Wolfsburg

Ubimax und Schnellecke Logistics gewinnen Automotive Logistics Award 2018

Im Rahmen der Automotive Logistics Europe Conference in Bonn zeichneten die Automotive Logistics Awards Exzellenz und Innovation entlang der gesamten Wertschöpfungskette aus. Die Fachjury kürte Ubimax und seinen langjährigen Kunden Schnellecke Logistics für die erfolgreiche Implementierung der Vision Picking Lösung xPick im Schnellecke Werk in Wolfsburg als Gewinner in der Kategorie „Collaboration in Logistics“. Basierend auf der vollständigen Integration der Augmented Reality Lösung xPick und moderner Datenbrillen in den Sequenzierungsprozess, erreichte der Volkswagen- und Porsche-Zulieferer eine Performancesteigerung von 22% bei gleichzeitiger Minimierung der Prozessfehlerrate. Bremen, 25. Juni 2018: Ubimax, führender Anbieter für Enterprise Wearable Computing Lösungen, ist stolzer Gewinner des Automotive Logistics Award 2018. Die junge Initiative der European Automotive Logistics Industry würdigte die gemeinsame Arbeit von Ubimax...

Zwei Brüder eröffnen den ersten burgerme-Store Wolfsburgs

Das schnell wachsende Franchiseunternehmen burgerme eröffnet in Wolfsburg seinen 30. Standort. Der neue Store der Burgerspezialisten liegt direkt im Zentrum der niedersächsischen Großstadt. München. Die weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte VW-Currywurst hat starke Konkurrenz bekommen: Am 17. Mai eröffnete in der Wolfsburger Innenstadt ein Store der beliebten Franchisekette burgerme. Die Inhaber des neuen Stores sind die Wolfsburger Brüder René (26) und Dennis (28) Schmerling. Der ältere Bruder, der die Geschäfte des neuen Stores in der Rothenburger Straße führt, ist gelernter Systemgastronom. Seine Erfahrung ist für das neue burgerme-Team gerade in den ersten Tagen besonders wertvoll, denn sie haben nur eine Woche Zeit, bis alle Arbeitsabläufe eingespielt sein müssen. „In der ersten Woche können die Kunden bei uns im Store nur eine Bestellung zur Abholung ordern oder direkt im Store essen“, sagt Dennis Schmerling, „erst...

Auf der Suche nach Vertriebstrainees

Vorstellung von Dyck & Stratemann Individuell, führend, kunden- und zukunftsorientiert - diese Begriffe beschreiben das Fachhandelshaus Dyck & Stratemann. Das Unternehmen ist spezialisiert auf professionelle Büroeinrichtungen jeglicher Art. Analyse der Ist-Situation, Beratung, Planung, Präsentation und zu guter Letzt der Aufbau beim Kunden durch ein eigenes Montageteam beschreibt die Vorgehensweise des Einrichters. Sei es für ein Einzelbüro oder im Großprojekt. Für Dyck & Stratemann steht dabei jedoch nicht das Produkt im Vordergrund, sondern die individuelle Lösung für den Kunden. Der Wirkungskreis des Unternehmens erstreckt sich von Hannover über Braunschweig bis nach Wolfsburg und ca. 50 km Umgebung. Kaufenden Kunden finden sich jedoch auch über ganz Deutschland verteilt, da man über ein gut organisiertes Logistiknetzwerk verfügt. Die Betriebsstandorte mit ihren ansprechenden Ausstellungen befinden sich in Garbsen und Wolfsburg....

Optimum auf IZB in Wolfsburg vertreten

Auf der Leitmesse für die Automobilzuliefererindustrie in Europa, der IZB in Wolfsburg, präsentieren jedes Jahr alle namhaften Zulieferer die neuesten Trends und Innovationen der Branche. Schon lange gilt die Internationale Zuliefererbörse (IZB) branchenintern als angesagter Treffpunkt für den Bereich Automotive. So lautet das Motto in diesem Jahr „Connecting Car Competence“; auch die Optimum GmbH aus Karlsruhe führt zwischen dem 14. und 16. Oktober an drei Fachbesuchertagen gemeinsam mit der Bedrunka+Hirth Gerätebau GmbH und dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) allen interessierten Fachbesuchern den von der Bundesregierung...

Erfolgreicher Jahresabschluss 2013: Die designer outlets Wolfsburg feiern Umsatzzuwachs und den Start der Phase II

Wolfsburg, Februar 2014 Zum Jahresbeginn können die designer outlets Wolfsburg erneut auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblicken: Das Center erzielte im Vergleich zum Vorjahr einen Zuwachs von 9% in den Umsatzzahlen und einen neuen Rekord von knapp 1,8 Millionen Besuchern im Jahr 2013. Das vergangene Jahr stand für die designer outlets Wolfsburg im Zeichen von Ausbau und Wachstum: Anfang Dezember 2013 wurde der Start zur Erweiterung der Phase II mit neuen Shops von Seidensticker, Reebok, Camel Active, Bonita und Möve gefeiert sowie die Vergrößerung der Stores von Adidas, Marc O’Polo, Garcia, Bruno Banani und Fossil....

