Zahnarztangst

Besonderes Angebot für Angstpatienten bei der Zahnklinik Saarland

Angst vor einem Zahnarztbesuch ist weit verbreitet, und in gewisser Weise auch normal. Führt diese allerdings dazu, dass notwendige Behandlungen nicht erfolgen, ist das ein Problem. Hier die Lösung. Dillingen, 19.04.2021 - Zahnarztangst muss nicht sein . Im Laufe eines Lebens kann schon einiges Unerfreuliche geschehen, aber es muss nicht sein, dass traumatische Erlebnisse sich wiederholen. Kinder, die das erste Mal zu einem Zahnarzt kommen, fürchten sich, weil es etwas Neues, Ungewohntes ist. Jeder von uns hat schon einmal Angst gehabt, das gehört zum Leben dazu. Deshalb bieten wir einige Möglichkeiten an, damit sich unsere Patienten auf eine entspannte Behandlung einstellen können. Wie äußert sich Zahnarztangst? Zahnbehandlungsangst ist nicht krankhaft und hat nur mit der Umgebung in einer Zahnarztpraxis zu tun. Dabei handelt es sich jedoch um kein krankhaftes Gefühl. Bei einer Zahnarztphobie ist die Angst so groß, dass der...

Zahnarztangst als ungesunde Bremse

Dentalphobie oder Zahnarztphobie nennt sich die Angst vor dem Zahnarzt oder der Zahnärztin in der Fachsprache. Die Auslöser sind breit gefächert, schmerzhafte Erfahrungen in einigen Praxen gehören zu den Ursachen. Vor jedem Zahnarztbesuch haben die Patienten ein ungutes Gefühl, nicht nur die Kinder sind betroffen. Zahnarztangst wird zur Bremse, notwendige Behandlungen werden verschoben. Das wird zur Spirale der Angst, denn das Verschieben der wichtigen Behandlungen verschlimmert die Beschwerden. In vielen Fällen lassen sich intensivere Behandlungen durch regelmäßige Kontrollbesuche vermeiden, betonen die Zahnärzte. Im Tiefschlaf die Behandlung schmerzfrei durchführen? Zahnarzt Dr. Frank Seidel hat sich auf Patienten mit einer Zahnarztphobie spezialisiert. Behandlungen lassen sich schmerzfrei im Tiefschlaf durchführen, wenn es notwendig ist. Angstfrei zum Zahnarzt Dr. Seidel zu gehen, bedeutet, zusammen mit ihm die passende Methode...

Was ist ein Kinderzahnarzt?

Während regelmäßiger Kinderbesuche überprüft der Kinderarzt Ihres Kindes die Zähne und das Zahnfleisch Ihres Kindes, um sicherzustellen, dass sie gesund sind. Wenn Ihr Kind Zahnprobleme hat, wird Ihr Kinderarzt sie an einen Kinderzahnarzt oder einen Allgemeinzahnarzt überweisen, der für die Behandlung von Kleinkindern ausgebildet ist. Ein Kinderzahnarzt ist spezialisiert auf die Versorgung von Kinderzähnen, aber einige Allgemeinzahnärzte behandeln auch Kinder. Kinderärzte beziehen Kinder jünger als 1 Jahr zu einem Zahnarzt, wenn das Kind Spuckt oder verletzt einen Zahn oder verletzt das Gesicht oder den Mund. Hat Zähne, die Anzeichen von Verfärbung aufweisen. Dies könnte ein Zeichen von Karies oder Trauma sein. Beschwört sich vor Zahnschmerzen oder ist empfindlich gegenüber heißen oder kalten Speisen oder Flüssigkeiten. Dies könnte auch ein Zeichen des Verfalls sein. Hat eine abnorme Läsion (Wachstum) im Mund. ...

Keine Angst mehr vor der Angst – Zahnarztangst-Therapie bei Zahnarzt Dr. Langenbach in Köln

Die Angst vor dem Zahnarzt ist weltweit stark verbreitet. Laut einer Studie des Instituts Deutscher Zahnärzte (IDZ) leiden allein in Deutschland 12 % aller Patienten unter einer extremen Dentalphobie. Zahnarzt Dr. Langenbach in Köln widmet sich seinen Angstpatienten im Speziellen und bekämpft erfolgreich deren Furcht durch eine einfühlsame, langsam an die Zahnbehandlung heranführende Angsttherapie. Den einen oder anderen kostet es schon eine gute Portion Überwindung, zum Zahnarzt zu gehen. Die meisten Menschen empfinden die Behandlung als nicht gerade angenehm; viele haben regelrecht Angst vor dem Zahnarztbesuch. Die übersteigerte...

