bewegtbild

ACHTUNG: MUSIK! - Lizenzen, Rechte und GEMA in der Bewegtbildkommunikation

Gesperrte Videos auf Youtube, Abmahnungen durch Rechtsanwälte, Forderungen der GEMA: Risiken beim Einsatz von Musik in der Bewegtbildkommunikation. Und nahezu jeder Unternehmensfilm, Werbespot oder Erklärvideo setzt auf die emotionale Kraft der Musik. Mit der Veranstaltung „ACHTUNG: MUSIK!“ bringt die CTVA Experten und Anbieter zusammen und diskutiert am 25. Februar 2016 in Hamburg die Themen Lizenzen, Urheberrechte und GEMA-Pflichten. In Vorträgen und Workshops werden Ansätze und Wege entwickelt, wie Unternehmen und Produktionsfirmen Musik legal nutzen können. Neben Vorträgen von Experten und Fachanwälten zum Thema Nutzung von Musik, Umgang mit Lizenzen und der GEMA stellen sich auch die vier großen Anbieter von Musikbibliotheken im deutschen Markt vor. In exklusiven Breakout Groups geben Epidemic Sound, Audio Network, Universal Publishing Production Music und Sonoton Einblick in Ihre Angebote und Services. Mit dem SAE Institute...

Trend Day 2016 goes international

CTVA zeigt aktuelle Trends und Strategien im Bereich Bewegtbildkommunikation und vergibt Publikumspreis München, 22.1.2016 – Zum dritten Mal fand der Trend Day – Corporate Video 2016 zum Thema Bewegtbildkommunikation in München statt. Mit über 100 Fachbesuchern, internationalen Speakern und Partnern entwickelt sich die Fachveranstaltung immer mehr zu einem Geheimtipp der Branche. Mathew Knott von Rolls-Royce Motor Cars Ltd faszinierte in seinem Vortrag die Besucher mit beeindruckenden Produktvideos und deren Entstehungsgeschichte und James Ricker von Electronic Arts inc. zeigte die Vielseitigkeit von Bewegtbild, u.a. beim Test verschiedener Trailervarianten im Marketing von von Computerspielen (u.a. am Bsp. von Need for Speed). Bewegtbild wird auch im Social Media immer wichtiger für die Unternehmenskommunikation. Dies wusste auch Sascha Welters (Head of Strategy twitter Deutschland) zu berichten: “twitter ist mittlerweile auch eine...

Etatgewinn für Agentur Quadrolux

Bewegtbild-Agentur Quadrolux entwirft On-Air-Design für neue ARD-Sendung Die Bewegtbild-Agentur Quadrolux betreut das On-Air-Design der neuen ARD-Doku-Reihe „#Beckmann“, die ab Februar in der ARD-Primetime ausgestrahlt wird. Der Name der Sendung ist Programm. Der Journalist Reinhold Beckmann recherchiert aktuelle Themen vor Ort – eine abwechslungsreiche Mischung aus Live-Reportage und Dokumentation mit Einbindung von Feedback aus Social-Media-Kanälen. Die Agentur Quadrolux mit Sitz in Mainz und Berlin gewann den Etat aufgrund ihrer prominenten Referenzen aus dem TV-Bereich. Das Team unter der Leitung des Geschäftsführers Marcus Stiehl-Bruch entwickelt bereits für das ZDF und das SWR-Fernsehen regelmäßig animierte Formate, darunter die Sendung „Frontal 21“ oder die SWR-Polit-Glosse „Zur Sache, Schätzchen“, wovon bereits über 150 Folgen produziert wurden. Im Auftrag der ARD entschied sich Geschäftsführer Marcus...

imm Cologne 2015: Moderne Zeiten

Interview mit Stefan Bornemann, Geschäftsführer Erpo Möbelwerk GmbH, Marketing und Vertrieb Erpo wird immer moderner. Letztes Jahr erst die Markteinführung der Collection avantgarde, dieses Jahr legen Sie gleich vier Modelle nach. In der Kommunikation setzt Erpo verstärkt auf das Bewegtbild, um Werte und Qualität zu transportieren. Haben Sie eine jüngere Zielkundschaft im Visier? Unser Anspruch ist, Produkte zu entwickeln, die sich die Käufer wünschen. Mit der Collection avantgarde treffen wir den Nerv der Zeit und haben eine wichtige Lücke geschlossen, nämlich die der veränderten Ansprüche einer jüngeren und sehr...

