Werbemittel

Die Bundesregierung will die Zigarettenwerbung auf Plakaten und im Kino ab 2020 verbieten. Die Werbung im Fernsehen, Radio oder den Printmedien wurde bereits eingestellt. Die Optionen für die Werbeauftritte jeder Art werden dadurch für die Tabakindustrie immer geringer. Auch die Werbung auf Außenwänden, Litfaßsäulen steht vor dem Aus. Was noch bleibt ist die Produktwerbung in Fachgeschäften (an den Außenflächen und im Laden). Auch Trinkhallen und Tankstellen bleiben für Werbung und Marketing offen. Die Markenkommunikation findet künftig nur noch unmittelbar an und in den Verkaufsstellen statt. Damit stellt sich die Frage...

Hier zeigt sich die Riesenbandbreite der Gutenberg’schen Erfindung: der Buchdruckkunst! Während sich die Verlage und der Buchhandel ‚vor Ort‘ nach einer gewissen ‚Delle‘ über eine Stabilisierung und Zuwächse des Geschäftes freuen dürfen tut sich auch an der fröhlich-bunten Seite des Buches viel. Mangas sind mittlerweile auch außerhalb von Japan erfolgreich (wenn es auch in Deutschland noch etwas an pushenden Werbemaßnahmen fehlt) und die Comics und Grafic Novels sowieso… Cosplayer laufen über die gesamte Buchmesse während gleichzeitig die Manga Comic Con stattfindet. Mit dem Buchhandel geht’s also aufwärts...

Ein Megamarkt für die Branche und die begleitenden Werbeagenturen und Displayhersteller für den POS. Auch wenn ein großer Anteil der Spendings 'online' durchgeführt wird ist die klassische Werbung vor Ort wichtig geblieben. Laufen doch die Girlies liebend gerne durch die Drogeriemaerkte: nach der Schule zum Stöbern oder später mit der besten Freundin zum Shoppen. So sollen schöne Displays, tiefgezogene Regalstecher und 3D Crowner als Eyecatcher die online gesammelten Ideen lenken und zum Kauf animieren. Die Marktforschung von L'Oréal geht von 12 Einkäufen dieser Altersgurppe p.a. aus. Ungeschminkt geht also nicht mehr bei der...

Die ISM bringt wieder einmal die ganze Vielfalt der Süßwarenbranche nach Köln. Und in diesem Jahr stehen für die Markenhersteller durchaus 2 wichtige Termine an: die EM in Frankreich und die olympischen Sommerspiele in Brasilien. Juni und August werden demnach Megatermine für Chips und Snacks, Süßes und Salziges und die dazu passenden Getränke von Bier bis zu den Softdrinks. Die Unternehmen und die Werbeagenturen feilen bereits an den Kampagnen und werden bald in den Supermärkten, den Printmedien, in der Kinowerbung und vor allem mittels TV-Spots um Kundschaft werben. Eine gute Möglichkeit bietet sich also...

Verabschieden wir uns soeben von der Digitalen out of Home Werbung (DooH) und der Werbung am POS? Auch ohne in die Kristallkugel zu schauen ist jetzt bereits klar: ab 2020 wird jede Außenwerbung und die Kinowerbung für Tabakprodukte verboten sein. Und ab 2016 werden wir uns auf Zigarettenschachteln mit Schockbildern einstellen müssen. Ansonsten wird die Verpackung schlicht und farblos sein – und ohne jede Produktwerbung zum potentiellen Raucher kommen. Wie wird es die Werbebranche treffen? Schon die Tabakindustrie rechnet mit Jobverlusten von bis zu 10.000 Menschen. Aber es trifft auch die Display-Hersteller. Gerade am POS wurde...

Merchandising und POS – wie derzeit der aktuelle Star Wars-Film werden häufig Blockbuster von umfangreichen Merchandising Aktionen begleitet. Inzwischen wird an dieser Stelle sogar das richtige Geld gemacht. POS-Werbung findet sich dann am Schaufenster, an der Decke, am Regal: Wobbler (wie momentan die tiefgezogenen Wobbler für ‚Minions‘), Regalstecher und andere Displays. Vielleicht ein 3D-Topper auf einer Zweitplatzierung. Natürlich tut sich viel im ‚Netz‘ – aber gekauft wird auch noch immer zu über 50 % vor Ort. Und dort bewerben sich Unternehmen und Produkte aller Art um die Aufmerksamkeit der Käufer. Wenn es um...

Eine Werbeanzeige kann so schön sein, so ruhig, so sauber. Und dennoch ansprechend auffällig. Wie eine Produkt Information im einfachen " Portable Network Graphic Format " ganz ohne aggressives Blink-und Popup System funktionieren kann präsentiert die Werbeagentur Advertiseagents mittels einer seit dem 02. September installierten Produktplatzierung im Socialmedia Netzwerk www.wie-ich.de Ein kräftiges Babyblau für das männliche Geschlecht, kombiniert mit einem strahlend hellen Magenta ähnlichen Pinkton für das weibliche Geschlecht machen unaufdringlich auf das Gesamtbild des Werbemittels aufmerksam. Lernen Sie die neuen...

Nach einer Zeit der Enthaltsamkeit – und Euphorie den Online-Medien gegenüber – zeigt sich allmählich ein neuer Realitätssinn. Wurden die Werbespendings am POS kontinuierlich zurückgefahren, so zeigt sich nunmehr: Geld wird in die Hand genommen und es werden vermehrt Werbemittel und Displays produziert. Ein Umdenken gibt es derzeit bei den großen Verlagen. Randomhouse/Blanvalet und Heyne gehen mit 3-D Aufstellern in den Buchhandel. Autoren wie ‚Stephen King‘ / ‚John Grisham‘ / Tammy Cohen und auch Elizabeth George werden mit besonderen Reliefdisplays im Buchladen beworben. Auch die Lübbe Verlagsgruppe – viele Jahre...

Nach einer Zeit der Enthaltsamkeit – und Euphorie den Online-Medien gegenüber – zeigt sich allmählich ein neuer Realitätssinn. Wurden die Werbespendings am POS kontinuierlich zurückgefahren, so zeigt sich nunmehr: Geld wird in die Hand genommen und es werden vermehrt Werbemittel und Displays produziert. Ein Umdenken gibt es derzeit bei den großen Verlagen. Randomhouse/Blanvalet und Heyne gehen mit 3-D Aufstellern in den Buchhandel. Autoren wie ‚Stephen King‘ / ‚John Grisham‘ / Tammy Cohen und auch Elizabeth George werden mit besonderen Reliefdisplays im Buchladen beworben. Auch die Lübbe Verlagsgruppe – viele Jahre...

Dernbach/Großschirma, 31. August 2015. Die Druckmarke Primus-Print.de hat pünktlich zum anstehenden Hochbetrieb im Kalenderdruck ihr Kalenderprogramm 2016 noch einmal erweitert. Ab sofort finden Kunden und Interessenten mit Streifenkalendern ein weiteres Kalenderwerbemittel im Sortiment der Onlinedrucker. Der Druck ab 50 Stück eignet sich im Besonderen für Agenturen, Unternehmen oder sonstige Institutionen, die auf professionelle Kalenderwerbung setzen möchten. Pünktlich zum anstehenden Verkaufshöhepunkt im Bereich Kalenderdrucksachen für das kommende Jahr, hat die Druckmarke Primus-Print.de noch einmal das eigene Kalenderprogramm...

Inhalt abgleichen