bitdefender

Counter Strike-Fans im Fadenkreuz der Datendiebe: Bitdefender warnt vor Registration Keys als Lockmittel

Holzwickede, 06. September 2012: Antivirusexperte Bitdefender deckte kürzlich ein unvorteilhaftes Tauschangebot an Counter Strike (CS)-Fans auf: Um einen mutmaßlich kostenlosen Registration Key für die neueste CS-Version „Global Offensive (GO)“ zu erlangen, sollen Gamer persönliche Informationen preisgeben. Die abgefragten Daten der CS-Nutzer können die Internetgauner anschließend speichern und für lukrative Marketingzwecke weiterverkaufen. Als Plattform für ihren Datenraub nutzen die Cybergangster eine gefälschte Kopie der renommierten Webseite Gamekeyz. Valve Corporation, Entwickler von Counter Strike, veröffentlichte kürzlich die neue Version des Ego-Shooters mit der Bezeichnung „Global Offensive (GO)“. Ähnlich wie die Gamer starteten im Zeitraum des Release auch die Cyber-Terroristen eine „globale Offensive“. Da es noch keine Cracks und Patches gibt, die es ermöglichen, das Spiel kostenlos zu spielen, sahen die Internetkriminellen...

Bitdefender Studie: Zahlreiche iOS-Apps spionieren sensible Nutzerdaten aus

Holzwickede, 10. Juli 2012. Eine neue Studie des Bitdefender-Forschungslabors zeigt, inwiefern iOS-Apps in die Privatsphäre von iPhone-Usern eindringen. Die Experten untersuchten dazu 65.000 Applikationen. Rund ein Fünftel griffen unerlaubt auf die Adressbücher der Benutzer zu. 41 Prozent der Anwendungen konnten zudem den Standort des Nutzers ohne dessen Wissen lokalisieren. Darüber hinaus speicherte eine von drei Apps private Dateien des Handy- oder iPad-Besitzers ab, ohne sie zu verschlüsseln. Das Bitdefender-Forschungsteam deckte im Rahmen der Studie unangenehme Hintergrundaktivitäten einiger iOS-Apps auf. Unter anderem greifen 18,59 Prozent aller getesteten Anwendungen auf die Adressen sowie sämtliche Kontaktdetails der iPhone- und iPad-Besitzer zu, ohne vorher deren Einwilligung einzuholen. Die ausgelesenen Informationen könnten Dritte für ihre Zwecke nutzen und an Unternehmen verkaufen. Der Handel mit Adressen und Telefonnummern...

Launch der neuen Versionen: Bitdefender 2013 Security-Suiten warten mit vielseitigen Extra-Tools auf

Holzwickede, 03. Juli 2012. Internetsicherheits-Experte Bitdefender hat seine neuen Antivirenprogramme 2013 für Consumer veröffentlicht. Neben der renommierten Sicherheits-Engine, die in den vergangenen Jahren häufig Spitzenpositionen in weltweiten Tests errang, haben die Entwickler zahlreiche Tools integriert. Antivirus Plus 2013, Internet Security 2013 und Total Security 2013 warten nun unter anderem mit den Features Safepay zum sicheren Online Shopping, einer Kindersicherung (Parental Control) für den Jugendschutz im Internet sowie einer Diebstahlsicherung auf: einem Tool, das es ermöglicht, gestohlene Rechner wie Laptops etc. zu orten bzw. zu sperren. Ebenso integriert wurden Bitdefender Safebox und der neue USB Immunizer. Die 2013er Versionen sind allesamt Windows 8-kompatibel. Mit den Sicherheitslösungen der Generation 2013 vergrößert Bitdefender den Schutzradius seiner ohnehin schon weitreichenden Virenschutz Software. Dies gelingt...

Bitdefender startet strategische Partnerschaft mit Globell

Holzwickede, 21. Juni 2012. Internetsicherheits-Experte Bitdefender hat ein Distributionsabkommen mit Globell B.V. geschlossen. Globell mit Sitz in den Niederlanden gehört zu den führenden Software-Distributoren und Publishern im deutschsprachigen Europa. Die Kooperation bezieht sich auf die gesamte DACH-Region. Ob Publisher, Re-Publisher, Distributor oder Master Representative: Globell nimmt für seine Partner und Kunden gleich mehrere Rollen wahr. Mit der Kooperation stärkt Bitdefender seine Position im Channel in der DACH-Region. Gleichzeitig erweitert Globell seine Kernkompetenzen hinsichtlich der Bereitstellung hochwertiger...

