Wordpress

Neue Berufsperspektiven mit Content- und Social-Media-Management

Am 1. März beginnt die Weiterbildung Content- und Social Media-Management im FrauenComputerZentrumBerlin e.V. (FCZB). Wer einen professionellen Internetauftritt gestalten möchte, braucht aktuelle Web-Publishing- und Social Media-Kenntnisse. Dementsprechend vermittelt das praxisorientierte Angebot zeitgemäße Werkzeuge der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Die Teilnehmerinnen lernen wichtige Tools der Social Media-Kommunikation und Online-PR kennen. Anschließend entwickeln sie eine Strategie für ihre Internetauftritte und Webaktivitäten und setzen diese technisch um. Social Media-Marketing gehört genauso zu den Inhalten wie Storytelling und Contentstrategien, neben Podcasting und Video steht auch Trendbeobachtung, (Web-)Monitoring und SEO/SEM auf dem Plan. Die Teilnehmerinnen arbeiten an der Entwicklung eines Profils im Web und lernen einen Blog zu gestalten. Am Ende der dreimonatigen Weiterbildung haben die Frauen eine professionelle...

Barrierefreiheit bei Wordpress als Kurs in der Volkshochschule Reutlingen

Im Gleichstellungsgesetz für Menschen mit Behinderungen vom 1. Mai 2002 in §12a Barrierefreie Informationstechnik ist festgelegt dass Öffentliche Stellen des Bundes dazu verpflichtet sind, Webseiten, Programme und Apps barrierefrei zu machen. Für viele behinderte Menschen ist die Nutzung des Internets oder Software die einzige Chance arbeiten zu können. Um die hohe Arbeitslosigkeit, die bei behinderten Menschen herrscht abzubauen, ist es zwingend notwendig, dass Webseiten, Programme und Apps so gestaltet sind, dass sie auch für Menschen mit Behinderungen bedienbar sind. Wordpress war früher eine Blogsoftware. Ein Blog ist eine Webseite die dazu bestimmt ist über unterschiedliche Themen schreiben zu können. Inzwischen wird Wordpress auch als Content Management System, zu deutsch Autorensystem, eingesetzt. Das bedeutet, Webseiten, ja sogar Unternehmenswebseiten werden mit Wordpress heutzutage umgesetzt. Wordpress eignet sich hervorragend...

Webrelaunch für Werkzeugbau Jacob–Baumann GmbH amadeus Agentur setzt neue Website für den Werkzeugbau um

Sonneberg, den 07.11.2018 amadeus Agentur lässt Werkzeugbau Jacob–Baumann GmbH mit einer frischen Website und modernen Bildsprache erfolgreich in die Zukunft starten. Als ein führender Hersteller von Spezialwerkzeugen für die Hohlkörperfertigung entwickelt und realisiert das Familienunternehmen seit 1995 „Best Practice-Lösungen" für Unternehmen in Deutschland, Europa und weltweit. Know-how und Erfahrung des engagierten Jacob–Baumann-Teams sichern zügige Projektplanungen, ertragreiche Produktionsprozesse und faire Preise. Entscheidung für amadeus Bei Gesprächen über die neue DSGVO zwischen amadeus und der Geschäftsführung des Unternehmens, Frau Antje Jacob–Baumann, wurde der Wunsch nach einem moderneren Onlineauftritt mit aktuellen Fotos des Unternehmens deutlich. Folglich wurde das Projekt nicht zuletzt aufgrund der über 10-jährigen, erfolgreichen Zusammenarbeit an die amadeus Agentur übergeben. Aufgabenstellung Da...

Internetagentur ofischer neue Website

Als Internetagentur mit Spezialisierung auf Wordpress und Typo3 fiel ofischer communication die Wahl des Content Management Systems (CMS) für die eigene neue Website nicht leicht. Agenturinhaber Oliver Fischer: „Einiges sprach für Typo3. Etwa das übersichtliche Backend, sozusagen der Maschinenraum der Homepage, der einfache Sprachwechsel bei Internationalisierung und klare Hierarchisierung von Websites mit vielen Unterseiten.“ Internetagentur ofischer communication setzt für neue b2b-Webseite auf das moderne CMS Wordpress. Doch letztlich entschied sich ofischer dann doch für das modernere CMS Wordpress. Der Grund: Wordpress...

b2b-Internetagentur: Checkliste Websites in Wordpress, Typo3

Als Internetagentur mit Spezialisierung auf Wordpress und Typo3 hat bei ofischer communication immer mal wieder eines der beiden führenden Content Management Systems (CMS) die Nase vorn. So spricht für Typo3 etwa das übersichtliche Backend, sozusagen der Maschinenraum der Homepage, der einfache Sprachwechsel bei Internationalisierung und die klare Hierarchisierung von Websites mit vielen Unterseiten. Hingegen wirkt Wordpress moderner. Zudem bietet Wordpress bereits für zahlreiche Branchen Templates in frischem Design an. b2b-Internetagentur: Checkliste B2B-Websites Checkliste der b2b-Internetagentur ofischer communication...

