Wirbelsäule

Bei Rückenleiden schnell und unkompliziert zum richtigen Arzt

Wenn man sich an der Wirbelsäule verletzt oder an Rückenschmerzen leidet, muss es manchmal schnell gehen. Doch noch viel wichtiger ist es, den richtigen Facharzt für seine Beschwerden zu finden. Die meisten schauen heute bei gesundheitlichen Fragen im Internet und stoßen schnell auf das Onlineportal Leading Medicine Guide. Bei Rückenproblemen wird die SRH-Klinik empfohlen. Die SRH (Stiftung Rehabilitation Heidelberg) ist seit 50 Jahren führender Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen. Sie ist ein privates und mittlerweile bundesweit vertretendes Gesundheitsunternehmen, mit über 10.000 Mitarbeitern und zahlreichen Hochschulen, Berufsschulen, Seminarzentren, beruflichen Rehabilitationszentren sowie Akut- und Reha-Krankenhäusern. Das SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach hat einen seiner Schwerpunkte auf der Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen und -deformationen. Insgesamt werden hier bis zu 30.000 Patienten jährlich...

Radgeber Rücken - In jeder Situation Haltung bewahren

Ob Holland- oder Trekkingrad, die nützlichen Fortbewegungsmittel erleichtern so manche Strecke zur Arbeit oder zum Einkaufen und stärken gleichzeitig Muskulatur und körperliche Fitness. Gerade deshalb gehört Radfahren zu den beliebtesten Sportarten Deutschlands. Doch auch bei der als rückenfreundlich bekannten Aktivität bestehen Risiken, die Wirbelsäule zu schädigen. „Bis zu 80 Prozent des Körpergewichtes fängt ein Fahrradsattel auf und entlastet damit besonders unsere Kniegelenke. Um ebenso die Wirbelsäule zu schonen, gilt der Wahl des richtigen Rads besondere Aufmerksamkeit“, weiß Dr. Reinhard Schneiderhan, Orthopäde aus München und Präsident der Deutschen Wirbelsäulenliga. Mit geradem Rücken in die Stadt Für Stadtfahrten und gemütliche Ausflüge auf dem flachen Land eignen sich besonders Holland- oder Cityräder. Aufgrund ihrer Lenkerhöhe von vorzugsweise 10 bis 15 Zentimetern über der Satteloberkante sitzt der Fahrer...

Neue Spezialisten in Ostfriesland behandeln erfolgreich CMD und die damit verbundenen Folgekrankheiten.

Sowohl Dr. med. Otto Schulze als auch der Physiotherapeut Sven Ries zählen zu den wenigen Spezialisten, die bisher ein ein Abschlusszertifikat in funktionellen Medizin am Kauorgan erworben haben. Dr. med. Otto Schulze sowie der Physiotherapeut Sven Ries zählen zu den wenigen Spezialisten, die bisher ein ein Abschlusszertifikat in funktionellen Medizin am Kauorgan erworben haben. "CRANIOConcept Curriculum zur Diagnostik und Therapie der Craniomandibulären Dysfunktion Pro Jahr erkranken 2-3 Prozent der Bevölkerung an einer so genannten Craniomandibulären Dysfunktion (CMD). Alleine in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind dies mehrere 100.000 Menschen! Patienten mit Erkrankungen des Kiefergelenkes (CMD = Craniomandibuläre Dysfunktion) sind keine Seltenheit: muskuläre Fehlbelastung, Diskusverlagerung oder Arthrose können bei verzögerter oder falscher Behandlung zu dramatischen Funktionseinbußen des Kauorgans führen. Oft...

Massagen und Ihr Wohlbefinden

Massagen dienen in erster Linie unserem Wohlbefinden. Doch sollte man den therapeutischen Aspekt der Massagen ebenso betrachten. Muskeln verspannen durch Fehlhaltungen und diese Verspannungen werden im laufe der Zeit zu Verhärtungen. Durch diese Verhärtungen werden Blutgefäße und Nerven gedrückt oder gar abgeklemmt, was zu erheblichen Störungen in den darauffolgenden Arealen führt. So können Verhärtungen im Nackenbereich die Versorgung des Kopfes mit Blut und demzufolge mit Sauerstoff beeinträchtigen. Nerven die im unteren Bereich des Nackens austreten zeigen eine Irritation in Schulter und Armen auf. Verspannungen...

