almas industries

Der „Man-Down-Alert“ zum Schutz von Alleinarbeitern

Der Arbeitgeber unterliegt der Fürsorgepflicht gegenüber seinen Mitarbeitern und ist somit für deren Schutz in Gefahrensituationen verantwortlich. Das gilt auch und besonders für Alleinarbeiter. Ein nützliches Hilfsmittel hierfür ist der „Man-Down-Alert“. ALMAS INDUSTRIES erklärt die vielfältigen Funktionen des Geräts. Wer einen Unfall bei der Arbeit erleidet oder sich im Rahmen seiner Tätigkeit verletzt, braucht schnell Hilfe. Häufig befinden sich Menschen im Umfeld, die in diesen Notsituationen helfen können. Anders jedoch verhält es sich bei Alleinarbeitern. Wenn sie sich verletzen, ist niemand vor Ort, um zeitnah zu reagieren. Doch genau dafür ist der Arbeitgeber verantwortlich, denn er unterliegt der Verpflichtung, über allgemein gängige Schutzmaßnahmen hinaus dafür Sorge zu tragen, dass geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen werden. Andernfalls hat der Arbeitnehmer das Recht, eine Schadensersatzklage...

Einbruchschutz mit Fernüberwachung: Klassische Alarmanlagen reichen nicht mehr aus

Alle drei Minuten wird in Deutschland ein Einbruch verübt, die Schäden belaufen sich auf jährlich 300 Mio. Euro. Zuverlässiger Einbruchschutz ist daher essenziell. Fernüberwachungslösungen von ALMAS INDUSTRIES bieten umfangreiche Sicherheit. Gerade in der dunklen Jahreszeit schlagen zahlreiche Einbrecher zu, mittlerweile vermehrt auch in professionellen Banden. Jedes Büro-, Industrie- oder Produktionsgebäude ist ein potenzielles Ziel. Die Maßnahmen, die hierzulande ergriffen werden, sind oftmals ungenügend oder veraltet und nicht mehr auf dem neusten Stand der Technik. Klassische Alarmanlagen können in der Praxis nicht mehr das leisten, was sie versprechen. Bis der Wachdienst vor Ort ist, vergeht oft kostbare Zeit. Es gilt jedoch, im Falle eines Einbruchs schnell zu handeln, um die Schäden zu minimieren. Denn ist der Schaden erst einmal angerichtet, kann er für den betroffenen Betrieb über Jahre hinweg wirtschaftliche Folgen nach...

Videoüberwachung im Einzelhandel

Der Einzelhandel hat immer wieder mit finanziellen Verlusten zu kämpfen: Knapp fünf Milliarden Euro sind es im Schnitt, die durch Diebstahl und Inventurdifferenzen jährlich entstehen. Die Ursachen dafür sind vielfältig. ALMAS INDUSTRIES klärt über Videoüberwachungslösungen auf. Im Rahmen des „Globalen Diebstahlbarometer 2014/2015“ wurde ermittelt, dass 56 Prozent dieser Verluste auf das Konto von Ladendieben gehen, oftmals sind sogar professionelle Banden daran beteiligt. Unehrliche Mitarbeiter sind zu 25 Prozent am Verlust schuld, Lieferanten zudem mit knapp sieben Prozent. Unter der zunehmenden Professionalisierung der Täter leiden insbesondere Drogeriemärkte, der Elektrohandel und Modegeschäfte. Die Täter haben es auf alles abgesehen, was handlich – damit auch leicht zu verbergen - und wertvoll ist. Rasierklingen, Parfüms und Kosmetika, Spirituosen oder Tabakwaren, Smartphones, Speichermedien, kostbare Modeaccessoires...

Smarte Sicherheitstechnik weiterhin stark nachgefragt

Smart Home steht bei den Deutschen von Jahr zu Jahr höher im Kurs. Insbesondere Sicherheitstechnik ist stark nachgefragt. Laut Prognosen wird sich diese Entwicklung in den kommenden Jahren weiterhin fortsetzen, da eine Vielzahl neuer Produkte den Weg in den Handel finden. Im Segment der smarten Sicherheitstechnik sind Überwachungskameras und Bewegungsmelder absolute Klassiker. An das Smartphone gekoppelt, ermöglicht die Technologie eine Überwachung der eigenen vier Wände von jedem Ort der Welt aus. Die Vorteile gegenüber herkömmlicher Technologie liegen auf der Hand, meinen die Sicherheitsexperten von ALMAS INDUSTRIES. Die...

