Wiedereröffnung

Das Brauhaus GEORGBRÆU im Nikolaiviertel öffnet am 15. Mai wieder seinen großen Biergarten

BERLIN (14.05.2020) – Endlich wieder im Restaurant essen, endlich wieder im Biergarten sitzen! Wenn am Freitag, den 15. Mai in Berlin wieder Restaurants und Biergärten für die Gäste öffnen dürfen, startet auch das Brauhaus Georgbraeu im Berliner Nikolaiviertel wieder neu durch. Pünktlich um 12 Uhr öffnen das beliebte Restaurant und der große Biergarten direkt an der Spree. Zuvor wurden entsprechend der aktuell geltenden Auflagen und geforderten Hygienemaßnahmen zahlreiche Tische entfernt bzw. auf korrekten Abstand ausgerichtet und Stühle vereinzelt. Es gibt jetzt drei Mitarbeiterteams, die vorsorglich im Wechsel tätig sind, also jeweils drei Tage arbeiten und dann sechs Tage frei haben. „Es ist gerade eine schwierige Zeit. Aber alle geforderten Hygieneauflagen können wir bestens erfüllen und freuen uns nun sehr, unsere vielen Gäste wieder begrüßen zu dürfen“, sagt Annett Greiner-Bäuerle, geschäftsführende Inhaberin...

Arbeitsschutzstandard COVID-19: SGM bietet Online-Kurse für Unternehmen und Mitarbeiter

Berlin, 06.05.2020. Angesichts der anhaltenden COVID-19-Pandemie haben auch wir von SGM Educational Solutions uns gefragt, wie wir in diesen unsicheren Zeiten helfen können. Als erfahrener Dienstleister im Bereich digitalisierter Bildung lag die Antwort nahe: Mit dem, was wir am besten können. Klarheit schaffen durch digitale Wissensvermittlung. Dieser Tage öffnen viele Einrichtungen sowie der stationäre Handel zum ersten Mal wieder ihre Türen. Strenge Richtlinien sollen den Schutz von Mitarbeitern und Kunden sicherstellen. Um bei Verordnungen und Vorgaben den Überblick zu bewahren, hat SGM Educational Solutions gemeinsam mit dem Partner brainshuttle group und der Beratungsgesellschaft für Arbeitsschutz nagel & kollegen einen Onlinekurs mit allen relevanten Schutzmaßnahmen rund um COVID-19 entwickelt. Ob von Zuhause, am Arbeitsplatz oder mobil unterwegs: Der Onlinekurs vermittelt in weniger als 30 Minuten auf nahezu allen Endgeräten (Smartphone,...

Erweiterung von Europas größtem Halloween Shop

Größere Ladenfläche, mehr Produkte und noch besserer Kundenservice: Nach 6 Jahren Horror-Shop Superstore wurde dieser mit einer bisherigen Gesamtverkaufsfläche von ca. 400qm endgültig zu klein. Der über die Landesgrenzen hinaus bekannte Halloween Shop von Horror-Shop.com in Landsham wird jetzt auf knapp 1.000 qm Verkaufsfläche ausgedehnt und ist damit Europas größter, ganzjährig geöffneter Halloween Shop. Für Ende Oktober ist sogar die Eröffnung eines temporären Geisterhauses auf dem Gelände geplant. Die neue großzügige Verkaufsfläche ermöglicht dem Horror-Shop Superstore nun eine außerordentliche Sortimentserweiterung in Bezug auf Ballons, Partyzubehör, Geschenkartikel und Merchandise. Zudem stehen den Kunden jetzt ganzjährig Halloween, Karneval und Festartikel zur Verfügung, unabhängig ihrer Saison. Bislang tauschten Randy Mikel’s und sein Team das Sortiment je nach Saison aus, da der Platz nicht ausreichte, um die...

Clarion Congress Hotel® Ostrava nach Renovierung feierlich wiedereröffnet

Nach zahlreichen Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen öffnete das Clarion Congress Hotel in Ostrava am 22. Mai wieder seine Pforten. Das Vier-Sterne-Hotel, das zu den insgesamt neun Häusern der Choice Hotels Europe™ in Tschechien zählt, bietet insbesondere Geschäftsreisenden einen großen Komfort. Diesen steht ab sofort u. a. ein neues und hochmodernes Kongressgebäude zur Verfügung. Das Hotel in unmittelbarer Nähe der ?EZ Aréna besticht auf seinen 2.000 Quadratmetern Fläche mit zehn Hallen, Lounges und dem großflächigen Foyer durch einen äußerst modernen Look. Gleichzeitig wurde das Hotel besonders in puncto...

Wie Phoenix aus der Asche: Wiedereröffnung der Villa Taranto am Lago Maggiore im März 2013

Der berühmte Botanische Garten in Verbania-Pallanza hat die Windhose im August 2012 überlebt und steht nach Aufräumarbeiten in den Startlöchern für die neue Saison 16 Hektar groß und über 20.000 Pflanzenarten, darunter Eukalyptus, Azaleen, Magnolien und Kamelien: der Park der Villa Taranto am Lago Maggiore zählt zu den bedeutendsten Botanischen Gärten der Welt. 1931 begann der schottische Kapitän Neil McEacharn mit seiner Gestaltung – natürlich im englischen Stil! Aber auch italienische Elemente wie Statuen, Brunnen und Terrassen gingen in die Anlage ein. Dem herrlichen Zusammenspiel von botanischen Schätzen und Gartenarchitektur...

Inhalt abgleichen