Zivilcourage

Serbische Großfamilie schlägt Unfallzeugin krankenhausreif

Republikaner fordern Ehrung der Zeugin für Ihre Zivilcourage Zwei Männer gingen in Düsseldorf auf eine 49-Jährige los, die einen Sachverhalt anders darstellte, als es die tatverdächtigen Serben hören wollten. Im Düsseldorfer Stadtteil Flingern bremste eine 51-jährige Golf-Fahrerin, um ein auf die Straße laufendes Mädchen nicht zu überfahren. Die Fünfjährige kam glimpflich davon. Sofort nach dem Unfall stürmten Familienangehörige auf die Straße und beschimpften zunächst die Fahrerin, und kurz darauf die Zeugin. Dann schlugen sie zu und fügten der Zeugin so massive Verletzungen zu, dass sie ins Krankenhaus eingewiesen werden musste. Dabei sollen nach aktuellem Stand die Verletzungen so erheblich sein, dass eine Verlegung in eine Fachklinik notwendig ist. Die Düsseldorfer Republikaner fordern die Zivilcourage der Frau auszuzeichnen, denn trotz des Angriffs will sie weiterhin anderen Menschen helfen. Dieser Einsatz muss eine Würdigung...

Spannendes Kinderbuch-Abenteuer mit sozialem Hintergrund

Das Taschenbuch „Nico und die schwarze Burg” (ab 11 Jahren) ist nun als E-Book bei Amazon und als Taschenbuch im VA-Verlag erhältlich. Auch in diesem Band stellt sich der behinderte Junge seinen Problemen. Durch die Fantasiewelt Mirathasia kann er Zivilcourage beweisen – und findet so wieder in die Klassengemeinschaft zurück. „Nico und die schwarze Burg” ist der zweite Band der „Sarah & Nico”-Reihe. Er kann einzeln gelesen werden und läuft parallel zu der bereits veröffentlichten Geschichte “Sarah und die schwarze Burg”. Die beiden Protagonisten tangieren miteinander, doch die Geschichte des jeweiligen anderen bleibt unbekannt. Beide Kinder haben ein Geheimnis, an dem sie knabbern müssen. Unterhaltsame Geschichten, die zum Nachdenken anregen. Mit Feingefühl stellt die Autorin Veronika Aretz Nicos Situation vielschichtig und kindgerecht dar. Der 13-jährige Nico ist durch einen unverschuldeten Unfall gelähmt, was ihm...

Spannendes Kinderbuch-Abenteuer mit sozialem Hintergrund

Das Taschenbuch „Nico und die schwarze Burg” (ab 11 Jahren) ist nun als E-Book bei Amazon und als Taschenbuch im VA-Verlag erhältlich. Auch in diesem Band stellt sich der behinderte Junge seinen Problemen. Durch die Fantasiewelt Mirathasia kann er Zivilcourage beweisen – und findet so wieder in die Klassengemeinschaft zurück. „Nico und die schwarze Burg” ist der zweite Band der „Sarah & Nico”-Reihe. Er kann einzeln gelesen werden und läuft parallel zu der bereits veröffentlichten Geschichte “Sarah und die schwarze Burg”. Die beiden Protagonisten tangieren miteinander, doch die Geschichte des jeweiligen anderen bleibt unbekannt. Beide Kinder haben ein Geheimnis, an dem sie knabbern müssen. Unterhaltsame Geschichten, die zum Nachdenken anregen. Mit Feingefühl stellt die Autorin Veronika Aretz Nicos Situation vielschichtig und kindgerecht dar. Der 13-jährige Nico ist durch einen unverschuldeten Unfall gelähmt, was ihm...

Prominente wie Roland Kaiser unterstützen Aktion für mehr Mitmenschlichkeit

Umfragen, Studien und die tagtägliche Erfahrung zeigen: Die soziale Kälte nimmt in Deutschland stetig zu. Die Politik- und Sozialwissenschaflerin Dr. Sandra Maxeiner hat daher eine Aktion für mehr Mitmenschlichkeit initiiert, damit wieder mehr Menschen soziales Engagement zeigen, aktiv Verantwortung übernehmen und hilfsbereiter werden. Prominente wie Schlagersänger Roland Kaiser und die Schauspielerin Hansi Jochmann unterstützen Sandra Maxeiners Initiative. Egozentrismus, gesellschaftliches Gegeneinander und fehlendes menschliches Vertrauen sind allgegenwärtig. Für Dr. Sandra Maxeiner haben diese Entwicklungen inzwischen ein...

