Zahnarztpraxis

Geringer Aufwand, große Wirkung - Die Prophylaxe

Zahnmedizinische Prophylaxe Die Prophylaxe wirkt vorbeugend gegen Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleischs. Werden Zahnzwischenraumbürsten und Zahnseide regelmäßig verwendet und die Zähne ebenfalls regelmäßig geputzt, kann dies Krankheiten wie Karies verhindern bzw. vermindern. Zu dieser Vorsorge gehört ebenfalls eine zahnmedizinische Beratung durch den Zahnarzt, der dazu auf Konsequenzen hinweist, welche auftreten wenn die Vorsorge missachtet wird. Außerdem wird dem Patienten erklärt, welche Möglichkeiten der Prophylaxe bestehen und welchen Nutzen der Patient aus seiner eigenen Vorsorge ziehen kann. Das Vorbeugen von...

Zahnarztpraxis für moderne Implantologie

Zahnarztpraxis Schubert Die Praxis in Potsdam wird von Dr. Ron Schubert, Zahnarzt und Fachzahnarzt für Oralchirurgie, geführt. Er ist seit 2002 als Zahnarzt tätig. Die Zahnarztpraxis befindet sich zentral in Potsdam nahe des Brandenburger Tores. Fachliche Kompetenz und höchstmögliche Qualitätsstandards sind in der Zahnarztpraxis genauso essentiell wie die individuelle Betreuung und eine Wohlfühlatmosphäre für die Patienten. Das Leistungsspektrum der Praxis reicht von der Implantologie und Oralchirurgie über Parodontologie und Laserbehandlung bis hin zur Prophylaxe, professioneller Zahnreinigung und Bleaching. Die Ästhetische...

Fluorid: Segen gegen Karies?

Die Verwendung von fluoridhaltigen Zahnpasten wird in der letzen Zeit in den Medien und auch auf dem Spielplatz äußerst kontrovers diskutiert. Schadet Fluorid den Zähnen oder schützt es gegen Karies? Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und Dr. Jürgen Pink haben Stellung bezogen um verunsicherten Patienten und Eltern die Entscheidung zu erleichtern. Das Thema beschäftigt viele. Was soll man verwenden? Zahnpasta, Salz oder Mineralwasser mit oder ohne Fluorid? Wie viel Fluorid hilft und wann ist es schädlich? Als Faustformel gilt wie in vielen Bereichen des Lebens, alles in Maßen zu sich zu nehmen. Besonders bei Kleinkindern....

Zahnärzte Much: Ihre moderne Zahnarztpraxis in Much und Umgebung.

In unserer Zahnarztpraxis in Much möchten wir Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten. Die gesamte Praxis und deren Abläufe sind so angelegt, dass wir Ihnen eine komplette, qualitätsorientierte Behandlung und besten Service in entspannter Atmosphäre bieten können. Es erwarten Sie freundliche und helle Praxisräume, Barrierefreiheit (behindertengerechte Einrichtungen in allen Räumen), lange Öffnungszeiten sowie unsere Samstagssprechstunde nach persönlicher Absprache. Postoperative Betreuung durch ständige Erreichbarkeit, auch mittels Notfallhandy und Rechnungsbegleichung in Raten (zinsfrei in den ersten sechs...

TAG DER OFFENEN TÜR BEI KU64 - "VÖLLIG DRAHTLOS! BEFREIE DEINLÄCHELN mit Invisalign - der (fast) unsichtbaren Zahnspange"

Wir laden Sie herzlich zum unserem Infotag ein zu den Themen Kieferorthopädie, Zahnspangen, INVISALIGN® für TEENS und alle jungen Erwachsenen! WANN? 22. Februar 2014, von 15 bis 18 Uhr WO? KU64, Kurfürstendamm 64, 10707 Berlin Schiefe Zähne, Lückenstand im Frontzahnbereich, kein schönes Lächeln? KU64 bietet die glasklare und nahezu unsichtbare Zahnkorrekturschiene von INVISALIGN® für Sie oder für Ihre Kinder! Unsere zertifizierten und erfahrenen Kieferorthopädinnen und Invisalign-Expertinnen stellen Ihnen das innovative Zahnspangenalternative "INVISALIGN® – die (fast) unsichtbare Zahnspange"....

