a1

Deutsch, Lesen lernen 5 - Erfolgreiche Einwanderungsgeschichten

Sabine Wiesmayer hilft Lernenden mit "Deutsch, Lesen lernen 5" beim Erwerben von mehr Vokabular und dem Verstehen verschiedener Grammatikregeln. Diese Reihe von Sabine Wiesmayer schließt eine Lücke, denn erstmals verbinden sich leichte Sprache und echte, große Inhalte. Eine Anfangslektüre, die Erwachsenen gerecht wird, hat bisher im Angebot gefehlt. Nun gibt es erstmals schöne wahre Geschichten in deutscher Sprache auf A1-Niveau. Sie erzählen von Menschen, die ihr Leben meistern, sie geben Beispiel und machen Mut. Es sind einfache Lesetexte mit Hördateien, die beim Deutschlernen helfen. Die Lesenden erwerben mit Hilfe dieser anregenden Geschichten Satzbau, Grundgrammatik und viel Alltagswortschatz und erhalten zugleich einen spannenden Einblick in andere Leben. Das Werk "Deutsch, Lesen lernen 5" von Sabine Wiesmayer eignet sich für den Gruppenunterricht und für das Selbststudium. Es lädt ein, Strukturen zu memorieren und in den eigenen...

HKL Mietmaschinen bauen „Hansalinie“ aus

Hamburg/ Bremen, 11. Oktober 2011. HKL Mietmaschinen unterstützen den Ausbau der Bundesautobahn A 1 zwischen Hamburg und Bremen, auch „Hansalinie“ genannt. Seit Mitte August 2008 bis Ende 2012 wird auf einer Gesamtlänge von 72,5 Kilometern zwischen dem Bremer Kreuz und dem Buchholzer Dreieck die verkehrstechnisch völlig überlastete Strecke sechsspurig erweitert. Seit 2009 ist das HKL Center Harburg Hauptlieferant von Kompaktmaschinen und Kleingeräten für die zuständigen Baufirmen Johann Bunte Bauunternehmung GmbH & Co. KG und Bilfinger Berger. Neben der Harburger Filiale liefern die HKL Betriebe Bremen, Stellingen, Bienenbüttel und Schenefeld Equipment auf die Baustelle. Gemeinsam betreuen die HKL Niederlassungen alle 26 Bauabschnitte der Großbaustelle. Die Mietmaschinen werden für Arbeiten bei der Entwässerung, Grundwasserabsenkung, für allgemeine Erdbauarbeiten, Planierarbeiten sowie Erdarbeiten bei Brückenbauwerken eingesetzt:...

28.10.2010: | | |

Vorsprung durch Technik – auch beim eKatalog für den Audi A1

Ingolstadt / Hamburg, 28. Oktober 2010 – Die Audi AG hat die Hamburger Kreativagentur Philipp und Keuntje – die die internationale Verkaufsliteratur der Marke betreut – beauftragt, ein Zukunftskonzept für ihre Modellkataloge zu entwickeln. Erstes konkretes Ergebnis ist ein eKatalog für den Audi A1, der ab sofort im iTunes Store zum kostenlosen Download bereit steht ( http://ax.itunes.apple.com/de/app/audi-a1-ekatalog/id399175671?mt=8). Die iPad-App, die sich vor allem an technikaffine Interessenten wendet, macht den A1 unmittelbar erleb- und anfassbar. Das beginnt schon beim Bedienkonzept: Mit einem Fingertipp kann der Anwender Lack- und Dachbogenfarbe sowie Räder seines A1 auswählen und am Modell visualisieren lassen. Dieser individualisierte A1 begleitet ihn über weite Strecken des eKatalogs, wo er z.B. die Agilität und Fahrdynamik auch in einer „3D“-Probefahrt mit dem A1 spielerisch erleben kann. Die Interaktionsmöglichkeiten...

Die amerikanische Art den Sommer zu geniessen – Spare Ribs vom Weber Grill und original amerikanische BBQ-Sauce

(bm) Die Amerikaner gelten als Erfinder des Barbecue. Ob das wirklich stimmt bleibt dahingestellt. Sicher ist allerdings: die Amerikaner verstehen es am Besten das Grillen zu zelebrieren. Hierzulande landet all zu oft ein Stück undefinierbares Schweinefleisch vom Discounter auf dem Billig-Grill aus dem Baumarkt. Schade eigentlich, müsste uns doch die schöne Zeit an der frischen Luft so viel mehr wert sein. Da fängt es schon mit der Auswahl des richtigen Stück Fleisches an. Ein Rindersteak z.B. sollte mindestens 2 Wochen abgehangen sein, bevor es kurz über der urigen Glut verzehrfertig zubereitet wird. Fragen Sie doch mal bei den...

Inhalt abgleichen