Angstfrei zum Zahnarzt

Alleine die Gedanken an den Zahnarzt, an das bedrohliche Brummen der Bohrturbine, an den klinisch kalten und reinen Geruch des Desinfektionsmittels, an die hell strahlende Lampe, die jeden Winkel des Mundes zum Leuchten und damit alle Baustellen im Mund zum Vorschein bringt, ist für viele Menschen ein Horrorszenario, das den Schweiß auf die Stirn treibt, die Hände kalt und den Puls emporschnellen lässt. Umfragen ergaben, dass ca. 70% der Bevölkerung Angst vor dem Zahnarzt und der Behandlung der eigenen Zähne haben. Mehr als 20% der Menschen in den Industrieländern haben extreme Angst vor dem Zahnarzt. Diese Angst, im Volksmund...

Kinder unter sechs Jahren gehen zu selten zum Zahnarzt

Weniger als ein Drittel der Kinder unter sechs Jahren nehmen an einer regelmäßigen Zahnprophylaxe beim Zahnarzt teil. Dies zeigt eine aktuelle Untersuchung der Krankenkasse Barmer GEK. Andere ärztliche Untersuchungen wie die Vorsorgeuntersuchungen U5 bis U7 (6. bis 24. Lebensmonat) werden von 95 Prozent der Kinder hierzulande absolviert. Bei den Vorsorgeuntersuchungen U8 bis U9 (46. bis 64. Lebensmonat) liegt die Teilnahmerate mit 80 Prozent ebenfalls immer noch recht hoch. Wenn die Kinder älter werden, steigt auch die zahnärztliche Prophylaxe. Denn 68 Prozent der 6- bis 18-jährigen besuchen regelmäßig den Zahnarzt. Milchzahnkaries...

Ängste einfach wegatmen - Lachgas schließt Versorgungslücke beim Zahnarzt

Bei vielen Menschen geht der Gang zum Zahnarzt mit einem unguten Gefühl einher: fremde Geräusche, der typische Desinfektionsgeruch oder schlichtweg die normale Anspannung vor der Behandlung. Steht dann noch ein größerer Eingriff an, verstärkt sich das eigene negative Empfinden um ein Vielfaches. Neben Entspannungstechniken stellten bisher nur Beruhigungstabletten oder in extremen Fällen die Vollnarkose einen Ausweg dar. Doch seit kurzer Zeit bahnt sich eine lange vergessene Alternative den Weg zurück in die Zahnarztpraxen: Lachgas. „Wie schon der Name vermuten lässt, versetzt Distickstoffmonoxid – im Volksmund Lachgas genannt...

Zahn-Online.de - Relaunch mit neuen Funktionen

Bereits seit 1995 bietet Zahn-Online.de vor allem für Zahnärzte, aber auch für Patienten umfangreiche Experten-Informationen im zahnmedizinischen Bereich. Damit zählt Zahn-Online.de bis heute zu den ältesten und umfassendsten Portalen in Deutschland und darüber hinaus. Grund genug für einen kompletten Relaunch von www.zahn-online.de, um erweiterte Services zur Verfügung zu stellen. Der Zahn-Online News-Ticker Auf der Startseite findet der Zahnarzt tägliche neue Nachrichten aus den verschiedenen Bereichen der Zahnmedizin. Angefangen von z. B. medizinischen Artikeln, wissenschaftlichen Beiträgen über Studien, gesetzlichen...

Zahnarzt Laser statt Bohrer – Jetzt schmerzfrei beim Zahnarzt

Schmerzfreie Laser Behandlung anstatt der altbekannten Bohr-Technik, welche bei manchen Menschen sehr unbeliebt ist bzw. auch Zahnarzt Angst verursacht. Damit ist jetzt aufgrund des Lasers jedoch schluss - Hier die Fakten: Was kostet eine Laser-Behandlung beim Zahnarzt? Die Kosten einer Behandlung sind abhängig vom eingesetzten Gerät und dem Arzt und kosten zwischen EUR 15,-- und EUR 1.000,--. Die meisten Behandlungen kosten zwischen EUR 25,-- und EUR 150,--. Laser Behandlung auf Krankenschein Dental-Laser sind in der Anschaffung extrem teuer. Jedoch müssen die Anschaffungskosten vom Zahnarzt selbst getragen werden. Oftmals...

Angst vorm Zahnarzt muss nicht sein!

Angst vorm Zahnarzt muss nicht sein! Neue Adresse für Patienten mit Zahnarztangst am Kurfürstendamm in Berlin Sie haben gut Lachen, die Patienten von Dr. Johannes Edelmann. Das liegt zum einen daran, dass sie sich nach einer Behandlung in dessen privater Zahnarztpraxis über ein makelloses Gebiss freuen können, zum anderen, weil diese Behandlung sehr sanft verläuft und selbst eingefleischten Zahnarzthassern die Angst vor dem Bohrer nimmt. Das Geheimnis seines Erfolges liegt im Behandlungskonzept. Dr. Edelmann sieht die Zahnprobleme seiner Patienten unter ganzheitlichen Gesichtspunkten: „Gesundheit ist nicht teilbar“, so...

Inhalt abgleichen