Leverkusen fit

Leverkusen fit der Gesundheits- / Sport- und Fitnesstag in der Fußgängerzone in Schlebusch Am Samstag, den 13. Juli, von 10 bis 15 Uhr > Fitness-Infos > Ernährungs-Tipps > Mitmachaktionen > Gesundheits-Checks > Reha > großer ADFC-Gebrauchtfahrrad-Markt > Zumba-Vorführungen > Hörmobil/Hörtests > Malteser Hilfsdienst Infostand und Vorführungen eines Notfalleinsatzes Ebenso, wie jeden Samstag, findet der Bauern- und Spezialitätenmarkt auf dem Arcadenplatz statt Und natürlich können Sie ihren Verspannungsgrad an duesem Tag bei uns checken lassen. Gerne erhalten Sie bei uns Tipps, wie Sie ihre Verspannungen bei...

Aufrecht in ein neues Leben

Deutscher Arzt operiert erfolgreich Ukrainerin mit schwerer Fehlbildung an der Wirbelsäule. In ihrer Heimat wollte niemand die lebensnotwendige OP riskieren. Karlsbad-Langensteinbach, 02. Juli 2013 21 Jahre, Studentin und noch viel vor – das ist Irina Kolesnikova. Sie möchte Sozialarbeiterin werden und hat ein großes Herz für Kinder. Dass ihr eigenes Herz noch bis vor kurzem in Gefahr war, hält sie nicht davon ab, mit Lebensfreude Zukunftspläne zu schmieden. Irina hat eine so starke und fortschreitende Verkrümmung der Wirbelsäule, dass ihre Organe einquetscht werden und sie im Rollstuhl sitzt. Für Irina ist eine Operation...

Leverkusen fit

Leverkusen fit der Gesundheits- / Sport- und Fitnesstag in der Fußgängerzone in Schlebusch Am Samstag, den 13. Juli, von 10 bis 15 Uhr > Fitness-Infos > Ernährungs-Tipps > Mitmachaktionen > Gesundheits-Checks > Reha > großer ADFC-Gebrauchtfahrrad-Markt > Zumba-Vorführungen > Hörmobil/Hörtests > Malteser Hilfsdienst Infostand und Vorführungen eines Notfalleinsatzes Ebenso, wie jeden Samstag, findet der Bauern- und Spezialitätenmarkt auf dem Arcadenplatz statt Und natürlich können Sie ihren Verspannungsgrad bei uns checken lassen. Gerne erhalten Sie bei uns Tipps, wie Sie ihre Verspannungen bei uns gelöst...

Mediziner: Der richtige Schulranzen entlastet Kinderrücken

Bald beginnt für rund 700.000 Kinder in Deutschland ein neuer, aufregender Lebensabschnitt: Sie werden eingeschult. Das wohl wichtigste Utensil neben einer prall gefüllten Schultüte ist für viele ABC- Schützen der erste eigene Schulranzen. Laut einer Forsa-Umfrage im Auftrag der Techniker Krankenkasse gaben allerdings 70 Prozent der befragten Eltern an, dass sich ihr Kind schon einmal über das Gewicht seiner Schultasche beschwert hat. Mediziner warnen: Wenn der Tornister schlecht sitzt oder zu viel wiegt, kann das auf Dauer zu Haltungsschäden führen und die Wirbelsäule strapazieren. 70 Prozent der befragten Eltern...

Ferien für den Rücken - Mit den richtigen Tipps Beschwerden entgegenwirken

Für viele Menschen beginnt mit dem Urlaub die schönste Zeit des Jahres. Doch häufig zählen Rückenschmerzen zu den unliebsamen Reisebegleitern. „Auslöser für Beschwerden stellen oftmals ungewohnte körperliche Belastungen und Beanspruchungen dar. Dazu zählen insbesondere die für den Körper meist fremden Schlafmöglichkeiten. In der Folge treten Verspannungen auf, die Schmerzen hervorrufen", weiß Dr. Reinhard Schneiderhan, Orthopäde aus München und Präsident der Deutschen Wirbelsäulenliga. Berücksichtigen Urlauber jedoch ein paar Tipps, steht einer schmerzfreien Urlaubszeit in der Regel nichts mehr im Wege. 5 Sterne...

Knochenarbeit - Osteoporose bringt Wirbel aus dem Gleichgewicht

Aufgrund der aufrechten Körperhaltung des Menschen lastet großes Gewicht auf dem Rückgrat. Um Verschleiß vorzubeugen, tauscht der Körper ständig alte Knochenzellen gegen neue aus. „Bei gesunden Menschen ergibt sich auf diese Weise ein optimales Zusammenspiel aus Auf- und Abbau der Knochen“, erklärt Priv.-Doz. Dr. med. Robert Pflugmacher, Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie der Universitätsklinik Bonn. „Durch die Stabilität des Knochenmaterials kann die Wirbelsäule Lasten gleichmäßig verteilen.“ Stören Krankheiten wie beispielsweise Osteoporose dieses System, treten oft schmerzhafte...

Inhalt abgleichen