„Broad und Spiele“ ist Leitthema der TV Komm. 2014

Der Fokus des führenden Bewegtbild-Kongresses liegt am 25.Februar 2014 auf Entertainment auf allen Kanälen. Sidestep: Präsentation innovativer Fitness-Geräte als First Screen für Medienangebote. 60 Prozent der Haushalte sind in Deutschland connected: Bei stabilem TV-Konsum in Deutschland liegen die Wachstumsfelder vor allem online und im non-linearen Bereich. Der Kampf um die Aufmerksamkeit des Mediennutzers tobt, die Devise heißt: Geräte- und plattformübergreifendes Entertainment auf allen Kanälen. Neben optimalem Content ist auch die Distribution entscheidend, um den Nutzer mit seiner Marke und seinen Angeboten den Tag über...

Xinnovations veröffentlicht Studie Semantic Media Web

Studie Semantic Media Web des Xinnovations e.V. zeigt neue Möglichkeiten der Wertschöpfung für die Kultur- und Medienbranche Berlin, 17.04.2013: "Das Semantic Media Web besitzt ein hohes Potenzial", so lautet das Fazit einer aktuellen Studie des Xinnovations e. V., die vor dem Hintergrund der voranschreitenden Digitalisierung die Bedeutung semantischer Technologien für die Kultur- und Medienbranche analysiert. Sie zeigt beispielhaft bestehende Projekte und Produkte aus Wirtschaft, Medien und Forschung, wirft aber auch Fragen zur Entwicklung funktionierender Anwendungen und den Herausforderungen der Zukunft auf. Gleichzeitig gibt...

Xinnovations veröffentlich umfassende Studie zum Semantic Media Web

Berlin, 17.04.2013: "Das Semantic Media Web besitzt ein hohes Potenzial", so lautet das Fazit einer aktuellen Studie des Xinnovations e. V., die vor dem Hintergrund der voranschreitenden Digitalisierung die Bedeutung semantischer Technologien für die Kultur- und Medienbranche analysiert. Sie zeigt beispielhaft bestehende Projekte und Produkte aus Wirtschaft, Medien und Forschung, wirft aber auch Fragen zur Entwicklung funktionierender Anwendungen und den Herausforderungen der Zukunft auf. Gleichzeitig gibt sie Handlungsempfehlungen für Technologieanbieter, Wissensarbeiter, Unternehmen der Medienbranche und die Politik. Die zentralen...

Videovalis stellt Regio-Content bei dmexco 2012 in den Mittelpunkt

Köln, 10. September 2012 – Am 12. und 13. September präsentiert sich das Team der Videovalis GmbH auf der dmexco 2012 in Köln. In Halle 8.1 am Stand C036/C038 gibt der Content-Syndizierer unter der Leitung der Geschäftsführer Thilo Burgey und Thomas Gahlert einen Einblick in die neuesten Entwicklungen zum Thema Video-Content, Playertechnologie und Vermarktung mit dem Schwerpunkt Regio-Content. Das zentrale Messethema lautet: Produce local – think global. Video-Reichweiten und Konvergenz der Medien TV/Online mit Blick auf lokale Inhalte unter Berücksichtigung globaler Herausforderungen. Videos im Netz: eines der großen...

Videovalis erweitert Geschäftsführung

Köln, 9. Februar 2012 – Die Videovalis GmbH, einer der führenden nationalen Dienstleister für Bewegtbild-Syndizierung und Vermarktung, hat Thomas Gahlert zum Geschäftsführer ernannt. Er soll im Gespann mit dem Unternehmensgründer und Geschäftsführer Thilo Burgey den erfolgreich eingeschlagenen Wachstumskurs weiter vorantreiben sowie die Positionierung im Markt schärfen und ausbauen. Gahlert blickt auf über 12 Jahre Erfahrung in Führungspositionen im digitalen Marketing zurück (Atrada AG, iloxx AG, anwalt.de services AG) und war Gründungsgesellschafter bei der Viversum GmbH. Der 47-jährige wechselt von der ad pepper...

Exklusiv: Informationen und Wertschätzung in interner Unternehmenskommunikation

Die Kommunikationsprofis vom „Pressesprecher“ stellen das Erfolgsprojekt der Bundesagentur für Arbeit vor Best Practice Beispiele, Neuigkeiten aus der eigenen Arbeitswelt, Gesundheitsthemen, Anleitungen. Firmeninternes Mitarbeiterfernsehen vermittelt eine Vielfalt an Inhalten und bietet den Mitarbeitern Möglichkeit, das Gesamtunternehmen besser kennen zu lernen, sich einzubringen und eigene Projekte anschaulich vorzustellen. In der Dezember Ausgabe 2011 berichtet das Kommunikationsmagazin ‚Pressesprecher’ über BA direkt, dem Mitarbeiterfernsehen der Bundesagentur für Arbeit. Der Kommunikationschef der Bundesagentur,...

Inhalt abgleichen