Zweifel

Die Kleine Prinzessin - Märchenhafte Erzählung

Hélène Martenet erzählt in "Die Kleine Prinzessin" eine Geschichte, welche Leser anregen soll, einige Dinge anders zu sehen. Im Alter von sechs Jahren sah die kleine Prinzessin am Rand der Straße einen Fuchs, der von einem Auto überfahren wurde. Seitdem symbolisierte der Fuchs für sie ein armes, zu rettendes Tier, das zwar nett ist, aber nicht besonders schlau, da er die Verkehrsregeln nicht versteht. Doch diese Einstellung sollte sich einige Jahre später ändern. Der Planet, auf dem sie lebt, wird von einem Unglück heimgesucht. Die kleine Prinzessin ist auf der Suche nach Trost und geht deswegen in den Wald. Dort läuft ihr ein schöner Fuchs mit glänzendem Fell über den Weg. Sie folgt ihm und muss dann erkennen, dass sie selbst nicht ganz so schlau ist, denn sie weiß nicht, wie sie wieder nach Hause finden kann. Sie ergibt sich ihrem Schicksal und wird zur Schülerin des Fuchs, der doch schlauer ist, als sie angenommen hat. Das Buch...

Es geht nicht, weil ... - Ratgeber zur Persönlichkeitsentwicklung und Problemlösung

Alexander Zalana erklärt in "Es geht nicht, weil ...", wie man Ursachen unerwünschter Situationen herausfindet und löst. Viele Ängste blockieren Menschen im Alltag und zwingen sie, dementsprechend zu handeln. Oft führt dies jedoch nicht zu den erhofften und erträumten Ergebnissen, denn das Vermeiden von Angst führt nur selten ans Ziel. Obwohl bei vielen Menschen die Bereitschaft vorhanden ist, bestimmte Ängste loszuwerden, scheint es sehr schwierig, eine ernsthafte Lösung dafür zu finden. Der Autor dieses neuen Buchs ist sich sicher, dass die meisten Menschen nicht wissen, was wirklich in ihnen steckt und dass jeder seine Probleme überwinden kann. Deshalb hat er dieses Buch geschrieben. Es geht darum, die eigene Problemsituation zu verstehen, bevor man sie verändern kann. Die Leser werden dazu eingeladen unterschiedliche Themen aus einer neuen Perspektive zu betrachten und sich inspirieren zu lassen. Wer sich so fühlt, als drehte...

Seelenspiegelmagie - Spannender Fantasy-Roman

Mareike Thiel entführt die Leser in "Seelenspiegelmagie" in eine Welt, in der die Magie von Menschen selbst erschaffen wird, wenn sie nur daran glauben. Der Tod ihrer Mutter trifft Neira und ihre Familie schmerzlich. Dunkle Trauer droht Neira in einen Strudel aus Verzweiflung fortzureißen, während sie versucht die Last der Verantwortung als älteste der sechs Schwestern zu schultern. Wer hätte gedacht, dass durch einen weiteren Schicksalsschlag genau diese Verzweiflung ein Tor in ihrem Inneren öffnen würde, von dessen Existenz sie nie etwas geahnt hatte? Es ist ein Tor zu einer Macht, die jede Grenze des Möglichen sprengt. Das Tor führt Neira nicht nur in eine fremde Welt und an die Seite eines Elfen, sondern ebenso vor schier unüberwindbare Hürden. Es beginnt damit eine Geschichte über die Dunkelheit, die in jedem Menschen wohnt. Es beginnt jedoch auch eine Geschichte über die Magie, deren Ursprung die Menschen selbst sind, wenn sie...

Selbstgespräche – Woher kommen sie? Warum ist es so schwer, sie loszuwerden? Was sind die Folgen? – Auszug aus DantseLog Teil 1

Heute haben wir einen Auszug aus Dantse Dantse´s Buch „DantseLog Teil 1“: über negative Selbstgespräche https://www.youtube.com/watch?v=RJOREDOcukM Was den Leser erwartet: Negative Gedanken führen zu Ängsten und Sorgen die uns wiederum dazu bringen, Fehler zu machen. Oder gar nichts zur Verbesserung zu unternehmen. Sie lassen uns zum Beispiel vor einer Entscheidung zittern und zweifeln. Bei einem Gespräch stottern, den Text unserer Rede vergessen, in Schweiß ausbrechen, Unfälle haben, Fehler bei einer Prüfung machen (obwohl man den Stoff beherrscht). Beziehungen zerstören, Menschen misstrauen und sie sogar hassen....

