Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Wohnungen

Thomas Filor: Berlin will Wohnungen zurückkaufen

Das Land Berlin will Tausende Wohnungen zurückkaufen Magdeburg, 17.01.2019. „Die Mietpreise in Berlin und in Berlins Umland steigen weiterhin enorm“, leitet Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg das Thema der Woche ein. „Daher hat sich das Land Berlin nun entschieden, Tausende Wohnungen zurückzukaufen“. Dabei handle es sich vor allem um Wohnungen des Immobilienkonzerns Deutsche Wohnen. Diese wurden vor einigen Jahren nach und nach privatisiert. Regierungschef Michael Müller (SPD) bot Deutsche Wohnen bereits Verhandlungen an. „Mit dem Angebot sollen zehntausende Wohnungen zurückgekauft werden, die ursprünglich der Firma GSW gehörten. Die GSW war zuvor im Landesbesitz“, erklärt Filor die Situation. „Ich hätte gern wieder die Bestände der alten GSW in unserem Besitz“, sagte Michael Müller von der SPD in einer Pressekonferenz. „Ziel der Aktion ist es, ein bezahlbares Mietniveau in der Hauptstadt zu sichern. Damals...

PROJECT Investment Gruppe über die Entwicklung des Immobilienmarktes Berlin

Berliner Immobilienmarkt kennt nur eine Richtung: nach oben Bamberg, 28.05.2018. Billig war gestern: Noch vor fünf Jahren waren Immobilien innerhalb der Stadtgrenzen Berlins weitgehend erschwinglich. „Das hat sich geändert“, sagt Alexander Schlichting, Geschäftsführender Gesellschafter der PROJECT Vermittlungs GmbH, ein Unternehmender Bamberger PROJECT Investment Gruppe. Denn seit einigen Jahren geschieht auch in Berlin etwas, das in jeder anderen deutschen Großstadt seit Jahrzehnten passiert: die massive Besiedelung im direkten Umfeld des S-Bahn-Bereichs. In der Folge müssen sich viele Mieter und Käufer mit ganz anderen Stadtteilen auseinander setzen. Und wer nicht das nötige Portmonee hat, der muss eben in die Peripherie ausweichen. „Denn die Besitzer der Immobilien, Berlin gilt mit einem Wohneigentumsanteil von nur 15 Prozent als Mieterstadt, erhöhen sukzessive die Mieten - wer sich das nicht leisten kann, muss eben umziehen“,...

Thomas Filor: Wenn Ferienwohnungen anderweitig genutzt werden sollen

Wann Eigentümer die Berechtigung haben, ihre Ferienwohnungen zu vermieten Magdeburg, 08.05.2018. In dieser Woche beschäftigt sich Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg mit dem Thema Ferienwohnungen. „Die meisten Leute, die Besitzer einer Ferienwohnung sind, nutzen diese nicht selbst über das ganze Jahr verteilt. Da ist es sehr naheliegend, dass sie die Immobilie gerne an Gäste vermieten, um extra Geld zu verdienen“, so Immobilienexperte Thomas Filor. Doch rät Filor auch zu Vorsicht: Nicht immer sei es erlaubt, die Ferienwohnung zu vermieten. „Möchten Sie ihre Immobilie an Feriengäste vermieten, müssen Sie im Vorfeld unbedingt die Teilungserklärung studieren“, betont Immobilienexperte Filor weiter und bezieht sich dabei auf Informationen der Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer. Ist die Vermietung laut Teilungserklärung untersagt, kann der Eigentümer die Unterkunft keiner anderen Person überlassen. „Nichtsdestotrotz...

PROJECT Investment Gruppe über steigende Mieten und Kaufpreise in den Metropolen Deutschlands

Angebot im Mietwohnungsbau kann immer noch nicht den Bedarf decken Bamberg, 03.05.2018. „In Deutschland fehlen weiterhin über eine Million Wohnungen. Dies insbesondere in den Metropolen“, sagt Alexander Schlichting, Geschäftsführender Gesellschafter der PROJECT Vermittlungs GmbH, ein Unternehmender Bamberger PROJECT Investment Gruppe. In Anbetracht rückgängiger Bewilligungszahlen sieht die Baubranche das Ziel von 1,5 Million neuen Wohnungen bis 2021 gefährdet. So wurden nach Auskunft des Statistischen Bundesamtes im Jahr 2017 hierzulande lediglich 348.100 Wohnungen genehmigt, was 7,3 Prozent oder rund 27.300 Baugenehmigungen...

