Zeiterfassung

Die außerordentliche Hauptversammlung der primion Technology AG in Stetten am kalten Markt hat die Übertragung der Aktien der Minderheitsaktionäre auf die Azkoyen, S.A. beschlossen. Die Aktionäre stimmten der Beschlussvorlage mit großer Mehrheit zu. Im Verlauf der Versammlung gab es kritische Fragen von Kleinaktionären, die aber zu deren Zufriedenheit beantwortet werden konnten. Von den insgesamt 5.550.000 Aktien, in die das Grundkapital eingeteilt ist, wurden von den anwesenden Aktionären und Aktionärsvertretern 5 323 546 Aktien mit ebenso vielen Stimmen vertreten. Das entspricht einem Anteil von 95,92 % % aller ausgegebenen...

Stuttgart, 28.02.2017 – Mit Printanzeigen, die mit Produkten und Superlativen nur so um sich werfen, ist erst mal Schluss. Interflex erregt zukünftig mit einer neuen Kampagne Aufmerksamkeit. Das Konzept: subtil statt offensichtlich! Eine Imagebefragung, die Interflex vor kurzem in Auftrag gegeben hat, ergab, dass das Unternehmen Interessenten im Bereich Zutrittskontrolle und Zeiterfassung durchaus ein Begriff ist. Interflex steht in den Köpfen der Befragten jedoch hauptsächlich für seine Produkte. Allerdings spielen Emotionen im B2B-Bereich eine mindestens genauso wichtige Rolle wie in der B2C-Kommunikation. Bedenkt man, dass...

Jeder möchte korrekt bezahlen werden für die Arbeit, die er leistet. Gab es bislang immer wieder Differenzen und Unstimmigkeiten, ist die Umstellung auf ein modernes Zeiterfassungssystem ideal. So wird sekundengenau elektronisch erfasst, welcher Mitarbeiter zu welcher Zeit wie lange gearbeitet hat und kann diese Informationen jederzeit abrufen. Damit wird eine hervorragende Transparenz geboten, deren Daten auch dem Personalbüro oder dem Controlling gute Basiswerte vermitteln. Die daraus gewonnenen Kennzahlen erleichtern dem Controlling ihre Arbeit. Die elektronische Zeiterfassung beschleunigt auch die Vorgänge rund um die Auszahlung...

Stuttgart, 22.02.2017 – Anpassungsfähige Arbeitszeiten, Vertrauensarbeitszeit oder Arbeitszeitkonten sind nach der guten Beziehung zu Kollegen und zur Chefetage der zweitwichtigste Motivationsgrund für deutsche Arbeitnehmer. Fast zwei Drittel der Befragten gaben dies in einer Studie an. Unternehmen müssen hierauf reagieren und entsprechende Zeiterfassungssysteme für ihre Mitarbeiter bereitstellen. Ansonsten werden Firmen auf dem Arbeitsmarkt künftig nicht länger konkurrenzfähig sein und schlimmstenfalls Know-how durch Abgänge verlieren. Mitarbeiter sind ein Erfolgsfaktor und benötigen deshalb auch ein professionelles Management....

Durch die Einführung der Produktversion KOBOLD CONTROL konnte KOBOLD Management Systeme GmbH schon 2015 ihren Umsatz steigern. Belief sich die Umsatzsteigerung im vorigen Jahr auf 25 %, so verzeichnet das Wuppertaler Softwarehaus 2016 sogar eine Steigerung von 29 % zum Vorjahr. Dabei verteilt sich der Umsatz gleichmäßig auf die beiden Zielgruppen Ingenieurbüros (TGA, konstruktiver Ingenieurbau sowie Tragwerksplanung) und Architekturbüros. Allerdings hält der Trend an, dass sich immer mehr Architekten für die Controllingsoftware entscheiden und das nicht zuletzt wegen des ansprechenden Designs und der einfachen Handhabung. So verteilen...

Die Wuppertaler KOBOLD Management Systeme GmbH präsentiert auf der Bau in Halle C3, Stand 111 ihre Software für das Projekt- und Büromanagement. Mit KOBOLD CONTROL sind die Planer in der Lage, ihre Projekte optimal zu steuern, um die an die Projekte geknüpften wirtschaftlichen Ziele zu erreichen. Dazu wendet das Programm durchgängig betriebswirtschaftliche Grundlagen an wie zum Beispiel die Kalkulation der Mitarbeiterstundensätze sowie die Berechnung des Gemeinkostenfaktors und stellt dem Anwender etablierte Planungs- und Analyseverfahren zur Verfügung. Die Controllinglösung begleitet den Architekten und Ingenieur von der Akquise...

primion-Mitarbeiter spenden für Waisenkinder Aktion bei der Jahresabschlussfeier erfolgreich Insgesamt 1.563,50 EUR haben die Mitarbeiter der primion Technology AG aus Stetten a.k.M. bei ihrer Jahresabschlussfeier in der vergangenen Woche gesammelt, um wie jedes Jahr für einen guten Zweck zu spenden. Das Unternehmen hat die Summe auf 2.000 EUR aufgestockt. Das Geld kommt den vier Kindern der Familie Müller aus Meßstetten zugute, die durch tragische Umstände innerhalb kurzer Zeit ihre Eltern und einen Bruder verloren haben. Über primion: Die primion Group ist eine international aufgestellte Firmengruppe und bietet individuelle...

primion-Gefahrenmanagementsystem erhält VdS-Zulassung psm2200 von primion selbst entwickeltes System Das Gefahrenmanagementsystem psm2200 der primion Technology AG hat die VdS-Zulassung gemäß VdS 3534 zuerkannt bekommen. Im Rahmen dieser Anerkennung wurde gleichzeitig die Konformität mit den Prüfungsgrundlagen der DIN EN 50518-2 (Alarmempfangsstellen AES) abgeprüft und bestätigt. Dadurch wird dem Betreiber die Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit der psm2200-Software durch eine unabhängige Institution bescheinigt. primion erweitert damit den bisherigen Anwendungsbereich in der klassischen Sicherheits- und...

Controlling bedeutet für die Inhaber von Architektur- und Ingenieurbüros, immer das Heft in der Hand zu halten und in kritischen Phasen frühzeitig eingreifen zu können. Denn nur so können sie die an die Projekte geknüpften wirtschaftlichen Ziele erreichen. Die Software für das Büro- und Projektmanagement KOBOLD CONTROL der Wuppertaler KOBOLD Management Systeme GMBH unterstützt Planungsbüros aller Fachrichtungen bei der täglichen Bearbeitung und Steuerung ihrer Projekte und bietet dazu über 100 im System integrierte Standardauswertungen. Mit diesen übersichtlichen Berichten, die auf verlässlichen, realistischen Zahlen basieren,...

Stuttgart, 18.10.2016 – Neue Arbeitswelten sind gefragt, flexible Arbeitsmodelle haben Hoch-konjunktur. Weltweit fordern technische Innovationen, globaler Wettbewerb und Nachfrage-schwankungen mehr Flexibilität von Unternehmen und ihren Mitarbeitern. Das besagt auch die Studie „Arbeit 2040“. Die zunehmend digitalen Prozesse verlangen nicht nur eine Veränderung der Denkweise, sondern der gesamten Unternehmenskultur.(1) Über die aktuellen Herausforderungen der neuen Arbeitswelten berichtet die Interflex Datensysteme GmbH auf der Personal Austria 2016 in Wien. Zudem erklären die Ansprechpartner, wie und womit sich Betriebe rüsten...

Inhalt abgleichen