Schmiedhof Alm sorgt für die Sicherheit der Gäste mit dem DOC Defibrillator von Almas Industries

Auf der Hütte gibt es jetzt einen mobilen Defibrillator Ein beliebtes Hüttenziel für Freizeittouristen jeglicher Art ist die Schmiedhof Alm. Auf 1.720 Höhenmetern gelegen, bietet das außergewöhnliche Almrestaurant exklusive Übernachtungsmöglichkeiten und kulinarische Vielfalt in ganz besonderem Design. 2015 wurde die Schmiedhof Alm nämlich umgestaltet und hat dafür einige internationale Design-Awards für Raumgestaltung und Architektur gewonnen. „Neben einem exzellenten Service wollen wir natürlich auch für die Sicherheit unserer Gäste sorgen“, sagen die Inhaber Miriam Mayr und Friedrich Mayr Szummer. Denn bei...

Zwischen Komfort und Sicherheit: biometrische Sicherheitslösungen im Check

Der Mensch möchte beides: Komfort und Sicherheit. Doch wenn es um Sicherheitstechnik geht, ist beides manchmal schwer zu bekommen. Biometrische Sicherheitslösungen, wie sie ALMAS INDUSTRIES anbietet, ermöglichen jedoch sowohl Sicherheit als auch den gewünschten Komfort. Das Thema Biometrie spaltet bisweilen die Gemüter. Es ist vielschichtig, kompliziert, aber fortschrittlich. Wer sich näher damit befasst, stellt fest: Sie ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Den Anfang machten die Fingerprint-Sensoren, zunächst als Identifikationsmöglichkeit für Straftäter eingesetzt, verbreitete sich die Technik rasch in speziellen...

Defibrillatoren retten Leben – ALMAS INDUSTRIES AG setzt sich für flächendeckende Ausstattung in Städten ein

Ein Stromstoß mit einem Defibrillator kann einem Menschen mit Kammerflimmern das Leben retten. Aus diesem Grund wurden bereits zahlreiche automatisierte externe Defibrillatoren an öffentlichen Plätzen aufgestellt. Doch im Notfall kommen sie noch immer relativ selten zum Einsatz. In Deutschland fordert der „Plötzliche Herztod“ jedes Jahr 100.000 Opfer, der volkswirtschaftliche Schaden beläuft sich auf jährlich mehr als vier Milliarden Euro. Dabei könnte bei Kammerflimmern und Asystolie ein großer Teil der Betroffenen gerettet werden. Aus genau diesem Grund wurden weltweit – so auch in Deutschland –in den vergangenen...

Warum auch kleine und mittelständische Unternehmen auf elektronische Zeiterfassungssysteme umstellen sollten

Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen vertrauen bei der Zeiterfassung noch immer auf die manuelle Methode auf Papier oder in Excel-Tabellen. Das ist umständlich und kostet enormen administrativen Aufwand bei der Erstellung und Aktualisierung. Abhilfe schafft ein modernes System zur Zeiterfassung. Die Experten für Sicherheitstechnik von ALMAS INDUSTRIES klären darüber auf. Da die Erfassung der Arbeitszeit die Grundlage für viele Geschäftsbereiche wie Gehaltsabrechnung, Personalverwaltung und Rechnungsstellung ist, sollte unbedingt auf eine akribische und korrekte Erfassung der Daten geachtet werden. Um den Aufwand...

Biometrie auf dem Vormarsch – Warum Passwörter zu unsicher sind

Passwörter sind aus dem Alltag kaum wegzudenken. Ob zum Einloggen in einen Account oder zum Entsperren des Computers, Passwörter sind eine Notwendigkeit. Zumindest bisher. Die Authentifizierung mittels biometrischer Erkennung ist unkompliziert, komfortabel sowie sicher und bietet viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Methoden. ALMAS INDUSTRIES berichtet aus ihrer Erfahrung über die Nachteile von Passwörtern und die Zukunft der Sicherheitstechnik. Die meisten Menschen nutzen ein und dasselbe oder verschiedene Abwandlungen des üblicherweise genutzten Passwortes für mehrere Konten. Das birgt ein hohes Sicherheitsrisiko. Insbesondere...

ALMAS INDUSTRIES klärt über wirkungsvollen Einbruchschutz in der Urlaubszeit auf

In der Urlaubszeit herrscht für Einbrecher Hochsaison. Unbewohnte Wohnungen und Häuser bieten Dieben die ideale Gelegenheit, sich an fremdem Eigentum zu bereichern. Die ALMAS INDUSTRIES AG bietet ihren Kunden die passende Sicherheitstechnik zur Prävention von Wohnungseinbrüchen und gibt Tipps, welche Maßnahmen böse Überraschungen vermeiden. Während der Ferienzeit ist die Angst vor Wohnungs- und Hauseinbrüchen vielerorts sehr hoch. Die Befürchtung, nach dem Urlaub eine leer geräumte Wohnung vorzufinden, kann jedoch mit einigen wenigen vorbereitenden Maßnahmen beseitigt werden. Polizei und Verbände geben gerne Auskunft...

Inhalt abgleichen