ZDF

Am 15. Dezember um 18 Uhr wird die 98. Ausgabe von Olis Radioshow im Programm von oldenburg eins (oeins) ausgestrahlt. Die geplanten Themen: Aktuelle Fahndung: Rudi Cerne von „Aktenzeichen XY ...ungelöst“ im Interview Am 8. Dezember um 20:15 Uhr wurde im ZDF eine weitere Folge “Aktenzeichen XY ...ungelöst” ausgestrahlt. In der Sendung bat die Kriminalpolizei um Mithilfe bei einem ganz besonderen Mordfall, der sich in der Region Bremen abspielte. Oliver Rosenthal sprach mit Rudi Cerne, dem Moderator der Sendung „Aktenzeichen“, über die grausamen Ereignisse. Sicher so kurz vor Weihnachten kein einfaches Thema, aber...

Scientology Kirche unterhält keine "Arbeitsstellen" - Mitglieder werden vorrangig aufgrund ihrer religiösen Motivation tätig In einem seit 15 Jahren mit der Hauptfürsorgestelle Mittelfranken währenden Konflikt liegt nun erstmals ein Urteil des Verwaltungsgerichts vor. Es betrifft die Frage, ob die hauptamtliche Tätigkeit der aktiven Mitglieder der Scientology Kirche ein "Arbeitsplatz" im Sinne des Schwerbehindertenrechts darstellt und die Scientology-Gemeinde deshalb für die Nichteinstellung von Schwerbehinderten eine Ausgleichsabgabe an den Staat abzuführen hat. Konkret ging es um das Jahr 1993 und einen Betrag von 19.500...

Der Sprecher der Scientology Kirche Deutschland e.V., Jürg Stettler, erhebt schwere Vorwürfe gegen die Markus Lanz Show vom 4.11.2010. Die aufgezeichnete Talkshow wurde massivst umgeschnitten. Zuschauer wurden manipuliert. Die halbstündige Sendung mit zwei Ex-Scienology Mitgliedern und dem Pressesprecher Jürg Stettler sei aufgezeichnet und in geänderter Form gesendet worden. Dem Zuschauer wurde vorgegaukelt, einer Live-Talkshow beizuwohnen. Zahlreiche Statements von Jürg Stettler wurden heraus geschnitten. Der Sprecher der Scientology Kirche meinte, dass auf diese Weise fast 50% seiner Diskussionsbeiträge weg geschnitten...

mingle-Trend präsentiert repräsentative Umfrage-Ergebnisse zur neuen GEZ-Haushaltspauschale Die GEZ-Haushaltspauschale ist beschlossene Sache: Ab 2013 soll jeder Haushalt Rundfunkgebühren bezahlen, auch diejenigen, die keine Empfangsgeräte besitzen. Die bisher gültige GEZ-Gebühr, die sich nach den vorhandenen Empfangsgeräten richtet, wird durch eine feste Abgabe ersetzt, die von allen Haushalten und Betriebsstätten entrichtet werden muss. Das Projekt fand im Bundestag breite Zustimmung. Auch die deutsche Bevölkerung ist der Neuregelung gegenüber nicht sonderlich abgeneigt, wie weitverbreitet vermutet, so das Ergebnis...

07.05.2010: | | |
Kalle-Radtourenfahren und ZDF-Dreh in den Betriebsräumen Am 16. Mai ist es wieder so weit: ab 9 Uhr knallt der Startschuss für die Kalle-Bäcker-Radtourenfahrt (RTF) in Wesseln, eine Radsportveranstaltung, die nun schon seit bald 30 Jahren vom ABC Wesseln mit maßgeblicher Unterstützung von Kalle-Bäcker stattfindet. Mark Riemann (Geschäftsführung Kalle-Bäcker, Marne) sieht der Veranstaltung eigentlich gelassen entgegen: „Viele Radfahrer kennen bereits das Engagement des Kalle-Bäckers und freuen sich bereits im Vorwege auf die gute Verpflegung.“ Und die ist wie immer reichlich und qualitativ hochwertig, auch aus ernährungsphysiologischer...

