, eigene Lied-Wünsche für die neue CD „Zehn Wünsche frei“ einzuschicken. Viele herzliche Briefe und selbstgemalte Bilder mit Wünschen voller Phantasie, Lebensfreude, aber auch Nachdenklichkeit sind bei den Sternschnuppen gelandet - von Kindern, aber auch...

13.08.2007: | | | | |
Sie heißen Trick & Kubic, Tiga, DJ Moguai, Martin Landsky, Djuma Soundsystem, Parov Stelar und sind international erfolgreiche DJs. Für einen Sampler werden die zwei besten CD Covers gesucht. Gemeinsam mit der Crowdsourcing Agentur VOdA (www.vo-agentur.de) geht das Label neue Wege beim "Einkauf" kreativer Leistungen, und beim Erzeugen medienkostenunabhängiger Mundpropaganda. "Es ist an der Zeit, dass jene Menschen die unsere CDs hören, selbst entscheiden wie das Cover ihrer CDs aussehen darf", sagt Manfred Lackmair, Chef von musicpark records (www.musicpark.at). "Darüberhinaus ermöglicht uns die Aktion, unsere neuen Werke bereits...

ELLWANGEN (pm) - Ab sofort werden im Erdgeschoss des Ellwanger Alamannenmuseums drei Sondervitrinen zum Thema „Damaszierte Schwerter der Alamannen“ gezeigt. Ausgestellt sind einige „Highlights“ des Landesmuseums Württemberg in Stuttgart, darunter das Ringknaufschwert aus Niederstotzingen, die Goldgriffspatha aus Sindelfingen und das wie ein Goldgriffschwert gearbeitete Schwert aus Hemmingen. Erläutert wird die Technik des Damaszierens, bei der weiches Eisen mit hartem Stahl verbunden wird. Eine Besonderheit sind die so genannten „Schlangenschwerter“ des frühen Mittelalters. Die Sonderpräsentation unter dem Titel „Geschätzt...

ELLWANGEN (pm) - Von August bis November bietet das Ellwanger Alamannenmuseum wieder verschiedene Grundkurse zum Bau eines Flachbogens unter der Leitung von Peter Wörner (Schwäbisch Hall) an. Die Teilnehmer erhalten eine Einführung in die Technik des Bogenbaus und fertigen anschließend einen einfachen Flachbogen nach frühmittelalterlichem Vorbild aus Eschenholz. Besondere Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Das Mindestalter ist 12 Jahre (mit einem Erwachsenen als Begleiter 9 Jahre). Der Kurs geht am Samstag von 10-17 Uhr und am Sonntag von 10-16 Uhr. Die Kursgebühr beträgt 120 Euro zuzüglich 35 Euro Materialkosten. Derzeit sind...

Inhalt abgleichen