Wohnimmobilie

Emissionshaus Filor: Auf in indirektem Weg zum Renditeziel

Magdeburg, 26.07.2013. Wer als Anleger jedoch nicht direkt in Immobilien investieren möchte, weil entweder das Kapital fehlt oder das Risiko zu hoch erscheint, der hat die Gelegenheit über einen „Umweg“ ebenfalls in verschiedene Objekte zu investieren und diese als Kapitalanlage zu nutzen. Indirekte Kapitalanlagen – wie z.B. Immobilienfonds oder Genussrechtsbeteiligungen an Immobilien - haben auf der einen Seite eine große gesamtwirtschaftliche Bedeutung und eignen sich auf der anderen Seite zur Optimierung der Portfolios vieler Anleger. Zu diesem Ergebnis kommt auch ein Gutachten der IREBS International Real Estate Business...

PROJECT Investment Gruppe: Immobilienfonds 11 und 12 laufen mit AIFM-Regulierung weiter

Bamberg, 17.07.2013. Die beiden seit April 2012 in Platzierung befindlichen Beteiligungsangebote des fränkischen Kapitalanlage- und Immobilienspezialisten PROJECT bleiben mit der AIFM-Einführung am 22. Juli 2013 im Vertrieb. PROJECT hat mit der Gründung einer eigenen Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG), der PROJECT Investment AG, die Basis für die neuen strukturellen Anforderungen des Gesetzgebers im Rahmen des neuen Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) geschaffen und wird die Erlaubnis als KVG bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) sowie die Zulassung von mehreren neuen Fonds beantragen. Parallel dazu verlängert...

MCM Investor Management AG: Spitzenstandort Deutschland

Magdeburg, 08.07.2013. Deutschland bietet internationalen Investoren große Chancen im Immobilienmarkt. Zu diesem Ergebnis kommt die renommierte Beratungsgesellschaft Ernst & Young. Sie hat weltweit Manager befragt und kommt zu dem erstaunlichen Ergebnis, dass die Bundesrepublik Deutschland im internationalen Ranking Platz sechs nach den großen Wachstumsländern China, Brasilien, Russland und Indien sowie den Vereinigten Staaten einnimmt. Immerhin 14 Prozent der Manager zählen Deutschland zu den Top-drei-Investitionsstandorten. Frankreich und Großbritannien erhalten nicht einmal die Hälfte dieser Gunst. Besonders geschätzt wird...

Thomas Vogel, NPL Select: Nachfrage nach Wohnimmobilien steigt kontinuierlich an

Wiesbaden, 04.07.2013. Bereits im sechsten Jahr in Folge sinkt das Angebot an freistehenden Wohnungen in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommen das Forschungsinstitut Empirica und der Immobiliendienstleister CBRE auf der Basis einer groß angelegten Studie. Die Leerstandsquote bei den untersuchten Geschosswohnungsbauten in ganz Deutschland verringerte sich dabei von 2011 auf 2012 von 3,4 auf 3,2 Prozent. Dies mag auf den ersten Blick nur wie eine minimale Differenz erscheinen, sollte aber im Hinblick auf die Entwicklung der letzten Jahre gesehen werden. Hinzu kommt, dass einige Städte wie München, Hamburg, Stuttgart, Köln, Düsseldorf,...

Magdeburger Emissionshaus Filor startet Bau des Projektes InCasa in Berlin-Karlshorst

Bereits 90 Prozent des ersten Bauabschnitts verkauft; energieeffiziente Umsetzung mit entsprechender Förderung Magdeburg, 26.06.2013. Berlin ist bei Investoren derzeit so gefragt wie kaum eine andere Stadt in Deutschland. Im Gegensatz zu den Metropolen München, Frankfurt/Main oder Hamburg sind hier Wohnimmobilien aber immer noch zu einem fairen Preis zu erwerben und bieten damit auch Familien mit mittlerem Einkommen die Möglichkeit, ein „eigenes Zuhause“ zu schaffen. Auf diese Zielgruppe setzt das Magdeburger Emissionshaus Filor und bietet mit „InCasa“ im ersten Bauabschnitt 13 Maisonette-Wohnungen im Reihenhausstil an,...

