automotive

Erfolgreiches TISAX-Assessment: Syntax erfüllt die hohen Informationssicherheitsanforderungen der Automobilindustrie

Weinheim, 29. Juni 2022 ---- Syntax, global agierender IT-Dienstleister und Managed Cloud Provider, hat das TISAX-Label erhalten und belegt damit, dass das Unternehmen die besonders hohen Anforderungen der Automobilindustrie an die Informationssicherheit klar erfüllt. Dafür betreibt der IT-Dienstleister ein Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS), das die Vorgaben des auf den Automobilsektor zugeschnittenen ISA-Anforderungs- und Prüfkatalogs des Verbands der Automobilindustrie (VDA) entspricht. Das ISMS stellt den Schutz der Daten, ihre Integrität und ihre Verfügbarkeit sicher. Syntax hat das TISAX-Assessment der Stufe 3 durchlaufen und das Ergebnis ist drei Jahre lang gültig. Der VDA hat den Bewertungs- und Austauschmechanismus TISAX im Jahr 2017 eingerichtet. Hintergrund ist, dass Lieferanten und Serviceanbieter im Automotive-Sektor hochsensible Kundendaten verarbeiten und eng in den Produktentwicklungsprozess eingebunden sind....

Fraunhofer IGD entwickelt KI-basierte Bauteilkontrolle für schnellere Umrüstzeiten

Flexible Bauteilkontrolle im Produktionsprozess Bauteile mobil und in Echtzeit überprüfen - das ermöglicht die Software MARQUIS des Fraunhofer IGD. Anwender im Automotive-Bereich profitieren von kurzen Umrüstzeiten, einer nutzerfreundlichen Führung sowie einer Kostensenkung infolge von weniger Stillstand der Produktionslinien. Auf der Messe CONTROL sowie auf der HANNOVER MESSE stellen die Forschenden Anfang Mai und Anfang Juni die Software für die mobile Qualitätsprüfung vor. Eine fehlende Schraube, ein verschobenes Federbein oder ein herumliegender Schraubenschlüssel: Die Fehlerquellen an Produktionslinien im Automotive-Bereich sind vielfältig. Umso wichtiger sind effiziente und anwenderfreundliche Prüfsysteme. Die Software MARQUIS kombiniert Augmented Reality mit Methoden des maschinellen Lernens - und ermöglicht so eine automatisierte Prüfung in Echtzeit. "Um die Künstliche Intelligenz anzulernen und Prüffälle zu markieren,...

REPLY entwickelt für SELECT AG innovative Cloudbasierte IoT-Plattform für den digitalen Werkstattservice vjumi

In Zusammenarbeit mit der SELECT AG hat Reply die IoT-Lösung vjumi entwickelt. Die Lösung ermöglicht eine digitale Kommunikation zwischen der Werkstatt, dem Kunden und dem Fahrzeug. Reply hat für den Marktführer im Autoteilegroßhandel in Deutschland - SELECT AG - die IoT-Lösung vjumi umgesetzt, die das Fahrzeug-Aftersales-Geschäft und die Fahrzeugvernetzung digitalisiert. Die Lösung ermöglicht eine digitale Kommunikation zwischen der Werkstatt, dem Kunden und dem Fahrzeug und versorgt freie Werkstätten in Echtzeit mit den Fahrzeugdaten ihrer Kunden, um Pannen vorzubeugen und Servicetermine zu koordinieren. Im Zentrum der von Reply entwickelten Lösung steht die Konnektivität der Fahrzeuge, um die im Fahrzeug gesammelten Daten per Mobilfunk in die Cloud zu senden. Die Azure-basierte Cloud-Plattform analysiert und verarbeitet die Fahrzeugdaten in Echtzeit und ist vollständig in die Kundensysteme der Werkstätten integriert. Die Kommunikation...

Maturus Finance unterstützt Rettung eines Aluminiumexperten

Kürzlich konnte die insolvente Finoba Automotive GmbH durch die neu gegründete Hanomag Aluminium Solutions GmbH übernommen werden. Dahinter steht die namhafte Hanomag Lohnhärterei Gruppe. Die Kaufpreisfinanzierung des strategischen Investors wurde dabei auch durch das Modell Sale & Lease Back des Finanzierungsdienstleisters Maturus Finance sichergestellt. Alternatives Modell liefert Finanzierungsbaustein Finoba war wegen des Strukturwandels in der Automobilindustrie, eines harten Wettbewerbs und der Corona-Krise in Schieflage geraten. Die beiden Produktionsstandorte des Unternehmens in Kassel sowie Baunatal - und damit rund...