Content- und Social-Media-Management: Kompakt-Weiterbildung für Frauen startet im April

Start: 9. April 2018 Die Kompakt-Weiterbildung des FrauenComputerZentrumBerlin e.V. (FCZB) vermittelt den professionellen Umgang mit aktuellen Content-Management-Systemen, sowie Werkzeugen der Social-Media-Kommunikation und Online-PR. Mit diesen können Absolventinnen der Weiterbildung Internetauftritte und Webaktivitäten strategisch planen, inhaltlich verknüpfen und technisch umsetzen. Expertinnen aus der Praxis teilen ihr Know-how- Content-Management, Social-Media und SEO In 12 Wochen vermitteln 10 verschiedene Expertinnen professionelle Kenntnisse und Know-how im Umgang mit Social Networks, Content-Management-Systemen,...

Webbasiertes Wissensmanagement zum Aufbau einer Internetpräsenz

Websites sollen vor allem hochwertigen Content verbreiten. Das webbasierte Wissensmanagement hilft bei der Umsetzung. Wer heute im Internet gefunden werden will, braucht nicht einfach nur eine gute technische Suchmaschinenoptimierung. Stattdessen rückt hochwertiger Inhalt immer stärker in den Mittelpunkt. Wissensmanagement verfolgt die Aufgabe, Wissen zu identifizieren, auszuwerten, zu speichern und zu verbreiten. Das Internet bietet dazu die geeignete Plattform. Wissen lässt sich von Daten und Informationen dahingehend abgrenzen, dass es sich bei Daten lediglich um Zeichenkombinationen handelt, die durch Einordnung in einen...

Webdesign aus Reutlingen - Barrierefreies Webdesign und Barrierefreiheit bei Wordpress

Seit dem 1. Mai 2002 gibt es ein Gleichstellungsgesetz für Menschen mit Behinderungen. Dieses Gesetz soll dafür sorgen, dass Menschen mit Behinderungen die gleichen Chancen haben wie Menschen ohne Behinderungen. Im Jahr 2016 wurde das Gesetz überarbeitet. Im aktuellen Gesetz wird in Paragraph 12 Träger öffentlicher Gewalt dazu verpflichtet, dass Webseiten, Programme und Apps barrierefrei entwickelt werden müssen. Das Gleichstellungsgesetz für Menschen mit Behinderungen war der Grund warum einige Zeit später von barrierefreies Webdesign gesprochen wurde. Hauptzielgruppe von barrierefreies Webdesign sind Menschen mit Behinderungen....

Auf der Suche nach dem richtigen CMS für professionelle Publishing Projekte

Die Auswahl an Content Management Systemen heutzutage ist sehr groß. Um die Entscheidung für das passende CMS zu erleichtern haben wir die bekanntesten CMS verglichen. Wir vergleichen WordPress, Joomla!, Typo3, Drupal, und Govento für unsere Analyse. Verglichen wurden die Systeme ohne Plug Ins, Erweiterungen und Anpassungen. Der Vergleich basiert auf CMS Checks von online Experten von 1&1 und PC Welt, sowie unseren eigenen Erfahrungen. Die Analyse hat gezeigt, dass Govento CMS am vielseitigsten ist. Die Basis Installation von Govento bietet deutlich mehr Funktionen als andere CMS. WordPress, Joomla!, Typo3 und Drupal können zwar...

Barrierefreiheit mit Wordpress – barrierefreies Webdesign ist noch immer nicht Standard

Seit dem 1. Mai 2002 gibt es ein Gleichstellungsgesetz für Menschen mit Behinderungen. Dieses Gesetz soll dafür sorgen, dass Behinderte die gleichen Chancen haben wie Menschen ohne Behinderngen. Im Jahr 2016 wurde das Gesetz überarbeitet. Im aktuellen Gesetz wird in Paragraph 12 Träger öffentlicher Gewalt dazu verpflichtet, dass Webseiten, Programme und Apps barrierefrei entwickelt werden müssen. Weil die deutschen die internationale Richtlinie, WCAG 2.0, nicht übernehmen wollten, musste eine Verordnung her. Diese heißt "Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung - BITV 2.0" und ist die deutsche Richtlinie für barrierefreies...

Inhalt abgleichen