badhotel sternhagen

Frühsommer im Badhotel Sternhagen – Erstklassiger Komfort und saisonale Köstlichkeiten von Küchenchef Thomas Hildebrandt

Von frischen Kräutern bis hin zu den ersten Erdbeeren – das Restaurant „Schaarhörn“ bietet erntefrische und saisonale Köstlichkeiten von regionalen Anbietern Hamburg, Mai 2016 Das Badhotel Sternhagen bietet im Frühsommer neben der grandiosen Lage direkt am norddeutschen Wattenmeer auch ausgefallene kulinarische Erlebnisse. Thomas Hildebrandt, Küchenchef und Leiter des Panorama-Restaurants „Schaarhörn“, erfreut sich jedes Jahr aufs Neue an stets erntefrisch und regional bezogenen Köstlichkeiten der Saison – und zaubert damit sowohl klassische als auch aufregende Menükompositionen, die für jeden Geschmack etwas bieten. Saisonale Kräuter, besonders der frische Bärlauch, werden von Thomas Hildebrandt für raffinierte Saucen und Suppen verwendet – eine ganz besondere Würze, die es erntefrisch nur in dieser Jahreszeit gibt. Auch als Haube über einem hochwertigen Salzwiesenlammrücken macht sich frischer Bärlauch im „Schaarhörn“...

Regeneration und Entspannung auf höchstem Niveau im Nordsee-Thalasso & Spa des Badhotels Sternhagen

Hamburg, Juli 2015 Neue Energie tanken und die heilenden Kräfte des Meeres genießen – kaum eine andere Therapie nutzt die Kraft der Natur so ganzheitlich wie die Thalassotherapie. Zusammen mit dem besonderen Reizklima der Nordsee bilden die Anwendungen mit reinem Meerwasser eine gesundheitsfördernde, wohltuende Kur für den ganzen Körper. Gerade erst wurde das Nordsee-Thalasso & Spa des Badhotels Sternhagen mit dem „Thalasso & SPA Europa Qualitätssiegel“ prämiert und erhielt dabei mit dem „Leading Spa Selection“ Prädikat die höchste Auszeichnung. Das „Thalasso & SPA Europa Qualitätssiegel“ ist das erste europaweite Qualitätssiegel im Bereich Thalasso & Spa und wird nur an Hotels und Resorts vergeben, welche besonders hohe Qualität im Bereich der Thalassotherapie anbieten. Hierzu gehören das Wellness-Ambiente des Hotels, das allgemeine Wellness-Angebot sowie eine hervorragende Thalasso-Abteilung in meernaher Lage. Das...

Vom Badhotel Sternhagen in Duhnen ins Hamburgische Wattenmeer

Ein Stück Hamburg inmitten der Nordsee - Traditionelle Wattwagenfahrt der Wattenpost zur Insel Neuwerk Hamburg, Mai 2015 In einem sanften Licht lässt die aufgehende Sonne das unendlich wirkende Wattenmeer glitzern. Vögel singen dem frühen Morgen ein Ständchen, dazu weht ein leichter Wind. Unweit des exklusiven Badhotel Sternhagen stehen Pferdewagen bereit, um die wartenden Gäste auf direktem Weg über das Wattenmeer auf die Insel Neuwerk - zu Hamburg gehörig - zu bringen. Ein schlichtes „Moin“ kommt vom Inhaber der Wattenpost Jan Brütt, der 1990 den Familienbetrieb von seinem Vater übernahm. Eine Entscheidung, die er aus Liebe zum Wattenmeer, zu den Tieren und dem familiären Betrieb fällte. Vor über hundert Jahren, 1880, nahm die Bauernfamilie Brütt den Wattwagenbetrieb auf. Christian Brütt spannte damals zwei Pferde vor seinen Ackerwagen, um auf diese originelle Weise Postsäcke auf die Insel Neuwerk zu liefern. Dies war...

Ein unvergesslicher Valentinstag im Badhotel Sternhagen

Hamburg, Januar 2015 Weltweit bekannt ist der Valentinstag als Tag der Liebenden. Die Verliebten zeigen ihren Liebsten mit einer kleinen Aufmerksamkeit, wie schön es ist, mit ihnen zusammen das Leben verbringen zu dürfen. Wer für 2015 etwas ganz Besonderes plant, der liegt mit einem romantischen Besuch des 5-Sterne-Superior Hotels Badhotel Sternhagen genau richtig. Die zwei erstklassigen Restaurants, ein hoteleigener Wellnessbereich mit Original-Thalasso-Therapie-Center sowie die idyllische Umgebung sorgen für den perfekten Valentinstag und einen erholsamen Aufenthalt. Das Badhotel Sternhagen liegt in Cuxhaven-Duhnen am UNESCO...

Badhotel Sternhagen: Marc Rennhack wiederholt mit 2 Michelin-Sternen vom Guide Michelin ausgezeichnet

Hamburg, Dezember 2014 Höchste Qualität und Kreativität: Das Panorama-Gourmet-Restaurant „Sterneck“ im Badhotel Sternhagen, unter der Leitung von Küchenchef Marc Rennhack und Restaurantleiter Onno Siemons, wurde erneut mit 2 Michelin-Sternen vom „Guide Michelin“ ausgezeichnet: Der talentierte Sternekoch Marc ist seit 2012 Chefkoch im Panorama-Gourmet-Restaurant und erlangte erneut aufgrund seiner Leidenschaft und seines Ehrgeizes für das Jahr 2014 die zwei begehrten Michelin-Sterne. Der rote Guide Michelin ist einer der renommiertesten Restaurant- und Hotelführer. Seit 1910 erscheint er für Deutschland und die deutschsprachige...

Inhalt abgleichen