Geheimnisvolle Suche - Mystischer Roman um eine verborgene Welt

Im neuen Roman von Erwin Sittig geht ein Pilot auf die Suche nach seinen Eltern, die vor den Bahamas verschwanden. Dabei taucht der Autor in "Geheimnisvolle Suche" in eine mystische Welt ein. Vor vielen Jahren verschwanden Eric Krisings Eltern mit ihrem Boot vor den Bahamas. Nun begibt sich der junge Pilot auf die Suche nach ihnen. Dabei ist er auf Sponsoren angewiesen, um seine kleine Firma nicht zu gefährden. Um sein Ziel zu erreichen, greift er auf den alten Mythos um das Bermuda-Dreieck zurück, dessen Grenzen unter anderem die Bahamas darstellen. Eric macht sich auf die Suche nach Hinterbliebenen von Menschen, die vor den Bahamas...

Die Angst der Manager vor den Menschen

Sprechangst schürt Zweifel an Führungskompetenz - Thomas Dosch: "Prozess ist umkehrbar" - Kommunikationsfähigkeit einer der wichtigsten Kompetenzen für Führungskräfte in Krisenzeiten Plön, 28.09.2020 - Der Banker, der die Bilanz seiner Arbeit vorstellen darf, die Führungskraft, die vor der Geschäftsleitung seine Zukunftsvision präsentiert, der Ausbilder, der seine Trainings neuerdings im Virtual Classroom durchziehen muss - trotz unterschiedlichster Branchen haben Menschen in Führungspositionen mitunter eines gemein: die Angst, vor anderen Menschen zu sprechen. An Begleiterscheinungen ist alles vorstellbar, von herkömmlichem...

Wahre Frauen-Romane aus Leidenschaft geschrieben

Wahre Frauen-Romane aus Leidenschaft geschrieben Wahre Begebenheiten hinterlassen beim Leser meist eine bleibende Spur. Noch Jahre Später wird man sich an diese unglaublichen Geschichten erinnern, welche die Autorinnen glaubhaft, flüssig und spannend erzählen. Bayreuth, 23.09.2011 - Sieben Frauen haben die wahren Geschichten ihrer Beziehungen in spannenden Büchern erzählt. Die Romane rütteln wach, warnen und sind dennoch unglaublich spannend. Evelyne Kern wurde mit ihrem Bestseller „Sand in der Seele“ bereits durch zahlreiche Fernsehsendungen (wie MonaLisa, SAT1-Akte, CosmosTV, FrauTV u.v.m.) und viele Zeitungsartikel...

USA: Zweifel an der Schuld von Troy Davis

USA: Zweifel an der Schuld von Troy Davis 7 Zeugen widerrufen Aussagen – Mehr als 1 Million Menschen unterzeichnen Petition zur Aussetzung der Todesstrafe gegen Troy Davis Washington, D. C., 20. September 2011. Für Mittwoch ist die Hinrichtung des U.S.-amerikanischen Staatsbürgers Troy Davis im U.S. Bundesstaat Georgia geplant. Dem Mann wurde zur Last gelegt er habe vor vielen Jahren einen Polizisten getötet. Doch sieben von neun Zeugen haben ihre Aussage widerrufen. Zudem wurden Informationen bekannt, wonach die Zeugen im damaligen Gerichts-Prozess unter Druck gesetzt worden sein könnten. Mehr als 1 Million Menschen haben...

USA: Zweifel an der Schuld von Troy Davis

USA: Zweifel an der Schuld von Troy Davis 7 Zeugen widerrufen Aussagen – Mehr als 1 Million Menschen unterzeichnen Petition zur Aussetzung der Todesstrafe gegen Troy Davis Washington, D. C., 20. September 2011. Für Mittwoch ist die Hinrichtung des U.S.-amerikanischen Staatsbürgers Troy Davis im U.S. Bundesstaat Georgia geplant. Dem Mann wurde zur Last gelegt er habe vor vielen Jahren einen Polizisten getötet. Doch sieben von neun Zeugen haben ihre Aussage widerrufen. Zudem wurden Informationen bekannt, wonach die Zeugen im damaligen Gerichts-Prozess unter Druck gesetzt worden sein könnten. Mehr als 1 Million Menschen haben...

"Zurück nach Ägypten" von K. und U. Busch

1001 Lüge im Land der Pharaonen „Zurück nach Ägypten“ ist eine wahre Geschichte über die miesen Machenschaften eines ägyptischen Mannes, gleichzeitig aber auch Liebeserklärung an ein besonderes Land Einen Individual-Reiseservice für Touristen in Ägypten anzubieten, ist der große Traum von Isabell und ihrem Ehemann Mahmoud. Mit Hilfe ihrer Mutter scheint der Wunsch zum Greifen nah. Doch dramatische Ereignisse und ein durchtriebener Ägypter lassen den großen Traum von Glück, Liebe und Erfolg zu einem einzigen Albtraum werden. Pünktlich zur Leipziger Buchmesse erschien „Zurück nach Ägypten“, in dem die Autorinnen...

Inhalt abgleichen