MCM Investor Management AG über den Mieterbund, der das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) kritisiert

Das IW plädiert für den Verkauf kommunaler Wohnungen – und wird vom Mieterbund scharf dafür kritisiert. Magdeburg, 13.04.2018. In dieser Woche beschäftigen sich die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg mit einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). In dieser heißt es, hiesige Städte sollten große Wohnungsbestände verkaufen, um ihre Schulden auf einmal oder zumindest teilweise loszuwerden. „Die günstige Kombination aus niedrigen Zinsen, starker Zuwanderung und robuster Konjunktur wird nicht von Dauer sein“, betonte das IW. Hingegen vertritt der Deutsche Mieterbund eine ganz andere...

Düsseldorf: Keine Veränderung der Wohnungsnot wegen Grünen und Teilen der SPD

Der Düsseldorfer Stadtrat hätte einen wichtigen Schritt bei der Bekämpfung des Leerstandes und der Zweckentfremdung von Wohnungen vollziehen können. 10.000 Wohnungen wären damit zusätzlich dem Wohnungsmarkt bereitgestellt worden. Vergleicht man diese Zahl mit der jährlichen Schaffung von neuen Wohnungen (rund 1900), dann hätte hier endlich etwas für die Bevölkerung geleistet werden können. Eine entsprechende Satzung stand zur Abstimmung. Da aber nur eine Mehrheit mit den Republikanern möglich gewesen wäre, zogen es Teile der SPD und Grünen vor gegen die Satzung zu stimmen oder sich zu enthalten, obwohl sie diese während...

PROJECT Investment Gruppe: Wachstumsimpulse bei Wohnimmobilien

Internationale Investoren sorgen gerade in den Metropolstädten für einen stetig wachsenden Markt Bamberg, 21.03.2018. „Der deutsche Wohnimmobilienmarkt entwickelt sich nicht nur durch die heimische Nachfrage, er wird zunehmend auch durch international Investoren getrieben“, sagt Alexander Schlichting, Geschäftsführender Gesellschafter der PROJECT Vermittlungs GmbH, ein Unternehmender Bamberger PROJECT Investment Gruppe. Demzufolge gut geht es der deutschen Baubranche: Diese ging dank guter Konjunkturaussichten und der anhaltenden Wohnungsnachfrage voller Zuversicht ins Jahr. Die Umsätze der Mitgliedsbetriebe dürften 2018...

Neue Immobilieninvestments der PROJECT Investment Gruppe in Hamburg und Wien

Breite Streuung in den PROJECT Immobilienentwicklungsfonds Bamberg,06.03.2018. In Hamburg und Wien hat der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment Gruppe für seine Immobilienentwicklungsfonds zwei Baugrundstücke erworben. Geplant ist der Neubau von insgesamt 55 Wohnungen sowie eine für den Einzelhandel optimierte Gewerbeeinheit mit einem Gesamtverkaufsvolumen von rund 21 Millionen Euro. Starke Präsenz der Project Investment Gruppe in der Hansestadt Mit einer Investition in Hamburg erweitert die PROJECT Investment Gruppe ihre Präsenz in der Hansestadt auf inzwischen über 10 Objekte. Historisch wurden drei...

MCM Investor Management AG über den Immobilienmarkt 2018

MCM Investor Management liefert Prognose für den Immobilienmarkt im neuen Jahr Magdeburg, 11.01.2018. Die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg starten das neue Jahr mit einer Prognose für den deutschen Immobilienmarkt: „Fakt ist, dass die Preise für Wohnungen und Häuser weiterhin steigen werden, wie bereits in den Jahren zuvor“, so die MCM Investor, die sich auf Zahlen des Immobilienmarktbericht 2017 des Arbeitskreises der Gutachterausschüsse bezieht, welcher jährlich rund eine Million Kaufverträge ausgewertet. Demnach haben Käufer im vergangenen Jahr rund 237,5 Milliarden Euro für Wohnimmobilien,...

MCM Investor Management AG über den Immobilienmarkt 2018

MCM Investor Management liefert Prognose für den Immobilienmarkt im neuen Jahr Magdeburg, 11.01.2018. Die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg starten das neue Jahr mit einer Prognose für den deutschen Immobilienmarkt: „Fakt ist, dass die Preise für Wohnungen und Häuser weiterhin steigen werden, wie bereits in den Jahren zuvor“, so die MCM Investor, die sich auf Zahlen des Immobilienmarktbericht 2017 des Arbeitskreises der Gutachterausschüsse bezieht, welcher jährlich rund eine Million Kaufverträge ausgewertet. Demnach haben Käufer im vergangenen Jahr rund 237,5 Milliarden Euro für Wohnimmobilien,...

Inhalt abgleichen