Ausgrenzung schmerzt und macht aggressiv

Odenwald-Institut sensibilisiert für Zusammenhänge zwischen Scham, Aggression, Konflikt und Zivilcourage Deutsche Gesellschaft für positive Aggression und faires Streiten (DGAS) führt Fach-Forum www.positive-aggression.net Wald-Michelbach. Hinschauen, Wahrnehmen, den Schmerz fühlen – nicht Wegsehen ist die zentrale Botschaft der Tagung „Konflikt, Aggression und Zivilcourage, zu der das Odenwald-Institut der Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie eingeladen hat. Ende Oktober trafen sich Menschen, die erfahren wollten, wie Aggression entsteht, wie sie selbst reagieren und was sie beitragen können, um die positive...

Fitnesstraining mal anders

(ddp direct) Fit sein bedeutet sich gut zu fühlen und das sowohl in körperlicher als auch in geistiger Hinsicht. Eine neue Kombination aus Fitnesstraining und Kraftsport bieten jetzt immer mehr Fitnessstudios und Kampfsportzentren in Deutschland an. Das Zauberwort hierbei: Neue strategische Selbstverteidigung. Was sich im ersten Moment für manchen vielleicht langweilig anhört, hat es jedoch faustdick hinter den Ohren. Die Kombination aus Fitness- und Selbstverteidigungstraining ist die perfekte Grundlage für ein gesundes Leben und vor allem für ein starkes Selbstvertrauen. Durch das Selbstverteidigungstraining wird die Koordination,...

Die Züge weißen Tiger - Die Ladies and Gentleman des 21 Jahrhunderts

Sie sind die letzten ihrer Art. Die weißen Tiger und die Ladies and Gentleman unserer Zeit. Der weiße Tiger ist als starkes, aufrichtiges und edles Tier bekannt. Er scheint über den Dingen zu stehen, kann aber auch gefährlich werden, wenn es die Situation erfordert. Der weiße Tiger ist in seiner Eigenart ein seltenes Wesen. Seine Eigenschaften werden im Buch den Werten der Menschen gegenübergestellt. Hannes Robier hat dieses Buch geschrieben, um gegen den derzeitigen Verfall der Sitten, durch Stärkung von Werten wie Respekt, Zivilcourage, Understatement, Höflichkeit und Contenance das Gute und Edle im Menschen wieder...

Prof. Don Huber: Erhöhte Unfruchtbarkeitsraten und spontane Fehlgeburten dank grüner Gentechnik und Glyphosat

Die Bezeichnung "Grüne Gentechnik" hört sich sehr neutral an. Die Industrie suggeriert damit eine aufs Allgemeinwohl ausgelegte Notwendigkeit, die es zu fördern gilt. Dass ein solcher Begriff aber nicht zwingend die Wirklichkeit widerspiegeln muss, sondern im Gegenteil, die "Grüne Gentechnik" dazu benutzt wird, fatale Folgen für Mensch, Tier und Umwelt zu kaschieren, legte Don Huber, der amerikanische Professor für Pflanzenpathologie, in einem Vortrag in Romrod in erschreckender Genauigkeit dar. Extremnews zeigt das Vortragsvideo kostenfrei und in voller Länge. Die Arbeitsgruppe "Zivilcourage Vogelsberg" setzt sich für einen...

ROLAND Rechtsschutz informiert: ROLAND Rechtsreport - Deutsche wollen mehr Sicherheitsmaßnahmen im öffentlichen Raum

Köln, 22. Dezember 2011. Die Bilder von meist jugendlichen Gewalttätern, die an S-oder U-Bahnstationen deutscher Großstädte Passanten attackieren, sind durch die Medien gegangen. Durch die Brutalität aufgeschreckt, machen sich viele Deutsche Gedanken: Muss auch ich Angst haben, auf der Straße angegriffen oder überfallen zu werden? Die Mehrheit nimmt für sich unmittelbar am eigenen Wohnort zunächst aber keine Bedrohungssituation wahr. So sagen 58 Prozent der Bürger, dass sie selbst keine Angst vor Übergriffen hätten. Dennoch wünschen sich zwei von drei Bürgern mehr Sicherheitsmaßnahmen, die solche Straftaten verhindern....

Fünf Jahre Whistleblower-Netzwerk e.V.

Am 29.09.2011 feiert Whistleblower-Netzwerk e.V. sein fünfjähriges Bestehen. Seit seiner Gründung anlässlich einer Tagung der evangelischen Akademie in Iserlohn ist der gemeinnützige Verein stetig gewachsen und hat derzeit über 70 Mitglieder, die als Fachleute oder Privatleute die Bedeutung von Whistleblowing erkannt haben und sich gemeinsam für dessen Förderung einsetzen. Im Laufe seines Bestehens konnte Whistleblower-Netzwerk e.V. bereits einen nicht unerheblichen Beitrag dazu leisten, dass auch in Deutschland verstärkt über die Notwendigkeit von Whistleblowing als gesellschaftlichem Frühwarnsystem zur Aufdeckung und...

Inhalt abgleichen