aufwachsen

Buchvorstellung „Ich, weiblich, unglücklich suche nach Mutter, die mich liebt!“ von Nancy S.

https://indayi.de/buchvorstellung-ich-weiblich-ungluecklich-suche-nach-mutter-die-mich-liebt-von-nancy-s/ Die Folgen toxischer Eltern-Kind-Beziehungen im autobiographischen Ratgeber Hallo ihr Lieben! Heute haben wir eine Buchvorstellung von „Ich, weiblich, unglücklich suche nach Mutter, die mich liebt!“ für Euch. Ihr interessiert Euch für Psychologie oder seid selbst betroffen und sucht Unterstützung? Dann könnte dieses Buch das Richtige sein! https://www.youtube.com/watch?v=akqKW65184k Eltern prägen unsere Kindheit – mitunter auch negativ Die Kindheit ist für uns alle eine der prägendsten Zeiten in unserem Leben. Wenn diese problematisch verläuft und sich bis ins Erwachsenenalter kein Grundgerüst der Liebe, Vertrauen und Halt aufbauen kann, erleidet man leicht eine psychischen Erkrankung. So auch Nancy S.. Von Geburt an fehlt es Nancy an Liebe, Geborgenheit und emotionalem Halt. Ihre Eltern entziehen sich jeglicher...

Eine Jugend in den Wirren des 2. Weltkrieges

Der Zweite Weltkrieg tobt nun auch daheim im Deutschen Reich und wird zum wichtigsten Bezugspunkt im Leben eines kleinen Jungen. Unvergessliche Eindrücke, Augenblicke und Momente einer Zeit, die das Leben so vieler Menschen massgeblich prägten - erzählt aus der Sicht eines Kindes, das die Welt mit offenen Augen sieht und sich seine ganz eigenen Gedanken dazu macht. Realitätsnahe Schilderung einer Kindheit auf dem Lande während des Zweiten Weltkrieges. Das Kriegsgeschehen wird ebenso beschrieben und kommentiert wie auch das einfache Alltagsleben der Menschen oder das Spiel der Kinder mit Kriegsmaterial. Ein eindrücklic...

"Der Bareida is hald aa bloß a Mensch" von Kern & Co

Fünf Bayreuther schreiben eine „Liebeserklärung an Bayreuth“ Mit dem Ort, an dem man geboren und aufgewachsen ist, verbindet jeder etwas Besonderes. In „Der Bareida is hald aa bloß a Mensch – Liebeserklärung an Bayreuth“ beschreiben fünf Bayreuther ihre Heimatstadt in humor- und liebevollen Gedichten und Geschichten. Das neue Bayreuth-Buch ist eine Hommage – an die Festspielstadt selbst, aber vor allem an seine Bewohner, die „Bareider“. Die Bayreuther Bürgermeister Dr. Michael Hohl, Thomas Ebersberger, Dr. Beate Kuhn, sowie der Kulturpfleger Dr. Stefan Specht unterstützen das Buch mit einem Grußwort. Klappentext: Die fünf waschechten Bayreuther/innen Dr. Günter Ammon, Dr. Yvonne Arnhold, Sabine Greiner, Evelyne Kern und Gerdi Schwalme erklären ihre Liebe zu Bayreuth. Und wie könnten sie es besser tun als mit Geschichten und Mundart-Gedichten über und aus ihrer Heimatstadt. In diesem Band ist alles vereint,...

mit zwei Muttersprachen aufwachsen

Erstmals in Deutschland gibt es spezielle Produkte für die zweisprachige Kindererziehung Köln 22.09.2009 - mehrsprachig erziehende Eltern mit kleinem Geldbeutel bekommen Unterstützung. Die von mehrsprachigAufwachsen.de herausgegebenen Produktpaktete zur zweisprachigen Erziehung von Vorschulkindern gibt es nun auch in einer Preisfuchs-Version für Familien mit schmalem Geldbeutel. Es umfasst neben einem ausführlichen Begleitbuch für die Eltern und einem dreisprachigen Kinderbuch in Deutsch, Englisch und Spanisch eine einfach anzuwendende Lehrmethode auf der Basis einer umfangreichen Sammlung mehrsprachiger Kindergeschichten...

Auch deutsche Kinder können zweisprachig Aufwachsen.

Köln 25.06.2009 - Eine neue Lernmethode verspricht mehrsprachige Kindererziehung auch bei rein deutschsprachigen Eltern. Die Methode baut auf den neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung über die Entwicklung des Sprachzentrums im Gehirn auf. So wie der wachstum der Zähne einem biologischen Plan folgt, so findet auch im Sprachzentrum ein vorgegebener Lernablauf statt. Durch das Simulieren einer mehrsprachigen Umgebung nimmt das Baby und Kleinkind bereits in den ersten drei Jahren eine weitere Sprache auf. Und das nicht als Fremdsprache, sondern als zweite Muttersprache! Mithilfe eines Produktpaketes, das in der Version...

Kostenloser Newsletter für mehrsprachig erziehende Eltern verfügbar

Köln - Eltern, die ihre Kinder bereits im Vorschulalter mehrsprachig erziehen, bekommen Hilfestellung. Unser Newsletter informiert Eltern über alles Wissenswerte rund um die mehrsprachige Erziehung von Kindern von der Geburt bis zum 7. Lebensjahr. Die auditiven Fähigkeiten dieser Altersgruppe werden verdeutlicht. Sie erst machen ein kindgerechtes Lernen mehrerer Sprachen auf dem Niveau eines Muttersprachlers möglich. Es erwarten Sie interessante Strategien und Problemlösungen, Grundlagen des Spracherwerbs allgemein, Forschungsergebnisse und Erfahrungen anderer mehrsrachiger Familien. Somit finden zweisprachig oder mehrsprachig...

Das eigene Kind mehrsprachig Aufwachsen lassen

Köln - Der deutsche Sprachraum bekommt eine neue Informationsquelle zum Thema "mehrsprachige Kindererziehung". Das Angebot richtet sich an binationale Paare, die ihrem Nachwuchs neben der deutschen Landessprache eine weitere Muttersprache mit in die Wiege legen wollen. Auch deutsche Paare, die ihre Fremdsprachenkenntnisse effektiv weitergeben möchten, werden aktuell durch eine hilfreiche Artikelsammlung unterstützt. "Deutschland steht hinten an, wenn es um frühkindliche Spracherziehung geht", so Rainer Prinz, der Initiator des Projektes. "Dabei ist gerade den Kindern in den ersten Jahren das erlernen akzentfreier Sprachen stressfrei...

Inhalt abgleichen