Meckerstaaten an der westlichen Grenze Chinas? oder: wer regiert die UN und wer den freien Westen? Kopenhagen/Köln/Mainz 19.12.2009 Redaktion "les Art" ein Kommentar wir geben hier eine Meldung wieder, die wir www.webnews.de entnehmen konnten und hinterfragen läßt, wie weit sind wir in Europa und im Musterländle Dänemark gekommen, das Derartiges möglich wird? Es fügt sich nahtlos in unsere allgemeine Kritik ein und in unseren Hinweis, wir müssen die BRD überwinden. Um unserer Freiheit Willen, um unserer Leben Willen, um unsere Zukunft und unserer Enkel willen. Die Uhr tickt! Zensur auf der Klimakonferenz:...

Der in Lüneburg ansässige vive!verlag präsentierte am 25. November den Bildband zur ZDFneo Dokusoap „DER STRASSENCHOR“ des Fotographen Peter Eichelmann. Mit dem Bildband entsteht ein weitreichendes Erinnerungsstück an dieses einmalige Projekt. Eine außergewöhnliche Idee, ein mutiges, ungewöhnliches Projekt: ein Chor aus Menschen, die im Leben nicht gerade auf der Sonnenseite stehen. Ob Wohnungslose, Hartz-IV-Empfänger, Drogensüchtige - Chorleiter Stefan Schmidt lädt sie alle ein, bei dem Projekt mitzumachen. Ziel ist, diesen Menschen eine neue Perspektive zu bieten, eine Aufgabe, die ihnen Freude bereitet, eine Motivation,...

Burgdorf bei Hannover, eine Kleinstadt mit knapp 30 000 Einwohnern, Sitz einer Lokalzeitung, die seit mehr als einem Jahrhundert besteht. In den 1980er-Jahren ist die Auflage im Keller, der Verleger holt sich einen Berater, der krempelt die Redaktion um. Die Zeitung wird frecher, die Auflage steigt wieder. Doch: Das „Burgdorfer Kreisblatt/Lehrter Stadtblatt“ bleibt eine Mittagszeitung. Pendlerinnen und Pendler, die morgens nach Hannover fahren, lesen deshalb die Zeitung nicht. 1986 wird das Blatt eingestellt. 25 Jahre später will Heinz-Peter Tjaden, 1984 und 1985 Lokalredakteur beim „Burgdorfer Kreisblatt/Lehrter Stadtblatt“,...

Wie wichtig eine gute Reputation im Internet ist, zeigt der Beitrag „Peinliche Privatdaten im Internet“ des ZDF-Magazins „WISO“, anhand von Berufseinsteigern. Als Experte stand Christian Scherg, der Geschäftsführer der Revolvermänner, dem ZDF-Magazin Rede und Antwort. Mit der Thematik des Beitrags ist der Geschäftsführer der Düsseldorfer Revolvermänner bestens vertraut, so hat sich das Unternehmen auf die Betreuung von Großunternehmen, Politikern und Personen des öffentlichen Interesses spezialisiert. Hinsichtlich der Betreuung von Privatpersonen und Unternehmen, gibt es jedoch gravierende Unterschiede. Das Reputation...

27.10.2009: | | | | | | | |
Am 28. April 1986 fällt der Startschuss für eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte: Es ist der erste Drehtag der Vorabendserie „Der Landarzt“! Ein Projekt, das sich im Laufe der Zeit zu einer der erfolgreichsten Familienserien im deutschen Fernsehen entwickelt. Die Serie mit Christian Quadflieg, Walter Plathe und seit 2008 Wayne Carpendale in der Hauptrolle ist einer der wenigen Dauerbrenner auf dem Fernsehbildschirm. Zudem ist sie eine der am längsten laufenden Arzt- beziehungsweise Familienserien in der Fernsehgeschichte. „Der Landarzt“ erreicht – trotz verschärften Wettbewerbs in der TV-Landschaft – auch heute noch...

Inhalt abgleichen