Workshop

Das Institute for Situational Training + Services coacht und berät für eine wirksame Führung.

Ihre Situation verstehen und begreifen, mit Methoden Erfolg partnerschaftlich planen und umsetzen mit Institute for Situational Training + Services aus Ratingen. Das Institute for Situational Training+Services mit Firmensitz in Ratingen/Germany hat sich mit Hilfe des "Situational Leaderships®" als Grundlage für eine wirksame Führung von Menschen und Organisationen zum Ziel gesetzt das Denken und Handeln außerhalb der Komfortzone neu zu gestalten sowie sich neuer Möglichkeiten bewusst zu werden, um sich von der Konkurenz bewusst abzuheben. Neben einer kompetenten Beratung erwartet die Kunden, professionelles Training und...

Workshops für den Personalrat

Inhouse-Workshops für den Personalrat bietet das Institut für Personalvertretungs- und Betriebsverfassungsrecht deutschlandweit an. Die inhaltlichen Themen werden vorab mit dem Personalrat abgestimmt. Bei Personalräten, die über ausreichende rechtliche Grundkenntnisse verfügen, ist häufig die Durchführung von Workshops sinnvoll. Bei dieser Art Fortbildung ist der Inhalt nicht vorgegeben, sondern wird zwischen dem Veranstalter und dem Auftraggeber bzw. dem Personalrat vorher abgestimmt. Während der Fortbildung wird dann gemeinsam intensiv an wenigen vorgegebenen Themen und Problemen gearbeitet. Das Institut für Personalvertretungs-...

Christoph Schalk: „Ein Coach für alle Fälle“ seit 22 Jahren

Der Coach, Trainer und Diplom-Psychologe Christoph Schalk erklärt, was ihn an seinem Beruf so fasziniert und wie er seinen Kunden „auf die Sprünge“ hilft – Drei kostenlose Workshops bei den Würzburger Wirtschaftstagen vom 9. bis 11. März Würzburg. Der Start in die Selbstständigkeit von Christoph Schalk war keineswegs ein „Heimspiel“. Weil der Markt klein war, coachte er von Würzburg aus deutschlandweit und international, oft auch am Telefon. 22 Jahre später ist Coaching die Maßnahme zur Personalentwicklung in Firmen, die am häufigsten nachgefragt wird. Und auch Privatpersonen nehmen inzwischen sehr häufig Coaching...

Ehrenamtliche Scientology Geistliche engagieren sich in Südafrika

Dank der Arbeit der Ehrenamtlichen Scientology Geistlichen der African Continental Cavalcade planen Ehrenamtliche Mitarbeiter der Vosloorus Township Südafrika nun ihren Gemeinden Auftrieb zu geben, um die letzten 50 Jahre verheerender Auswirkungen der ehemaligen Apartheit-Regierung umzukehren. Im Jahr 1963 verabschiedete die Apartheit-Regierung in Südafrika die Richtlinie, dass farbige Einwohner aus den Städten und Gemeinden ausgewiesen und gezwungen wurden, in unterprivilegierte Vororte zu ziehen ohne Dienstleistungen, Bildung und Infrastruktur. Auch 21 Jahre nach dem Fall der Apartheid hat sich das Leben dieser Menschen in...

16. Etappe für Alte Musik auf BURG FÜRSTENECK - 7 Workshops zum Thema Alte Musik und Neue Horizonte

Zur 16. Etappe für Alte Musik lädt die Akademie BURG FÜRSTENECK gemeinsam mit dem Ensemble Oni Wytars vom 4. bis 6. März 2016 nach Eiterfeld im hessischen Landkreis Fulda ein. In diesem Jahr lautet das verbindende Oberthema der sieben Workshops "Alte Musik und Neue Horizonte - Europäische Musik in der Fremde - Fremde Musik in Europa". Der Austausch zwischen den Kulturen war schon immer bedeutsam und hat stets wichtige Impulse für die Entwicklung gesetzt. BURG FÜRSTENECK bietet für diese Kurse in der mittelalterlichen Burganlage mit ihrer modernen Seminarausstattung, den zeitgemäßen Unterkunftszimmer und der viel gelobten Burgküche...

