Zirbe

21.08.2013: | | | | |

Cellurella – der richtige Platz für mobile Endgeräte

4betterdays.com gibt Mobiltelefonen oder Tablets den richtigen Stand Innsbruck, 21.08.2013*** Wo steht das Mobiltelefon oder Tablet während einer Ruhepause? Wie kann das Mobiltelefon auch nachts am Bett stehen, ohne den Schlafenden, z.B. durch Strahlung zu belasten? Wie kann die Qualität von Sprache und Musik verbessert werden? www.4betterdays.com gibt mit den Cellurellas Halt, Schutz und Tonverstärkung. Das richtige Material Reines Zirbenholz, naturbelassen und unlackiert, hat unter anderem die Eigenschaft, Strahlen abzuschirmen. Das edle Material macht aus dem Cellurella die ideale Ablage und Ruhestätte für mobile Telefone oder Tablets. Das Design nimmt die Geräte auf und verstärkt durch die Bauart Musik oder Sprache. Gleichzeitig wird die Strahlung nach außen abgeschirmt. Die ideale Ablagefläche für Schlafzimmer und Schreibtische. Exklusives Design aus Österreich Die anspruchsvolle Smartphone- oder Tablet-Ablage ist...

Schlafen wie im Urlaub – Zirbenholzbetten bringen alpinen Charme und gesunde Luft ins Schlafzimmer

Pabneukirchen, 14.08.2012 Frisch und würzig riecht das Holz der alpinen Zirbe, die der Massivholzmöbelproduzent Anrei für seine aktuellen Schlafzimmerkollektion TESSO verwendet. Der traditionelle Möbelwerkstoff aus den Hochregionen Österreichs wird dort seit Jahrhunderten besonders für Betten und Schränke verwendet. Denn nicht nur der angenehme Duft, die markante Maserung und die gute Qualität des langsam gewachsenen Holzes sprechen für die Zirbe. Der Nadelbaum enthält auch ätherische Öle, die beruhigend auf die Herzfrequenz wirken. Dadurch schläft es sich ausgeglichener in einer Umgebung aus Zirbenholz. Die Forschungsgesellschaft Johanneum Research in Weiz, Österreich, konnte dies sogar wissenschaftlich belegen. Damit die Zirbe, die ‚Königin der Alpen‘, jetzt Einzug in moderne Wohnungen halten kann, setzt Anrei konsequent auf gradlinige Formensprache und neues Design. Schlanke, elegante Betten und außergewöhnliche Kombinationen...

Zirbenholzschlafzimmer in modernem Design – Anrei verleiht dem Trendholz aus den Alpen eine neue Optik

Pabneukirchen, 29.11.2011 Zirbenholz wird immer beliebter. Früher nur im Alpenraum verbreitet, hält es jetzt zunehmend Einzug in die Schlafzimmer nördlicher Regionen. Der Grund dafür liegt nicht nur in seiner markanten, unverwechselbaren Maserung, sondern vor allem in seiner Wirkung auf den Organismus. Der Nadelbaum aus den Hochalpen enthält besondere ätherische Öle, die die Herzfrequenz senken helfen. Dadurch wird der Schlaf in einer Umgebung aus Zirbenholz ruhiger und ausgeglichener. Wissenschaftlich belegt werden konnte dies durch die Forschungsgesellschaft Johanneum Research in Weiz, Österreich. Dank des österreichischen Massivholzspezialisten ANREI gibt es das harmonische Schlafklima jetzt auch in modernem Design. In seinen Schlafraumprogrammen RIO und TESSO ersetzt ANREI die rustikale Formensprache durch zeitgemäße Gradlinigkeit mit emotionaler Note. Schrank- oder Kommodentüren in Kombination mit dem Naturmaterial Filz setzen...

Wohltuender Duft der Zirbe und guten Schlaf durch natürlichen Farbzusatz

Die Zirbe - Baum des Jahres 2011 - ist bekannt und auch wissenschaftlich anerkannt, daß sie für Ruhe und besseren Schlaf sorgt. Bekannt für ihre Tiroler Naturprodukte rund um die Zirbe wie Zirben-Honigbad oder Zirben-Schlafkissen hat die Firma Alpienne - Kraft der Alpen - im Pitztal/Tirol nun mit VITAFARB eine umwerfende Neuerung auf den Markt gebracht mit der man sich den Duft und damit auch die wohltuenden Wirkungen der Zirbe ins Haus holen kann, ohne gleich ein Zirbenmöbelstück in die Wohnung stellen zu müssen. Vitafarb ist ein natürlicher Farbzusatz für Wandfarben mit 100% naturreiner Quintessenz aus Propolis, Zirbe, Sole...

Massivholzmöbel mit Wohlfühlgarantie - Zirbenholz auf der Heim und Handwerk München 2009

Pabneukirchen, 23.11.09 Zirbenholz verbessert die Schlafqualität, wirkt entspannend und fördert die ganzheitliche Regeneration des Körpers. Das konnten die Forschungsgesellschaft Johanneum Research, Weiz (Österreich) und das Institut für nachhaltige Techniken und Systeme, Graz, wissenschaftlich nachweisen. Jetzt gibt es das traditionelle Nadelholz aus den Hochalpen Österreichs erstmals in moderner Formensprache. Vom 25.-29.11.09 zeigt die Österreichische Firma Anrei mit ihrem Schlafraumprogramm Rio auf der Heim und Handwerk einen gekonnten Mix aus massivem Holz, Blumenornamenten mit Kristallen und eleganten Lederpolstern....

Gesunder Schlaf im Herzschlag der Zirbe – Die ‚Königin der Alpen‘ feiert Renaissance im Möbelbau

Pabneukirchen, 22.06.2009 Alpenbewohner wissen es seit langem – das Holz der Zirbe beruhigt den Herzschlag und fördert die nächtliche Erholung des Körpers. Jetzt wurde es auch wissenschaftlich nachgewiesen. Eine Vergleichs-Studie der Forschungsgesellschaft Johanneum Research, Weiz (Österreich) und dem Institut für nachhaltige Techniken und Systeme, Graz, belegt, dass ein Zirben-Schlafzimmer mehr Entspannung verschaffte als andere Materialen. Die Zirbe, ein sehr langsam wachsender Nadelbaum, der nur in den Hochregionen der Alpen vorkommt, enthält besondere ätherische Öle, die auf den menschlichen Organismus positiv wirken....

Reischlhof Zirbenbettchen - Gesundes Schlafen im Bayerischen Wald

Schlafen wie im Märchenwald Im Reischlhof lockt der „Wellnessurlaub im Zirbenbettchen“ http://www.reischlhof.de/Hotel-Bayerischer-Wald/Wellnessangebot.php5?Angebot=119 Nach einer erholsamen Nacht frisch in den Tag - dafür sorgt der Schlaf im Zirbenholzbettchen. Die Zirbenkiefer wächst in den Alpen knapp an der Baumgrenze, das Zirbenholz wird seit Jahrhunderten geschätzt wegen seiner vielfältigen, regenerierenden Kräfte. Die Zirbe ist Kernstück eines neuen Schlafsystems mit Matratzenauflage und Kopfkissen. Dazu gibt es noch das aromatische Klimakissen, das auch tagsüber ein wohliges Raumklima schafft. http://www.reischlhof.de/Wellnesshotel-Bayern/Quellwasser-Schwimmbad.php5 Wer...

Inhalt abgleichen