Staatshilfen allein reichen nicht - KMU brauchen Finanzierungsalternativen

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung Berlin geht in seinem aktuellen Konjunkturbarometer von einem Rückgang des deutschen Bruttoinlandsproduktes von drei Prozent im ersten Quartal 2021 aus. Wann und in welcher Form es zu Lockerungen kommt, ist aktuell schwer einzuschätzen. Insgesamt liege laut DIW ein langer und steiniger Weg vor der hiesigen Wirtschaft. Die anhaltenden Einschränkungen würden die Industrie zunehmend beeinträchtigen, insbesondere die Stimmung in der Automobilbranche habe sich zuletzt merklich eingetrübt. Der neuerliche Lockdown habe die Substanz der Unternehmen verschlechtert und das Risiko einer Insolvenzwelle...

Infraserv Vakuumservice GmbH und Shimadzu Fluidics Systems Europe

Familienzusammenführung - Infraserv, ein 100% Tochterunternehmen der Shimadzu Corporation, und der Shimadzu Geschäftsbereich Fluidics zukünftig unter einem Dach/ - Portfolio- und Service-Vorteile für die Kunden / - Gemeinsamer Unternehmensstandort Eching bei München / Die Shimadzu Corporation, weltweit eines der führenden Unternehmen in der instrumentellen Analytik, wird im April dieses Jahrs den Geschäftsbereich Fluidics in die Infraserv Vakuumservice GmbH eingliedern. Die Verschmelzung beider Unternehmen kombiniert deren Stärken und führt zu Synergien, welche die Kunden in den Industrie- Märkten Europas noch gezielter...

Reply unterzeichnet Vereinbarung mit AWS zur Entwicklung von Branchenlösungen

Reply vereinbart eine strategische Zusammenarbeit mit Amazon Web Services (AWS), um Branchenlösungen für Kunden zu entwickeln Reply, spezialisiert auf neue Kommunikationskanäle und digitale Medien, vereinbart eine strategische Zusammenarbeit mit Amazon Web Services (AWS), um Branchenlösungen für Kunden aus den Bereichen Finanzdienstleistung, Fertigung, Automotive, Einzelhandel, Energie und Telekommunikation zu entwickeln. Durch diese Vereinbarung können die Reply Unternehmen, die sich der AWS-Technologie verschrieben haben - Comsysto Reply, Data Reply, Sense Reply und Storm Reply -, mit Unternehmen aller Größenordnungen...

Grammer AG und Systemtechnik LEBER kooperieren erfolgreich bei der Entwicklung von Elektroniksystemen

Gemeinsame Prozesse beschleunigen Innovationsprozess Nürnberg, den 14.01. 2020 – Die STL Systemtechnik Leber GmbH (www.leber-ingenieure.de), ein etablierter Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen im Bereich der Produktentwicklung, unterstützt den Autozulieferer Grammer AG bei der Entwicklung mechatronischer Systeme. Der Kooperationsvertrag war bereits 2019 unterzeichnet worden, die Bilanz nach einem Jahr wird von beiden Unternehmen durchweg positiv bewertet. Ziel der langfristig geplanten Zusammenarbeit ist der Aufbau von Fach- und Methodenkompetenz im Bereich des Systems Engineering und damit die Verkürzung der Time-to-Market...

Die Margenprofis des CarObserver sind Gewinner des Red Herring Top 100 Europe Awards 2020

(Hamm, 05.05.2020) Die Margenprofis des CarObserver wurden als Gewinner des Red Herring Top 100 Europe Awards bei den diesjährigen Red Herring Awards 2020 ausgezeichnet. Das CarObserver-System steht seit über 10 Jahren für professionelle situative Margenoptimierung von Gebrauchtwagen und Vorführwagen und unterstützt damit seither Automobilhersteller und Autohäuser. Ob beim Einkauf, beim Bestandsmanagement oder beim Verkauf: In allen drei Phasen des Gebrauchtwagen- und Vorführwagenmanage-ments schlummert Potenzial zur Optimierung der Marge. Dieses zu identifizieren und zu heben, machen sich die Margenprofis aus Hamm in Westfalen...

FIR unterzeichnet Vertrag mit der Regierung des mexikanischen Bundestaates Jalisco

Kompetenzentwicklung 4.0 im mexikanischen Automotive Sektor Aachen, 30.10.2019. Mitte Oktober 2019 unterzeichneten das FIR an der RWTH Aachen und das Wirtschaftsministerium des mexikanischen Bundestaaten Jalisco („Secretaría de Desarrollo Económico Jalisco") eine Kooperationsvereinbarung, um damit die Zusammenarbeit im Bereich der Weiterbildung zu vertiefen. Zudem dient der Vertrag dem Ziel, den Austausch zwischen den Beschäftigten des mexikanischen Automotive Sektors zu verbessern und die künftige Zusammenarbeit mit Unternehmen, staatlichen Institutionen und Bildungsanbietern zu fördern. Ausgangspunkt der Kooperation bildet...

Inhalt abgleichen