SCM-Praxistage Onlinekommunikation am 12. und 13. April 2016 in Frankfurt

Die SCM – School for Communication and Management veranstaltet am 12. und 13. April zum mittlerweile neunten Mal die Praxistage Onlinekommunikation in Frankfurt am Main. Experten für PR und Marketing im Bereich Social Media und Onlinekommunikation arbeiten mit den Teilnehmern intensiv an Themen wie „Digitale Transformation ermöglichen“, „Content-Marketing-Strategien entwickeln“, „Schreiben für Onlinemedien“, „Influencer Relations und Community Management“ und die erfolgreiche Nutzung von Social-Media-Kanälen, wie beispielsweise Facebook und LinkedIn. Neben Einblicken in die neuen Wege der Pressearbeit vermitteln...

SRH-Studierende unterstützen Hammer Tierpark - Studie zur Attraktivitätssteigerung durchgeführt

Ein ganzes Semester lang haben sich sechs Studierende der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm im Rahmen eines Kooperationsprojekts mit dem Tierpark Hamm beschäftigt. Priorisierte Aufgabe und vornehmliches Ziel war es, sich die Attraktivität des Tierparks in der Nebensaison wissenschaftlich einzuschätzen und entsprechende marketingtechnische Folgerungen daraus abzuleiten. Gewünscht war dies auch von Kay Hartwich, Geschäftsführer des Tierparks. Die Studierenden haben hierfür zunächst insgesamt 344 Besucher des Tierparks sowie Passanten in der Innenstadt befragt, um herauszufinden, welche Kriterien für den Besuch...

Erlebnisreiches Tanzwochenende

Das 27. Up To Dance Festival ruft; und damit pulsierende Shows, extravagante bühnenreife Performances, leidenschaftliche Künstlerinnen und Künstler und erstklassige Workshops. Am 13. und 14. Februar steht der Tanz im Fokus. Zwei Tage lang dreht sich in Gladbeck alles um ihn. Der Vorhang geht auf und der Zauber beginnt. Bühne frei für den Tanz. Um den Weg auf die Bühne zu finden, heißt es vorher viel trainieren, Schrittfolgen und Techniken lernen. Dazu helfen auch die neun Workshops des Festivals in der Sporthalle der Anne-Frank-Realschule. Dieses Jahr gibt es einen Fokus auf Trends wie Hip Hop und Lyrical Jazz sowie zeitgenössischen...

Öffentliches Preisrecht Seminare + Workshops 2016

Neben meiner Beratungstätigkeit biete ich auch im Jahr 2016 an verschiedenen Orten praxisorientierte Seminare und Workshops zum Preisrecht an, die dabei helfen, die grundlegenden Vorschriften der VO PR 30/53 und LSP (Leitsätze für die Preisermittlung auf Grund von Selbstkosten) besser zu verstehen. Im Fokus stehen dabei die häufigsten Probleme in der Praxis und die vertiefende Behandlung von Fragen, die für Auftraggeber oder Auftragnehmer von besonderer Wichtigkeit sind. Der Inhalt der Seminare besteht insbesondere aus der eingehenden Erläuterung der Preistreppe mit den verschiedenen Preistypen (Marktpreis, Selbstkostenfestpreis,...

Neue Seminare und Workshops für Professionals aus der Design- und Medienszene

Im Frühjahr 2016 finden in Berlin, Hamburg, Köln und Stuttgart wieder Seminare und Workshops mit dem Berliner Grafikdesigner und Typografen Wolfgang Beinert statt. Das Seminar »Typographie im Grafik- und Kommunikationsdesign« ist eine Exkursion hinter die Kulissen des Top-Grafikdesigns, eine Art Making of, das anhand realisierter Grafikdesignprojekte von Wolfgang Beinert den elementaren Stellenwert der Typographie im Kommunikationsdesign vermittelt. Im Detail wird erklärt, wie derartige Projekte und Arbeiten entstehen und realisiert werden. Das Seminar wurde speziell für Professionals aus der Design-, Werbe- und Verlagszene...

Inhalt abgleichen