PROJECT Investment Gruppe bietet Immobilienlösung speziell für institutionelle Investoren

Bamberg, 25.06.2013: Der fränkische Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT hat mit dem Immobilienentwicklungsfonds »Vier Metropolen« eine Fondslösung für institutionelle Investoren entwickelt. Durch das aktuelle Zinstief verlieren institutionelle Portfolios wichtige Einnahmen. Auch Core- Bestandsimmobilien bieten aufgrund der gesunkenen Renditen keine Alternative. Die Nachfrage nach professionellen Partnern für Immobilienentwicklungen steigt deshalb massiv. Deutsche Versorgungswerke, Versicherungen und Pensionskassen haben die Chance mit professioneller Immobilienentwicklung aus dem Hause PROJECT in eine der stabilsten...

Emissionshaus Filor: Ostdeutsche Städte wollen Baudenkmale retten

Magdeburg, 07.06.2013 Denkmalgeschütze Häuser strahlen Charme aus. Sie stehen bevorzugt in attraktiven Innenstadtlagen und vermitteln ein behagliches Wohngefühl. Außerdem spricht für sie ein zusätzliches liebenswertes Detail: Mit Denkmal-Immobilien kann man Steuern sparen. Nach dem Wegfall der Wohnungsbauförderung ist die sogenannte Denkmalabschreibung noch verlockender geworden. Sie ist gewissermaßen die letzte legale Möglichkeit, den Staat am Erwerb einer Immobilie zu beteiligen. Zudem fördert der Fiskus nicht nur Kapitalanleger. Auch Selbstnutzer können sich Steuervorteile sichern. Der denkmalwürdige Bestand in Ostdeutschland...

Euro Grundinvest: Die Wohnimmobilie ist in Immobilienfonds nahezu unschlagbar

Statistisch betrachtet ist das Sparbuch die verbreitetste Vermögensanlage der Deutschen. Immerhin 78 Prozent besitzen ein Sparguthaben. Erst mit weitem Abstand folgen Kapitallebensversicherung und Bausparvertrag. Immobilien als Kapitalanlagen spielen nur eine untergeordnete Rolle, wenngleich sie als selbstgenutzte Immobilien den größten Aktivposten deutscher Haushalte ausmachen. Schaut man sich dabei an, in welchen Anlageklassen „professionelle“ Investoren, also Vermögensverwaltungen, Family Offices und institutionelle Anleger anlegen, so spielt die Immobilie als Kapitalanlage eine immer größere Rolle. Auch Rolf Tilmes,...

MCM Investor Concept AG & Co. KG: Immobilien gefragter denn je

Magdeburg, 29.05.2013 Immobilien liegen in der Gunst deutscher Privatanleger unverändert hoch im Kurs. Eine aktuelle Marktstudie bestätigt das ungebrochene Interesse am Betongold. In dem Anfang Mai veröffentlichten Report gaben 63 Prozent der 1.000 befragten privaten Investoren an, sie würden mindestens 50 Prozent ihres gesamten Kapitals direkt in Immobilien investieren. Ein Drittel der Befragten bevorzugt hingegen die indirekte Investition in Immobilien. Sie sind bereit, mindestens 25 Prozent ihres Ersparten indirekt über Genussrechte, Anleihen oder Fonds in Immobilien anzulegen. Dass ein solches Immobilieninvestment nicht...

Emissionshaus Filor: Baudenkmal am Lessingplatz wird als exklusives Wohndomizil veräußert

Magdeburg, 27.05.2013: Das Emissionshaus Filor übernimmt als Projektentwickler eine aufwendige Modernisierung für das imposante, ehrwürdige Baudenkmal des „Stadtpalais am Lessingplatz“. Die Sanierung des schönsten Platzes in Magdeburg-Stadtfeld wird damit ihren krönenden Abschluss finden. Die Sanierung des Wohn- und Geschäftshauses an der Arndt- Ecke Lessingstraße ist das letzte Sanierungsprojekt auf dem Lessingplatz. Stadtplaner, Architekten und Anwohner sind sich einig: Das Schmuckstück am Lessingplatz hat es verdient wiederentdeckt und wiederbelebt zu werden. Die Projektentwicklungen sind abgeschlossen und der Verkauf...

Inhalt abgleichen