Bitdefender „Android Malware Report“ im Mai: Enormes Wachstum raffinierter Adware

Holzwickede, 18. Juni 2012. In Deutschland steigt der Anteil von Android-Handys kontinuierlich an. Nach Angaben des Branchenverband Bitkom e.V. laufen rund 40 Prozent der aktuell genutzten Mobiltelefone mit dem Google Android-Betriebssystem. Doch gleichzeitig mit den Nutzerzahlen steigen auch die Malware-Bedrohungen bei Androids. Antivirenexperte Bitdefender hat die gefährlichsten Bedrohungen in seinem „Android Malware Report“ des Monats Mai aufgelistet. So ist unter anderem die Anzahl bösartiger Adware dramatisch angestiegen. Die Bitdefender Antivirus-Analysten erstellten ein Ranking der zehn meistverbreiteten Bedrohungen für...

Mit Bitdefender „Parental Control Standalone“ beschützen Eltern ihre Kids im Internet

Holzwickede, 13.Juni 2012. Das World Wide Web ist ein riesiger Spielplatz, auf dem sich Kinder und Jugendliche unbeobachtet austoben können – jedenfalls denken viele junge User so. Und auch deren Eltern wissen kaum etwas über die Web-Aktivitäten ihrer Zöglinge und die damit verbundenen Gefahren. Damit Eltern ihre Kids beim Surfen mit PC oder Smartphone im Auge haben, hat Antivirenexperte Bitdefender die Jugendschutz-Software „Parental Control Standalone“ entwickelt. Die Beta-Version des neuen Tools steht ab sofort zum Download bereit. Mit Bitdefender Parental Control Standalone (PCS) können Erziehungsberechtigte ihre Kids...

Bitdefender-Studie zeigt Wachstum bösartiger Spam-Attachments

Holzwickede, 04. Juni 2012. Täglich werden über 264 Milliarden Spam-Mails verschickt – nur ein Prozent der Meldungen hat einen Anhang. Jedoch enthalten rund 300 Millionen dieser Attachments schädliche Malware. Das geht aus einer aktuellen Studie des Security-Spezialisten Bitdefender hervor. Die Experten fanden heraus, dass die Gesamtzahl aller Spams des ersten Quartals 2012 im Vergleich zum Vorjahr um 16 Prozent gesunken ist. Trotzdem stieg die Menge an bösartigen Spam-Attachments allein im Januar dieses Jahres um vier Prozent an. Die Bitdefender-Forscher zeigen, dass es aktuell weniger Spam-Kampagnen im Netz gibt. Allerdings...

Bitdefender startet neuen Blog „HOTforSecurity“

Holzwickede, 23. Mai 2012. Vielen IT-Security-Interessierten ist MalwareCity längst ein Begriff. Doch ist der beliebte Blog des Antiviren-Software-Experten Bitdefender schon etwas in die Jahre gekommen. Grund genug für die Sicherheitsexperten, die Info-Plattform grundlegend zu überholen. HOTforSecurity (HfS) heißt der neue Blog zum Thema Internetsicherheit. Ab sofort präsentiert sich HfS in modernisiertem Design und deutlich übersichtlicher als sein Vorgänger. Auf der Plattform erhalten Leser viele Tipps zum sicheren Surfen im WWW. HOTforSecurity wurde von einem Team aus professionellen Autoren, Online Security-Forschern sowie...

Bitdefender Mobile Security gewinnt „Five-Star Award“ im PC Security Labs-Test

Holzwickede, 09. Mai 2012. Bitdefender Mobile Security die gratis Sicherheits-App für Android Handys, wurde von der unabhängigen Antiviren-Testorganisation PC Security Labs (PCSL) mit dem „Five-Star Award“ ausgezeichnet. Das Testinstitut bescheinigte der Lösung eine sehr gute Malware-Erkennung, verbunden mit einer geringen Anzahl an False Positives-Meldungen (Fehlalarme). Die Anwendung für den Smartphone Virenschutz identifizierte im Rahmen der Untersuchungen 95,96 Prozent aller Threats. Dies brachte ihr einen Platz in der höchsten Kategorie „Fünf Sterne“ ein. Die Tester von PCSL prüften insgesamt 15 verschiedene Android-Security-Lösungen....

Tipps vom Virenschutz-Experten BitDefender zum Schutz vor Facebook Spam

(ddp direct) Immer mehr Spam- und Scam-Wellen finden ihren Weg in Soziale Netzwerke. Internetkrimielle nutzen Topaktuelle Nachrichten um Malware zu streuen und persönliche Nutzerdaten und die der Kontakte abzugreifen. Vor kurzem erst wurde die Meldung zu Osama Bin Ladens Tod zur Verbreitung eines Schadcodes verwendet. Hierbei verbreiten Cyberkriminelle Videos, die vorgaben die Tötung Bin Ladens zu zeigen. Dahinter verstecken sich allerdings bösartige Scams, die per Klick eine Welle von Spampostings auf den Pinnwänden aller Kontakte des Users auslösen. Der Antivirus-Experte Bitdefender hat eigens hierfür die Freeware safego als...

Inhalt abgleichen