Wolf

Neuer, bundesweit arbeitender Wolfsschutzverein

„Wolfsschutz Deutschland“ ( www.wolfsschutz-deutschland.de ) nennt sich ein neuer Verein innerhalb der „Grünen Liga Sachsen“, der sich bundesweit für den Schutz der Wölfe einsetzt. Ziel ist es, nicht nur weitere Abschüsse von Wölfen zu verhindern, sondern Aufklärungsarbeit zu leisten und Nutztierhaltern bei geeigneten Schutzmaßnahmen zu helfen. Vorsitzender ist Wolfgang Riether, ein Naturschützer mit einem großen Herz für Wölfe, fest in seinen Überzeugungen und streitbar gegenüber Institutionen und Ämtern. Er kannte noch Erik Zimen persönlich und wurde von Elli Radinger in den Yellowstone eingeladen. Der Verein ist aus Teilen der Recherchegruppe Wolfsschutz auf Facebook und Unterzeichnern der Petition für den Jungwolf Pumpak (www.change.org/pumpak) in Pro Naturschutz Sachsen e. V. eingegliedert worden. Gegen den Abschuss des Jungwolfes haben knapp 100 000 Menschen unterzeichnet. Pressesprecherin Brigitte Sommer erklärte,...

Wolfssilvester von Cornelia Dunker jetzt auch als Ebook

Das Jugendbuch "Wolfssilvester" der Autorin Cornelia Dunker aus Wustermark ist jetzt auch als Ebook in zahlreichen Shops erhältlich. Es gibt eine Ausgabe mit Zeichnungen der Künstlerin Heike Laufenburg im PDF-Format unter der ISBN 978-3-86806-685-2 und eine Kindle-Ausgabe ohne Zeichnungen unter der ISBN 978-3-86806-687-6 für jeweils 9,00 Euro. Das Buch hat in der Printausgabe 224 Seiten - also eine Menge Lesestoff für junge Menschen in einem spannenden Umweltkrimi: Überall stehen sie, diese Schilder: „Naturschutzgebiet und ehemaliges militärisches Übungsgelände…“ Die vier Jungen wissen, dass sie hier nicht sein dürfen. Nicht in diesem Teil des Waldes und schon gar nicht in dem alten Bunker. Der aber bietet ein hervorragendes Versteck für eine Weihnachtsüberraschung, die ihr Dorf nicht so schnell vergessen wird. Dass manche Dörfler noch immer ihren Müll heimlich im Naturschutzgebiet abladen, damit sind die Kinder nicht einverstanden....

Neuerscheinung: Pferd und Wolf | Alte Bekannte – neue Gefahr?

Die umfassende Informationsbroschüre bietet eine fachliche und ethische Bestandsaufnahme zur Situation in Deutschland Burgwedel, 30. August 2015 – In der Pferdebranche wird vieles diskutiert, aber ein Thema scheidet die Geister wie kaum ein anderes: Die Rückkehr des Wolfes und die damit verbundene Frage nach der Sicherheit der Pferde. Von Angst und Hetze bis Freude und Verherrlichung kochen die Emotionen geradezu über. Um dieser aufgeheizten Stimmung sachliche Informationen entgegenzusetzen, hat Wiebke Wendorff, Centauri Kommunikation, im evipo Verlag eine Informationsbroschüre konzipiert, in der die Sorgen der Pferdehalter sowohl empathisch aufgenommen werden als auch fundierte Fakten zum Verhalten von Pferd und Wolf zusammengetragen sind. Die Broschüre im evipo Verlag kann bestellt werden. „Darf ich mein Pferd überhaupt noch auf die Weide stellen? Kann man noch in den Wald reiten, ohne vom Wolf angegriffen zu werden? Ist die kostbare...

Wettbewerbsrecht: Urteil des BGH zur Haftung des Betreibers eines Hotelbewertungsportals

Ein Gast eines Hotels war mit seinem dortigen Besuch nicht einverstanden und verfasste auf einem Onlineportal eine Bewertung über die Unterkunft, die er mit der Überschrift „Für 37,50 € pro Nacht und Kopf im DZ gabs Bettwanzen“ versah. Der Betreiber des Bewertungsportals verwendete eine Wortfiltersoftware, die Beleidigungen und Schmähkritik aussortiert. Die vorgenannte Bewertung wurde jedoch als unauffällig eingestuft und automatisch veröffentlicht. Der Inhaber des Hotels sah in dieser Bewertung einen Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht und forderte den Betreiber des Bewertungsportals zur Unterlassung auf. Zwar wurde die...

Mehr Wölfe und Luchse - weniger Rehe?

