Wespennest

Thomas Filor: Die Entfernung von Wespennestern kann teuer werden

Vor allem im Frühjahr und Sommer entdecken viele Immobilienbesitzer Wespennester – diese müssen umgehend entfernt werden. Filor klärt auf Magdeburg, 17.07.2019. „Wespennester findet man besonders häufig unter dem Dach. Schon die kleinsten Wespennester sollten unbedingt professionell entfernt werden“, rät Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. Dabei warnt Filor auch vor Abzocken, denen immer mehr Leute zum Opfer fallen. „Auf Hilfe von Experten ist man leider angewiesen, wenn man Schädlinge im Garten oder eben ein Wespennest entdeckt. Es wird vehement davon abgeraten, diese auf eigene Faust zu entfernen“, betont Filor. Des Weiteren warnt aber auch die Verbraucherzentrale Nordrein-Westfalen vor überteuerten und unseriösen Anbietern. „Da sich immer mehr Immobilienbesitzer Hilfe vom Experten holen, ist dies natürlich auch ein interessantes Geschäftsfeld für Betrüger geworden. Wichtig ist es, mit dem jeweiligen Dienstleister...

AXA Assistance und Mehrwerk bieten Energiekunden schnelle Hilfe bei Notfällen Zuhause

AXA Assistance, weltweit führender Anbieter moderner Assistance-Leistungen, kooperiert ab sofort mit der Mehrwerk GmbH aus Bielefeld, einem der größten deutschen Spezialanbieter für Mehrwertleistungen. Durch die Partnerschaft erhalten Kunden von Mehrwerk aus dem Energiebereich umfassende Assistance-Services für ihre Endkunden aus einer Hand. Diese garantieren bei Notfällen Zuhause, wie etwa Heizungsausfall oder Rohrbruch, schnelle und zuverlässige Hilfe – und das rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Strategische Partnerschaft für Produktdifferenzierung bei Energieversorgern Durch die Kooperation erweitert Mehrwerk sein bestehendes Portfolio von über 400 Mehrwertleistungen mit diesen relevanten Handwerkerleistungen der AXA Assistance. Daneben übernimmt Mehrwerk als Full Service-Dienstleister die Beratungs-, Web- und Werbeagentur-, IT- und Customer Care-Leistungen für Energieversorger. Ob ausgesperrt oder Wespennest: Sicherheit...

Erneut Wespenplage in Deutschland

Wespen einfach loswerden (leanpress) MÜNCHEN. In diesem Jahr sind die Wespen wieder besonders aktiv. Für Allergiker kann schon ein Stich der Hautflügler tödlich sein. An Plätzen, wo viele Menschen zusammenkommen, auf Partys, in Biergärten und Cafeterias ist eine Beseitigung der Insekten, aufgrund der auftretenden Masse der Tiere, teilweise unverzichtbar geworden. Im Onlineshop der Ludwig Zeder GbR (www.zeder.de) finden sich deshalb effiziente und sichere Fanggeräte zur Wespenbekämpfung und -Beseitigung von Wespennestern zur einfachen Anwendung in akuten Fällen. Wespenarten, wie die Deutsche Wespe oder die Gemeine Wespe fliegen derzeit wieder in Massen und können dabei recht lästig werden. In einigen Fällen ist es unvermeidbar, die Tiere schnell und zuverlässig zu beseitigen, um Gefährdungen von Personen zu verhindern. Beispiele hierfür sind Kindergärten, Altenheime, Krankenhäuser, aber auch Biergärten, Marktstände oder...

Bundesweiter WespenNotdienst

Im Juni 2009 ist das neue Portal WespenNotdienst (www.WespenNotdienst.de) online gegangen. Auf den Seiten des WespenNotdienstes wird über Wespen, Hornissen, Hummel, etc. informiert. Bei Problemen mit Wespen kann bundesweit der Kontakt zu kompetenten Fachbetrieben hergestellt werden. Diese Fachbetriebe können dann vor Ort Beratungen aber auch Bekämpfungen oder Umsiedlungen von Wespen, Hornissen oder Hummel unter Beachtung des Artenschutzes vornehmen. Die Information und Beratung ist kostenlos, erst bei einem Einsatz durch den Fachbetrieb vor Ort fallen Kosten an, die direkt mit dem Betrieb vereinbart werden. Die Vermittlung ist für...

Inhalt abgleichen