Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

bankfinanzierung

Unternehmensgründung: Bankfinanzierung ist die primäre Finanzierungsform

Oft besteht zu Beginn der Selbständigkeit ein Kapitalbedarf von rund 100.000 Euro und mehr. Doch welche der vielen Finanzierungsmöglichkeiten ist die passende Variante für das eigene Projekt? Wer sein Geschäft auf Dauer selbst führen will entscheidet sich häufig für eine Bankfinanzierung. Die klassische Finanzierung durch eine Bank hat einen entscheidenden Vorteil gegenüber anderen Modellen: Der Gründer muss keine Anteile an seinem kleinen Unternehmen verkaufen. Die große Schwäche anderer Finanzierungsmodelle Neben dem klassischen Bankkredit gibt es Finanzierungen über Beteiligungskapital, über Genussrechte und Mezzanine und durch Business Angel oder professionelle Beteiligungsfirmen sowie Crowdinvesting. Diese Finanzierungsmodelle haben eine Gemeinsamkeit: Die Kapitalgeber erhalten keine laufende Zinszahlung sondern beziehen Rendite über Wertsteigerungen des jungen Unternehmens und den anschließenden Verkauf. Dies ist nur möglich,...

Inhalt abgleichen