Zur Rechtfertigung der Jagd wird immer wieder auf die vielerorts fehlenden großen Raubtiere wie Luchs, Braunbär und Wolf verwiesen, die man zu ersetzen hätte. Doch diese auf den ersten Blick einleuchtende Logik entspricht nicht der Realität und ist zugleich der Grund für viele Irrtümer und ein falsches Verständnis von Räuber-Beute-Beziehungen. Wolf und Luchs beanspruchen sehr große Reviere. Gemessen an der Fläche des Reviers ist die Zahl der Beutetiere, die ein Wolfsrudel dort reißt, aber vergleichsweise gering. Generell kann man davon ausgehen, dass der Einfluss vorhandener Raubtiere den Bestand der jeweiligen Beutetiere...

Aufnahmen einer Dashcam als Beweismittel im Zivilverfahren

Im letzten Newsletter berichtete der Autor bereits über eine Entscheidung des VG Ansbach hinsichtlich der Zulässigkeit von Dashcams unter den Gesichtspunkten des Datenschutzrechts. In einem derzeit anhängigen Zivilverfahren hat sich das Amtsgericht München ebenfalls mit dieser Fragestellung beschäftigt und hierzu umfangreich Stellung genommen. Bei der Äußerung des AG München handelt es sich um einen sogenannten Hinweisbeschluss und nicht um ein Urteil. Die Ausführungen des Gerichts stellen daher nur die derzeitige Rechtsaufassung des Richters dar. Welcher Sachverhalt liegt diesem Rechtsstreit zugrunde? Ein PKW Fahrer,...

Entscheidung des BGH zur Zulässigkeit eines „Zeugnisrabattes“

Der BGH entschied Anfang April 2014 über die Zulässigkeit einer Werbeaktion eines Elektronik-Fachmarktes, der Schülern Rabatte für bestimmte Schulnoten versprach. Welcher Sachverhalt lag dem Urteil zugrunde? Ein Elektronik-Fachmarkt bot Schülern eine Kaufpreisermäßigung von 2 € für jede Eins im Zeugnis an. Der Rabatt galt für das gesamte Sortiment des Marktes. Der Bundesverband der Verbraucherzentralen hielt diese Werbung für unlauter und verklagte den Markt auf Unterlassung. Das Landgericht Passau und das OLG München verneinten jedoch eine Unzulässigkeit dieser Maßnahme. Die Schüler bekommen doch Rabatt –...

Die Zeit der Wölfe kehrt zurück

Interview mit der Wolfsexpertin Tanja Askani auf dem Blog von www.mittelalterkleidung.de über die Aufzucht von Wölfen und warum sie den Welpen Najaa vor drei Jahren aus Kanada geholt hat: Wölfe und das mystische Mittelalter gehören zusammen. Beim Onlineshop von mittelalterkleidung.de wird das auch im Namen deutlich: Das Unternehmen, das hinter dem Onlineshop steht, nennt sich “Mystic Wolves”. Der Wolf ist gleichzeitig auch das Maskottchen des Unternehmens, das seit über zehn Jahren am Markt ist, und seit acht Jahren den Onlineshop von Mystic Wolves betreibt. Wer den Onlineshop von Mystic Wolves besucht, wird daher stets mit...

DSDS: Die Parabel vom «Wolf im Schafspelz»

Das senderkritische Blogger-Format „castingkritik.com“ geht in die Sommerpause und verabschiedet sich mit einem kniffligen Bilderrätsel, das inzwischen auch gelöst wurde. Zu erraten galt es die Bedeutung einer Abbildung, die eine Art Hund mit weißen Hasenohren zeigt. http://fb.me/WQLiBQDq Das auf den ersten Blick beschauliche Tierchen ist jedoch alles andere als nett, denn wie teilnehmende Blogger dieser Seite richtig erkannt haben, handelt es sich hierbei um einen „Wolf im Schafspelz“, eine der Bibel entlehnte Redewendung, die man für jemanden gebraucht, der schadenbringende Absichten durch ein harmloses Auftreten...

11.05.2011: | | | | | |

Mein Buch "Furo's Destiny"

Titel: Furo's Destiny Autor: Viktoria Letychevska (geb. am 21.10.95 in Donezk, Ukraine, lebt heute in Nürnberg, Deutschland) Einband: Paperback Preis: 5,00€ Seitenzahl: 60 ISBN: 978-3-8391-4087-1 Genre: Krimi, Thriller Verlag: Books On Demand Der 11-jährige Furo lebt mit seinem Bruder und seinem Vater in einem Haus in der Nähe eines Waldes. Als dann eines Tages das Grauen beginnt, wird aus dem schwächlichen Jungen schnell ein starker Kämpfer: Er muss nach dem Mörder seines Vaters suchen... Erhältlich bei: Amazon, Books On Demand, Libri und vielen anderen Onlineshops wo es Bücher gibt meine Homepage: http://www.krimi-geschichten.jimdo.com meine...

Inhalt abgleichen