Erfolgreiche Wurzelbehandlung in Berlin

Die Entzündung eines Zahnes stellt Zahnarzt und Patienten nicht selten vor Probleme. Eine Zahnwurzelerkrankung wird in den meisten Fällen durch Bakterien verursacht, die beispielsweise durch Karies in das Innere des Zahnes vordringen. Wenn dies geschehen ist, muss das Wurzelkanalsystem von den Bakterien befreit und anschließend verschlossen werden. Es versteht sich von selbst, dass bei so einer aufwändigen Behandlung Präzision erforderlich ist um mit hoher Sicherheit Erfolg zu erzielen. Damit nachfolgende Schmerzen und mitunter kompliziertere Nachbehandlungen mit bester Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen werden können, muss...

Internetstrategien für Zahnärzte und niedergelassene Ärzte - Experte und Fachbuchautor verfasst Ratgeber

Internet und soziale Medien werden von vielen Seiten als zwingende Voraussetzung für den nachhaltigen Erfolg einer Arztpraxis oder Zahnarztpraxis betrachtet. Ohne Zweifel ist das Internet ein sehr mächtiges Werkzeug, um neue Patienten zu gewinnen oder bestehende Patienten an die Praxis zu binden. Tatsächlich verfügen jedoch weniger als die Hälfte der deutschen Arztpraxen über einen eigenen Internetauftritt, soziale Medien werden nur von einem Bruchteil der Ärzte und Zahnärzte gezielt eingesetzt. Der Ratgeber von Jochen Schwenk zeigt Wege auf, wie Ärzte und Zahnärzte eine individuelle Internetstrategie entwickeln und umsetzen...

Bei Implantaten auf Qualität setzen

Was sind Implantate? Der Begriff entstammt dem Lateinischen und bedeutet so viel wie "Steckling, Setzling". Ein Zahnimplantat ist eine künstliche Zahnwurzel, die in den Kieferknochen eingesetzt wird und ausgefallene Zähne ersetzt. Die Heilzeit beträgt ähnlich wie bei einer Ausheilung eines Knochenbruchs sechs bis acht Wochen. Innerhalb von acht bis zehn Wochen wird auf das Implantat der künstliche Zahnersatz gesetzt. Der Patient verfügt nach der Behandlung wieder über ein vollständiges Gebiss, das in seiner Funktion in keiner Weise beeinträchtigt ist. Durch ein Implantat wird das natürliche Gefühl des Sprechens und Essens...

Mangelnde Mundhygiene und deren Auswirkungen auf den Körper

Das Herzinfarktsrisiko steigt an Vernachlässigt man das Zähneputzen, setzen sich viele Bakterien in der Mündhöhle fest. Sie sitzen an den Zähnen, den Zahnhälsen und im Zahnfleisch und verbreiten sich sehr schnell. So können Krankheiten wie beispielsweise Kreislaufbeschwerden, Diabetes, Rheuma und sogar Herzinfarkte entstehen. Es beginnt mit einer harmlosen Zahnfleischentzündung, doch wird das Putzverhalten noch immer nicht verbessert, gelangen Bakterien in die Blutbahn und können so ernsthafte Schäden anrichten. Die kleinen Erreger ziehen Blutplättchen an und lassen sich von diesen umschließen. Dadurch sind sie vor dem menschlichen...

Angstfrei schöne neue Zähne im Tiefschlaf

Gehören auch Sie zu den Menschen, die schon beim Gedanken an den nächsten Zahnarztbesuch feuchte Hände bekommen und an Zahnarztangst leiden? Wenn ja, sind Sie in guter Gesellschaft, denn drei von vier Patienten leiden unter Zahnarztangst. Das Berliner Zahnzentrum ist auf die Behandlung von Patienten mit Angst vor dem Zahnarzt durch Sedierung oder Vollnarkose spezialisiert und nimmt Patienten somit die Angst vor dem Zahnarzt. Selbst umfangreiche Zahnsanierungen mit Zahnimplantaten verschlafen Patienten angstfrei im Tiefschlaf. Eine Tiefschlafbehandlung ist geeignet, um ohne Stress Kinder und Erwachsene zahnmedizinisch zu behandeln....

Inhalt abgleichen