Maler Holzapfel jetzt auch in Wolfsburg und Oebisfelde tätig.

Malermeister Michael Holzapfel ist nun nicht nur in Bad Lauterberg, sondern auch in Wolsburg und Oebisfelde tätig. Seine Angebotspalette ist folgende : Malerarbeiten, Tapezierarbeiten, kreative Techniken, Lackierarbeiten, Wärmedämmverbundsystem, Fassadenanstrich, Betonsanierung, Fachwerksanierung, Markierungsarbeiten und Vieles mehr. Der Malereibetrieb wurde im Jahre im Jahr 1924 von seinem Großvater Ernst Holzapfel ind Bad Lauterberg im Harz gegründet, dessen Sohn, Werner Holzapfel führte das Geschäft von 1965 bis zum Jahr 1991. Am 01.04.1991 übernahm Michael Holzapfel die Geschicke des Unternehmens und expandierte seine...

Türkischer Messerstecher verklagt die Stadt

Während einer Messerstecherei in der Discothek Esplanade - vor circa 3 Jahren - verletzte ein Wolfsburger mit türkischem Pass zwei Menschen mit dem Messer schwer. Medien hatten bundesweit über den Angriff berichtet. Nun will der Täter die deutsche Staatsbürgerschaft und bekommt sie nicht, weil er die Straftat bei Antragstellung gegenüber der Stadt verschwiegen hatte. Mit einer Klage vor dem Verwaltungsgericht Wolfsburg. will der 34-jährige Türke seine deutsche Staatsbürgerschaft nun einklagen. Quelle: http://www.waz-online.de/Wolfsburg/Wolfsburg/Stadt-Wolfsburg/Messerstecher-verklagt-Stadt (VL) Und die Frage ist,...

24.04.2013: | | |

"Geist(er) " im Kunstmuseum Wolfsburg

Ein zentrales Werk dieser Thematik ist im Besitz des Kunstmuseum Wolfsburg: "Menschlich" aus dem Jahre 1994. Boltanski hat in dieser Arbeit 1200 Portraitfotografien (aus. den Jahren 1970-94) - von Menschen unterschiedlicher Nationalität, Alters, Herkunft, auch Opfer und Täter - in einer raumfüllenden Fotoarbeit zusammengebracht. Portraits von Menschen, die in der Masse zu anonymen Individuen werden. Für die Arbeit "Geist(er)", die speziell für das Kunstmuseum Wolfsburg entwickelt wurde, hat Boltanski 190 Portraitaufnahmen auf große, transparente Tücher gedruckt und zu einer raumgreifenden, kinetischen Installation...

12.04.2013: | | |

Tai Chi für jedes Alter in Wolfsburg

Einer der vielen Vorteile der chinesischen Bewegungskunst Tai Chi ist, dass die Übungen sowohl alleine als auch gemeinsam trainiert werden können. Bei den gemeinsamen Übungen werden entweder Choreografien synchron geübt oder es geht in den Kontakt mit einem Partner und es wird das Steh- und Zentrierungsvermögen des Partners trainiert. Die auf Tai Chi spezialiserten Schulen Wu Wei aus Bremen, Hamburg-Bergedorf und Hamburg-Othmarschen haben sich am Samstag, den 06. April 2013 mit der Wolfsburger Schule Wuyou e.V. getroffen um gemeinsam Tai Chi zu trainieren. 50 Teilnehmer haben erst unter der Anleitung von Meister Jia Ruiqi (6....

Positiver Rückblick 2012: Die designer outlets Wolfsburg verzeichnen erneut Besucher- und Umsatzrekord

Die designer outlets Wolfsburg blicken auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2012 zurück und verzeichnen mit einem Wachstum von 13% einen Rekord von über 1,7 Millionen Besuchern. Auch in den Umsatzzahlen konnte abermals eine neue Rekordmarke gesetzt werden. „Das vergangene Jahr hat unsere Erwartungen deutlich übertroffen und wir sind mit den Ergebnissen mehr als zufrieden. Nun gilt es, an dieses erfolgreiche Jahr anzuknüpfen. Ganz besonders steht 2013 für uns die zweite Bauphase im Fokus, der wir mit großer Erwartung entgegen sehen“, so Stephan Schäfer, Managing Director der Betreibergesellschaft OCI. Im Jahr 2012 wurden...

Inhalt abgleichen